Blood Sport - Kickstarter suspendiert blutsaugenden Controller

Desardh

VIP
Mitglied seit
27.01.2006
Beiträge
2.143
Reaktionspunkte
984
Jetzt ist Deine Meinung zu Blood Sport - Kickstarter suspendiert blutsaugenden Controller gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Blood Sport - Kickstarter suspendiert blutsaugenden Controller
 

Chronik

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.10.2006
Beiträge
1.311
Reaktionspunkte
67
Das ist ja krank wenn ich blut spenden will(!!!) geh ich in die Klinik oder zum DRK.

Man muss sich das mal überlegen wenn der (neu!!!) Controller eine macke hat (technisch gesehen) und man spielt damit. Mit Macke mein ich: das er egal wieviel Blut er schon genommen hat immer weiter saugt. Am ende sitz irgend so ein armes Schwein, nur noch als Gerippe da oder man kann nicht mehr machen weil man einfach zu Schwach zu ist.
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
27.437
Reaktionspunkte
7.240
Solche Hardware ist Bullshit in Potenz. Mal ganz von eventuellen Problemen (verdreckte Nadel = Blutvergiftung), Verletzungen des Spielers bei ungünstigem Einstich u.a. mal abgesehen.
 

Derme

Benutzer
Mitglied seit
03.04.2014
Beiträge
36
Reaktionspunkte
12
Um das einmal klar zu stellen: Die Geräte werden nicht einfach so an die Endkunden übergeben. Geplant ist, dass man auf größeren Events die Geräte aufstellt und so die Spieler zum Blutspenden motiviert bzw. auf die Wichtigkeit von Blutspenden aufmerksam macht. Es wäre immer eine Fachkraft dabei, die dafür sorgt, dass man später nicht "als Gerippe" da sitzt. Auch die Gefahr von verdreckten Nadeln und Verletzungen wäre nicht größer als beim normalen Blutspenden.

Ich habe das Gefühl, dass viele Leute denken, dass sie sich so ein Gerät bestellen und dann sich und ihre Freunde anzapfen, während sie zocken. Stellt euch stattdessen lieber die weltweit besten Spieler auf einer Bühne vor, die von zwei professionellen Krankenschwestern angeschlossen und überwacht werden.
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
27.437
Reaktionspunkte
7.240
Trotzdem Blödsinn. Die Aufmerksamkeit kann man auch anders erringen,
 
Oben Unten