Call of Duty: Advanced Warfare - Statement zu fehlenden Dedicated Servern, Infos zu Multiplayer-Update

Desardh

VIP
Mitglied seit
27.01.2006
Beiträge
2.142
Reaktionspunkte
980
Jetzt ist Deine Meinung zu Call of Duty: Advanced Warfare - Statement zu fehlenden Dedicated Servern, Infos zu Multiplayer-Update gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: Call of Duty: Advanced Warfare - Statement zu fehlenden Dedicated Servern, Infos zu Multiplayer-Update
 

AC3

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.09.2014
Beiträge
979
Reaktionspunkte
47
War eh klar; die zocken nur schnell die Konsolen-Klientel ab mit einem durchschnittlichen Spiel und das war es dann.
Das nächste COD kommt wohl schon im Jänner und das neue Fifa im Februar.

Jedes Jahr dasselbe Spiel mit winzigen Veränderungen zum Vollpreis.
Leute die sich jedes Jahr mehr oder weniger dasselbe Spiel kaufen verstehe ich nicht. Die Publisher geben mittlerweile ein vielfaches der Entwicklungskosten für Werbung aus.
Das Spiel selbst ist relativ egal; Hauptsache der Hype-Ball kommt ins rollen.

Ich finde es gut das COD bei Steam nur auf Platz 10 liegt und nicht die TOP-Charts einnimmt.
 

Kratos333

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.01.2011
Beiträge
1.732
Reaktionspunkte
58
Mimimi immer das selbe mit den whinern. Den selben trashtalk liest man seit mw2. Immer das selbe Geheule.

Habe bo2 und ghost locker 500 Stunden pro gezockt. Wer da rumheult der soll sich ein anderes Hobby suchen... Jedes Cod bietet mehr als genügend Inhalt. Mehr als jeder andere Shooter in den letzten Jahren. Ob das nun Public mit den Prestige ist oder Ranking,clanwars, singleplayer, Alien bzw zombiemodus, Koop Modus und vieles mehr.

Wen das nicht ausreicht dann weis ich ja nicht. Das selbe gilt für Fifa. Das zocken welche Hunderte Stunden im Jahr!
 
Zuletzt bearbeitet:

Shredhead

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.01.2009
Beiträge
362
Reaktionspunkte
114
Mimimi immer das selbe mit den whinern. Den selben trashtalk liest man seit mw2. Immer das selbe Geheule.

Habe bo2 und ghost locker 500 Stunden pro gezockt. Wer da rumheult der soll sich ein anderes Hobby suchen... Jedes Cod bietet mehr als genügend Inhalt. Mehr als jeder andere Shooter in den letzten Jahren. Ob das nun Public mit den Prestige ist oder Ranking,clanwars, singleplayer, Alien bzw zombiemodus, Koop Modus und vieles mehr.

Wen das nicht ausreicht dann weis ich ja nicht. Das selbe gilt für Fifa. Das zocken welche Hunderte Stunden im Jahr!

"pro"
Ich lach mich tot. In einem Spiel ohne auch nur die geringsten Anforderungen an Skill. Mach dich nicht lächerlich.
 

golani79

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.09.2001
Beiträge
10.439
Reaktionspunkte
2.501
CoD - der heilige Gral von Kratos333 ... sagt da ja nix dagegen ..
 

Khaos

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.09.2011
Beiträge
472
Reaktionspunkte
107
"pro"
Ich lach mich tot. In einem Spiel ohne auch nur die geringsten Anforderungen an Skill. Mach dich nicht lächerlich.

Ich glaube, er meinte mit "pro", er habe 500 Stunden pro Spiel gezockt.
Ohne irgendeine andere Stellung zur irgendeiner Aussage hier machen zu wollen - weil CoD für mich mit MW2 gestorben ist. :3
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
"pro"
Ich lach mich tot. In einem Spiel ohne auch nur die geringsten Anforderungen an Skill. Mach dich nicht lächerlich.
Ob jemand innerhalb eines Spieles "pro" ist oder nicht, hat doch nix damit zu tun, wie leicht oder schwer ein Spiel ist...
 

driftwood1973

Benutzer
Mitglied seit
24.09.2007
Beiträge
91
Reaktionspunkte
5
Bei mir ist es jedes mal ein Lotteriespiel um überhaupt in eine MP Session reinzukommen. Ansonsten heißt es : " server not available, try anopther time"
 

Lightbringer667

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.05.2008
Beiträge
2.141
Reaktionspunkte
393
Ich hab keinerlei Probleme mit dem Spiel. Läuft soweit alles Rund, ich musste noch nie länger als vllt. 15sek. warten um einer Gamelobby zugeteilt zu werden und irgendwie größere Bugs hab ich auch noch nicht erlebt. Das einzige ist, dass auf einer Map (die mit dem Tsunami im Spielverlauf) die Texturen nur langsam geladen werden und ich deswegen in den ersten 15-20sek. des matches noch ziemliche ruckler drin hab. interesanterweise aber eben nur auf dieser einen Map. Das ist zwar nervig, aber verschmerzbar.
 

Niklman

Neuer Benutzer
Mitglied seit
03.11.2012
Beiträge
21
Reaktionspunkte
12
Ich hoffe, bald wird angekündigt, dass bald wieder eine Ankündigung zu einer aussagekräftigen Stellungname der fehlenden Dedicated Server kommt.

Call of Duty Manger: 2015

Ankündigen
Planen
Verschieben
 

RedDragon20

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.08.2009
Beiträge
11.285
Reaktionspunkte
3.774
Ich finde das schon Borderlands 2/PS deutlich mehr bietet ...

Naja, aber irgendwie ist es trotzdem nicht gänzlich von der Hand zu weisen, dass man mit CoD (MP) doch einige Stunden Spaß haben kann. Sicher ist es Fastfood, aber dafür ein umfangreiches Menü. Das einzige, was ich kritisiere, ist das Geld, das man in dieses Menü rein stecken muss, um den vollen Umfang zu haben. Würde CoD nicht jedes Jahr für 60 Euro erscheinen und mit 15 Euro pro Map-Pack zur Kasse bitten, würde ich es mir durchaus mal gönnen. Zumindest einen Ableger. Ich habe seit CoD4 kein CoD mehr intensiv gespielt. Lediglich mal eine Runde bei Freunden oder so.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
Ich finde das schon Borderlands 2/PS deutlich mehr bietet ...

Borderlands 2 ist doch eine ganz andere Art von Spiel, das kannst Du doch gar nicht als Vergleich nehmen - da könntest Du ansonsten auch WoW oder Fifa oder so nennen und sagen, dass die deutlich mehr Spieldauer/Inhalt bieten... ) Wenn man einen Shooter sucht, bei dem man sich Online GEGEN andere menschliche Spieler misst, bietet CoD schon eine sehr lange Spielzeit, sofern einem die Art von Multiplayer-Shooter (kleiner Maps, schnelles Spiel, nicht zu realistisch....) zusagt.
 
Oben Unten