Bluescreen?!Movie maker

62Orka

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2013
Beiträge
278
Reaktionspunkte
5
Hallo ich habe gerade ein Video mit dem movie maker geschnitten, und plötzlich stürtzt der PC ab und es kommt ein Bluescreen.
Ich denk mir OK starte neu mache weiter und das Problem taucht wider auf!
Villeicht könnt ihr was damit anfangen...




 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.560
Reaktionspunkte
5.906
SO ein Screen ist normalerweise kein gutes Zeichen - aber vlt ist nur zufällig an der Stelle, wo das Video zwischengespeichert wird, ein Festplattenfehler? Check die Platte mal durch.

Treiber usw. sind aber ALLE aktuell? Und unbedingt mal ohne Virenscanner testen
 

Loosa

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
12.03.2003
Beiträge
8.500
Reaktionspunkte
3.414
Hab mal nach BCCode 3b ID 1031 gegoogelt und was mit dem gleichen Fehlercode im PCGH-Forum gefunden: Windows 7 Bluescreen 3b ID 1031 Hilfe ?

Kann von Speicher, CPU, Festplatte oder Treiber verursacht werden (also eigentlich alles).
An welcher Stelle tritt das denn auf? Beim schneiden oder rendern oder unterschiedlich?
 
TE
6

62Orka

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2013
Beiträge
278
Reaktionspunkte
5
einfach mittendrin beim schneiden...
 

Loosa

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
12.03.2003
Beiträge
8.500
Reaktionspunkte
3.414
Hmm, beim Rendern hätte es irgendwie mehr Sinn gemacht, da läuft der Rechner ja meist unter Vollast. Manchmal hatte ich sowas aber auch beim Schneiden, immer und immer wieder an der gleichen Stelle und dem gleichen Handgriff. Da musste ich dann den Handgriff anders machen (statt mit der Maus den Arbeitsschritt mit der Tastatur machen, keine Ahnung warum).

Wenn es immer beim gleichen Clip auftritt dann ist der vielleicht korrupt oder die Platte hat an der Stelle wirklich nen Knacks. Vielleicht hilft es den Clip woanders auf deiner Festplatte hinzukopieren.
 
Oben Unten