Cyberpunk 2077: Neuer Titel, nicht-lineare Story, Night City als Schauplatz - Ein Fest für Deus Ex-Fans?

MaxFalkenstern

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.06.2009
Beiträge
877
Reaktionspunkte
316
Ort
Nürnberg
Jetzt ist Deine Meinung zu Cyberpunk 2077: Neuer Titel, nicht-lineare Story, Night City als Schauplatz - Ein Fest für Deus Ex-Fans? gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: Cyberpunk 2077: Neuer Titel, nicht-lineare Story, Night City als Schauplatz - Ein Fest für Deus Ex-Fans?
 

BitByter

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.07.2002
Beiträge
1.462
Reaktionspunkte
66
deus ex? wie wäre es denn mit den "shadowrun" und "cyberpunk 2020" fans;)
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.194
Reaktionspunkte
3.739
deus ex? wie wäre es denn mit den "shadowrun" und "cyberpunk 2020" fans;)

Ich glaube die Liste mit irgendwelchen Namen würde sehr lange werden, im Zweifelsfall kann man auch noch Blade Runner, Ghost in the Shell etc. pp nehmen :]
 

hifumi

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.12.2011
Beiträge
965
Reaktionspunkte
57
Also ich weiß nicht ob die Stadt in dem Pen & Paper Spiel auch Night City heißt, aber Neuromancer spielt zum Teil auch in einem Stadtteil der so genannt wird. Wobei sich dieses Pen & Paper Ding wahrscheinlich eh auch ausgiebig bei Gibson bedienen wird, wie eigentlich viele Cyberpunk Sachen. Deus Ex ja ganz besonders.
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.194
Reaktionspunkte
3.739
Also ich weiß nicht ob die Stadt in dem Pen & Paper Spiel auch Night City heißt, aber Neuromancer spielt zum Teil auch in einem Stadtteil der so genannt wird. Wobei sich dieses Pen & Paper Ding wahrscheinlich eh auch ausgiebig bei Gibson bedienen wird, wie eigentlich viele Cyberpunk Sachen. Deus Ex ja ganz besonders.

Tante Wiki sagt ja
zu allen Punkten ;)
 

Malifurion

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.03.2009
Beiträge
1.522
Reaktionspunkte
181
Man kann doch eigentlich froh sein, dass sie soetwas machen. Immerhin handelt es sich sichtlich um ein Single Player Rollenspiel und kein verkapptes MMO. Jedes mal wenn ich irgendwelche Ankündigungen lese, dann ist leider der meiste Teil davon irgendwelche MMO Geschichten, ist schon fast wie ein Virus, der die Industrie heimsucht. SP ftw.
 

Xell1987

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.07.2011
Beiträge
185
Reaktionspunkte
12
Deus Ex 3 war richtig geil und ich freue mich auf mehr Cyberpunk-Spiele :D

Hoffentlich wieder mit Modsupport
 

doomkeeper

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.11.2003
Beiträge
6.207
Reaktionspunkte
1.033
Ort
Bayern
Mein Cyberpunk Herz schlägt aufjedenfall auch um einiges höher
seit CDProject dieses Spiel angekündigt haben.

Alternativen zu Deus Ex sind bei mir willkommen :-D

Ich hoffe nur dass sie das Spiel nicht all zu bunt machen
sondern einen tristen / kalten Ton wie bei Deus Ex benutzen werden.
 

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
35.757
Reaktionspunkte
6.168
Ort
Im Schattenreich ;)
Ich freu mich auch riesig. Ich mag solche nicht linearen, deus-ex-artigen Spiele. Und wenn sie ihre Kopierschutzpolitik beibehalten, dann wird das eh am ersten Tag gleich gekauft.
 

doomkeeper

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.11.2003
Beiträge
6.207
Reaktionspunkte
1.033
Ort
Bayern
Ich freu mich auch riesig. Ich mag solche nicht linearen, deus-ex-artigen Spiele. Und wenn sie ihre Kopierschutzpolitik beibehalten, dann wird das eh am ersten Tag gleich gekauft.

Wobei ich denke dass es einen anderen Aufbau als Deus Ex haben wird.

Deus Ex ist ja genau gesagt ein Open Schlauch :B

Aber dieses Cyberpunk 2077 wird wohl wirklich so ne Art Witcher / Gothik Verschnitt
nur in einem Cyberpunk Universum.
Wobei ich wirklich hoffe dass die Ego Perspektive nicht vernachlässigt wird
da ich kein Freund von 3rd Personview Spielen bin ehrlich gesagt.

Ich erwarte wirklich einen guten Mix aus RPG und Action in einer teils offener Spielewelt.
Die Story soll auf meine Taten reagieren und das Spiel soll die ein oder andere Wendung
durchmachen ( abhängig von der eigenen tat ) :)

Wenns vom Aufbau her so komplex wie Deus Ex ist, wäre es wunderbar.
Aber viel mehr würde ich mir nicht wünschen. ;)

Ich vermute mal dass Cyberpunk 2077 ein Crazy-Dark-Cyberpunk Spiel wird.
D.h. Total verrücktes und futuristisches Artdesign mit einer kräftigen Priese
Bad-Future-Mix aus BladeRunner, Matrix und Deus Ex Invisible War (welches ja vom ArtDesign her ganz gut war)
 

hifumi

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.12.2011
Beiträge
965
Reaktionspunkte
57
Aber dieses Cyberpunk 2077 wird wohl wirklich so ne Art Witcher / Gothik Verschnitt
nur in einem Cyberpunk Universum.
Wobei ich wirklich hoffe dass die Ego Perspektive nicht vernachlässigt wird
da ich kein Freund von 3rd Personview Spielen bin ehrlich gesagt.

Ja, hoffentlich wird es First Person oder so. Dritte Person ist ganz okay für The Witcher, weil es viel Nahkampf gibt und da sieht man die Figur meist besser von aussen. Aber bei so einem Cyberpunk Spiel würde ich mir glaube ich auch die Egoperspektive wünschen.
 

wertungsfanatiker

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.11.2007
Beiträge
1.074
Reaktionspunkte
54
Klingt schon mal ganz gut, das wäre auch nach langer Zeit mal wieder etwas anderes. CD Project hat jedenfalls nach TW 1 und 2 und den EE - Versionen UND dem Kopierschutz einigen Vertrauensvorschuss.
 
Oben Unten