Dark Souls: Fan meistert bockschweres RPG nur mit Gitarre

MaxFalkenstern

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.06.2009
Beiträge
877
Reaktionspunkte
316
Website
www.pcgames.de
Jetzt ist Deine Meinung zu Dark Souls: Fan meistert bockschweres RPG nur mit Gitarre gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Dark Souls: Fan meistert bockschweres RPG nur mit Gitarre
 

Kaisan

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.06.2010
Beiträge
2.125
Reaktionspunkte
305
Letztendlich wird sich das Ganze auch nicht so anders mit einer solchen "Gitarre" spielen, schließlich ist es ja im Grunde ein Controller, nur die Knöpfe sind ein wenig anders angeordnet. Aber alleine die Tatsache, Dark Souls durchgespielt zu haben, ist Respekt wert. :-D
 

Wamboland

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.10.2006
Beiträge
3.898
Reaktionspunkte
598
Richtige Hardcore Pros spielen DS mit Maus und Tatstatur. Hat das schon wer geschafft? Natürlich ohne Community Mods ;)
 

Chemenu

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.04.2002
Beiträge
8.896
Reaktionspunkte
1.796
Beim Lesen der Überschrift dachte ich an eine Gitarre als Ingame-Waffe. :B
 

Mav99

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
06.08.2014
Beiträge
204
Reaktionspunkte
121
Wow, toll... gebt dem Typ 'nen Keks... :rolleyes:

Und nein, ich meine nicht den Spieler, der vermutlich seinen Spaß dabei hatte. Ich meine vielmehr denjenigen der meinte so eine "Leistung" sei eine Nachricht wert... :P
 

MatthiasDammes

Redakteur
Mitglied seit
15.12.2010
Beiträge
9.466
Reaktionspunkte
5.825
Website
twitter.com
Ich meine vielmehr denjenigen der meinte so eine "Leistung" sei eine Nachricht wert... :P

Wenn es dich nicht interessiert, musst du es doch nicht lesen, oder?

Bei den mehr als 5.000 Leuten, die den Artikel bisher gelesen haben, waren bestimmt einige dabei, die es aus Interesse gelesen haben.
Womit der Zweck erfüllt ist.
 

l0l

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.01.2004
Beiträge
367
Reaktionspunkte
23
Wenn es dich nicht interessiert, musst du es doch nicht lesen, oder?

Bei den mehr als 5.000 Leuten, die den Artikel bisher gelesen haben, waren bestimmt einige dabei, die es aus Interesse gelesen haben.
Womit der Zweck erfüllt ist.

Ich fands interessant und hab sogar das ganze Video angeschaut.

Es mag verwundern, aber es dürfte reichlich schwierig sein News für alle zu schreiben aber gleichzeitig solche nicht zu schreiben, die manche Leute nicht interessieren..
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.402
Reaktionspunkte
3.783
ich fand die News sogar interesant als so manch andere zu denen ich nicht geschrieben habe das sie mich nicht interessieren
Aber ja, warum nicht, wenn einem schon DS zu leicht ist, dreht man einfach einen weiter auf
 
Oben Unten