• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank

CPU den Deckel / (heatspeader?) runter griegen.???

Player77

Mitglied
Mitglied seit
12.11.2005
Beiträge
29
Reaktionspunkte
0
Hallo Leut´s

Wie Bekommmmme ich den Deckel vom AMD -CPU runter???
Ohne das er gleich Schrott ist.
Soll JA ohne besser zum Kühlen sein oder die Hitze geht schneller raus???
Oder habe ich mal was falsches gelesen????

Könnt ihr mir weiter helfen THX.

MfG

Michael
 
X

XS-Fr3ak

Gast
Mit eienr Rasierklinge vorsichtig und mit sehr wenig Druck am Rand entlang schneiden und aufpassen, dass man icht zu tief unter die IHS rutscht, weil man sonst den Prozessor irreparabel beschaedigt.

Wenn du kein Xtreme Overclocker bist, wuerde ich besagte Prozedur aber nicht empfehlen, weil du keinerlei Nutzen davon haben wirst, auch wenn es klappt.
 

M3ph15t

Mitglied
Mitglied seit
08.12.2006
Beiträge
8
Reaktionspunkte
0
Nutzen bringt es schon, allerdings nicht bei allen CPUs. Bei AMD gibt es selten CPUs wo der HS nicht gut sitzt, z.B.beim ir der Fall gewesen. Mit WaKü und HS @Default knapp 53°C. HS ab und schon sinds nur noch knapp 40°C. ABER...Mit einem Kühler der per Retentionmodul befestigt wird hast du danach einen Abstand zur CPU, sodass diese nicht gekühlt wird. Also nur köpfen wenn dein Kühler verschraubt wird ;)
 
Oben Unten