Borderlands 3: Zehn Einsteiger-Tipps zum Loot-Shooter

MaikKoch

Redakteur
Mitglied seit
04.07.2007
Beiträge
160
Reaktionspunkte
15
Jetzt ist Deine Meinung zu Borderlands 3: Zehn Einsteiger-Tipps zum Loot-Shooter gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: Borderlands 3: Zehn Einsteiger-Tipps zum Loot-Shooter
 

Lucatus

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
07.06.2016
Beiträge
297
Reaktionspunkte
45
gibt es nen Trick wie man Borderlands vor 1 Uhr spielen kann
 

MaxVanDamme

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15.03.2011
Beiträge
104
Reaktionspunkte
17
Ort
Austria
Mich ärgert das die Save Dateien nicht gespeichert werden in der Cloud und man selber sich darum kümmern muss. In der heutigen Modernen Welt sollte das schon zum Standard gehören.
 

Batze

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
14.907
Reaktionspunkte
3.974
Ort
Braunschweig
Mich ärgert das die Save Dateien nicht gespeichert werden in der Cloud und man selber sich darum kümmern muss. In der heutigen Modernen Welt sollte das schon zum Standard gehören.

Gibt genug Spiele wo es für einige angebrachter ist nicht in der Cloud zu speichern, z.B. wenn man im Solo Spiel ein wenig nachhelfen möchte:-D und sich z.B. bei GrimDawn ein paar Extra Items zukommen lässt. Das geht dann nur im normalem Speichermodus. Oder sehr viele Spiele mit Mods, das geht meist nur ohne Cloud Speicherung.
 

MaxVanDamme

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15.03.2011
Beiträge
104
Reaktionspunkte
17
Ort
Austria
Ok das habe ich nicht gewusst ! Jetzt wurde aber die Save Cloud Funktion nach gereicht und nun speichert das Game automatisch.
 

Technolizm

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26.02.2014
Beiträge
7
Reaktionspunkte
0
/quote
Entdeckt ihr auf der Map der Spielwelt ein Fragezeichen-Symbol, dann nichts wie hin. Nehmt so viele Fragezeichen an
/unquote

Bei mir auf der Map haben die Nebenmission Ausrufezeichen...
 
Oben Unten