Blizzards Erstlingswerke: Die Anfänge der Kult-Schmiede

FelixSchuetz

Redakteur
Mitglied seit
04.05.2005
Beiträge
2.399
Reaktionspunkte
557
Jetzt ist Deine Meinung zu Blizzards Erstlingswerke: Die Anfänge der Kult-Schmiede gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: Blizzards Erstlingswerke: Die Anfänge der Kult-Schmiede
 

OdesaLeeJames

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.03.2008
Beiträge
507
Reaktionspunkte
101
Ich würde mich über ein 1 zu 1 Remake von The Lost Vikings 1+2 mehr freuen als über jeden anderen Blizzard Titel.
Das weckt wieder das Kind in mir, mit einem Freund, vor dem 15 Zoll Röhren Monitor den ganzen Tag verzocken! :)
 

Wynn

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.08.2012
Beiträge
7.172
Reaktionspunkte
2.515
Lost Vikings damals in den 90er aus der Videothek fürn Snes geliehen und nie übers erste lvl gekommen als jugendlicher so hart war es gefühlt
 

Schalkmund

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.05.2008
Beiträge
5.753
Reaktionspunkte
1.281
Der Nachfolger geriet schnell in Vergessenheit - zu Unrecht, denn er war gut!
Ich denke mal '97 war einfach nicht mehr die richtige Zeit für nette 2 Platformer/Puzzler in dem Jahr sind schließlich Spiele wie Final Fantasy 7, Wing Commander: Prophecy, Diablo, Need for Speed II, Quake II und Tomb Raider II erschienen. Da dürften wohl die wenigsten noch sehnsüchtige auf ein Lost Vikings 2 gewartet haben. :-D
 
Oben Unten