Borderlands: The Pre-Sequel Testübersicht - Keine Evolution, aber gute Unterhaltung

MaxFalkenstern

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.06.2009
Beiträge
877
Reaktionspunkte
316
Website
www.pcgames.de
Jetzt ist Deine Meinung zu Borderlands: The Pre-Sequel Testübersicht - Keine Evolution, aber gute Unterhaltung gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Borderlands: The Pre-Sequel Testübersicht - Keine Evolution, aber gute Unterhaltung
 

Kerusame

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.02.2011
Beiträge
1.959
Reaktionspunkte
223
schade dass nicht mehr draus gemacht wird/wurde.
 

Soulja110

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.03.2004
Beiträge
1.799
Reaktionspunkte
45
Mal schaun ob ichs zocke. Die unnötigen bzw künstlich langen Laufwege der Nebenmissionen haben bei BL2 sehr viel Spielspaß gekostet. Hier scheints ja sehr ähnlich zu sein. Hinzu kommt halt, dass die LastGen Konsolen Version einfach nur noch kacke aussieht und auf Konsole im Splitscreen machts halt am meisten Bock.
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
27.068
Reaktionspunkte
7.056
Genauso ist es. Es soll so abgedreht sein wie BL1/2, es muß Spaß machen und die Loot-Sucht anheizen. Mehr erwarte ich nicht. Zu viel Revolution könnte die Reihe auch zerstören. Sie funktioniert wie sie eben ist.
 

azraelb

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11.01.2014
Beiträge
234
Reaktionspunkte
32
Habe es vorbestellt und bin eigentlich ziemlich froh, dass sich kaum etwas ändert.
Hauptsache das Spiel hat den selben Umfang und den selben schwarzen Humor.

Hoffenlich ist der Mond vom setting her nicht zu eintönig... das ist eigentlich das größte Bedenken meinerseits.
Pandora hat da doch von eis, über wüste, höhlen, lava, stationen... ziemlcih viel abwechslung geboten..
 
Oben Unten