• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank

daten sichern ohne windows

manni-tu

Mitglied
Mitglied seit
06.06.2007
Beiträge
11
Reaktionspunkte
0
ich suche ein programm, dass ich booten kann (also ohne betriebssystem) und mit dem ich dateien von einer partition auf eine andere oder einen USB-stick kopieren kann.
Danke schon im Voraus.
mfg
manni-tu
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.984
manni-tu am 27.03.2007 17:12 schrieb:
ich suche ein programm, dass ich booten kann (also ohne betriebssystem) und mit dem ich dateien von einer partition auf eine andere oder einen USB-stick kopieren kann.
Danke schon im Voraus.
mfg
manni-tu


es gibt dch dieses ich glaub knoppix, also ne linux-distibution, die kannst du von CD starten.
 

KingSeb

Mitglied
Mitglied seit
01.10.2006
Beiträge
35
Reaktionspunkte
0
Knoppix ist in dem Fall sehr zu empfehlen. Man kann es von CD/DVD booten und man kann auf alle Partitionen zugreifen. NTFS-Partitionen kann man aber nur lesen, nicht schreiben. Du musst die Schreibrechte aber auch bei anderen Formaten erst aktivieren.
Grüße KingSeb
 
TE
TE
M

manni-tu

Mitglied
Mitglied seit
06.06.2007
Beiträge
11
Reaktionspunkte
0
KingSeb am 27.03.2007 17:44 schrieb:
Knoppix ist in dem Fall sehr zu empfehlen. Man kann es von CD/DVD booten und man kann auf alle Partitionen zugreifen. NTFS-Partitionen kann man aber nur lesen, nicht schreiben. Du musst die Schreibrechte aber auch bei anderen Formaten erst aktivieren.
Grüße KingSeb
welches knoppix wuerdest du empfehlen?
 
R

ruyven_macaran

Gast
manni-tu am 27.03.2007 17:12 schrieb:
ich suche ein programm, dass ich booten kann (also ohne betriebssystem) und mit dem ich dateien von einer partition auf eine andere oder einen USB-stick kopieren kann.
Danke schon im Voraus.
mfg
manni-tu

ganz ohne betriebssystem:
boot diskette (naja - im prinzip auch schon n dos), wenn du keine zusatztools verwenden willst, sollten es dann aber fat32 partitionen sein.

ansonsten gibt es z.b. von knoppix versionen, die sich von cd booten lassen, zumindest bei mir hatte ich auch die option, winXP aufn usb-stick zu installieren. (letzteres dürfte aber davon abhängen, in wie weit das mainbord usb-laufwerke als bootmedien einbindet)
 

KingSeb

Mitglied
Mitglied seit
01.10.2006
Beiträge
35
Reaktionspunkte
0
Die aktuelle Version ist Knoppix 5.2. Die CD-Version reicht in dem Fall aus. Wenn du sie dir nicht runterladen kannst, Knoppix ist auch auf der aktuellen c't.
Grüße KingSeb
 
Oben Unten