• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Call of Duty auf PS5: Dieses Angebot macht Microsoft nun Sony

FeralKid

Spiele-Kenner/in
Mitglied seit
14.06.2019
Beiträge
2.557
Reaktionspunkte
395
Wieso erwähnst es dann überhaupt, wenn's eh irrelevant war? :confused:
Im Ernst jetzt:confused:

Lies doch unten: Für Sony Irrelavent

Nicht aber für Microsoft oder Activision Blizzard. Zwischen denen beiden, findet die Übernahme statt, falls du es nicht mitbekommen haben solltest. ;) Sony spielt hier eigentlich nur eine Nebenrolle. So wie sie sich aufspielen, könnten sie aber zum "Hauptakteuer" werden. :-D
 

Garfield1980

Hobby-Spieler/in
Mitglied seit
22.08.2010
Beiträge
980
Reaktionspunkte
368
Im Ernst jetzt:confused:

Lies doch unten: Für Sony Irrelavent

Nicht aber für Microsoft oder Activision Blizzard. Zwischen denen beiden, findet die Übernahme statt, falls du es nicht mitbekommen haben solltest. ;) Sony spielt hier eigentlich nur eine Nebenrolle. So wie sie sich aufspielen, könnten sie aber zum "Hauptakteuer" werden. :-D
Ist halt am Thema vorbei, wenn ich mich nur auf Sony bezog.
 

FeralKid

Spiele-Kenner/in
Mitglied seit
14.06.2019
Beiträge
2.557
Reaktionspunkte
395
Ist halt am Thema vorbei, wenn ich mich nur auf Sony bezog.

Mein ausgehender Post, auf den du dich dann bezogen hast, hatte sich gut erkennbar nicht nur auf Sony bezogen.
Die ganze Sache rund um CoD auf Konsolen ist für MS eher irrelevant an dem Deal. Sie werden also für Zugeständnisse bereit sein.
 
Zuletzt bearbeitet:

Garfield1980

Hobby-Spieler/in
Mitglied seit
22.08.2010
Beiträge
980
Reaktionspunkte
368
Mein ausgehender Post, auf den du dich dann bezogen hast, hatte sich gut erkennbar nicht nur auf Sony bezogen.
Die ganze Sache rund um CoD ist für MS eher irrelevant an dem Deal. Sie werden also für Zugeständnisse bereit sein.
Bei deinem ausgehenden Post hab ich Extra nur die Stellen zitiert die sich um Sony drehten.
 

FeralKid

Spiele-Kenner/in
Mitglied seit
14.06.2019
Beiträge
2.557
Reaktionspunkte
395
Bei deinem ausgehenden Post hab ich Extra nur die Stellen zitiert die sich um Sony drehten.
Na zum Glück konnte das geklärt werden... :rolleyes:

Habe mir den NY Times Artikel zu dieser News durchgelesen. Letztlich gehts bei dieser ganzen Sache um BigTech (MS, Apple, Google & Amazon) und ob man ihnen überhaupt gewähren wird, durch Merger weiter zu wachsen. Also eine Grundsatzfrage und Präzedensfall wo die gesamte westliche Tech Industrie gerade drauf schaut.

Ist schon spannend. Auf diesen Case wird man vermutlich noch in 10, 20 oder 30 Jahren zurückschauen.
Die Frage ist nur mit welchen Ergebnis. :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten