Call of Duty 2021: Leak der neuen Shooter-Episode im Battle.net?

AndreLinken

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.07.2017
Beiträge
878
Reaktionspunkte
35
Jetzt ist Deine Meinung zu Call of Duty 2021: Leak der neuen Shooter-Episode im Battle.net? gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Call of Duty 2021: Leak der neuen Shooter-Episode im Battle.net?
 

HeavyM

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.07.2006
Beiträge
390
Reaktionspunkte
52
Cold war war mein erstes cod, und das auch nur weil viele Kollegen das auf der xbox haben und es zum PC Crossplattform hat. Mittlerweile bin ich bei Warzone angekommen und muss sagen das reicht mir für den Multiplayer und ist auch nicht so kurzlebig. Cold War war für alle ca 3 Monate interessant danach waren alle in Warzone und dafür sind mir 70 Euro definitiv zu teuer. Da geb ich lieber einmal im Jahr 20 Euro in Warzone für nen Skin oder so aus und hab da meinen Spass. Vor allem kommt mit Halo der nächste multiplayer Kracher und das auch free to play. Und Back for Blood nicht zu vergessen was im Gamepass ist. Mal schauen mein nächster Kauftitel könnte BF 2042 sein aber nur wenn es Crossplay gibt. Ich hab halt viele Leute die auf der Xbox unterwegs sind.
 
Oben Unten