Bitte um Beratung

CentaX

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10.05.2007
Beiträge
10
Reaktionspunkte
0
Tag,
Ich wollt mir nun endlich eine neue Grafikkarte zulegen.
Meinen Computer könnt ihr hier sehen:
http://www.sysprofile.de/id30167

Ich hab ein 350 Watt Standard Netzteil, der Prozessor braucht 90 Watt...
Naja, ich bin nunmal 14 Jahre alt, wenn ich älter wär würd ich mir ja gleich ne 8800 GTX kaufen oder ne 2900 XT^^
Aber da jetzt nicht noch Kosten für ein neues Netzteil anfallen sollen bitte ich euch um Hilfe.
Ich hab auf meiner alten 6600 (300 mhz xD) schon ein paar mal AA ausprobieren können, das will ich mit ner neuen Karte unbedingt auch können.
Im moment wären für mich folgende Karten interessant:

8800 GTS (320 mb)
X1950 Pro

Ich hab im Moment 225 Euro, ich denke aber, Anfang nächsten Monats werd ich ca. 275 €uro haben, weil ich jetzt auch noch Zeitungen austragen gehe (schon einmal gemacht, gleich ne Erkältung bekommen :B )
Mein Mainboard hat nen PCIe Anschluss.
Ach ja: Was meint ihr, wie viel 3DMarks ich dann schaffe, wenns jetzt 753 sind? :B
 
TE
C

CentaX

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10.05.2007
Beiträge
10
Reaktionspunkte
0
Ich hatte mal Fotos von allen Komponenten gemacht, darf den PC nicht oft aufschrauben^^
Also ich schreib mal, was ich noch erkennen kann^^
oder... doch nicht^^
Mir ist da doch noch der name ins Auge gefallen :B Dachte das wär... Irgendwas :-D
Also:
Foxtron FSP350
... woah, sogar ne Lüftersteuerung :B
Netzteil (ATX 20-/24pin) Fortron 350W/120mm VDE FSP350-60HLNModellFSP350-60HLN Input V~ / Hz230 V~ (fest), 2.5 A, 50 Hz Watt350 W Watt (3.3+5V)150 W PFCJA (aktiv) EinschalterJA MonitorOutNEIN Output +3.3V(A)22...
Könnt ihr dami was anfangen?
Ahja... Noch was besseres gefunden
mit 12cm Fan, geräuscharm
1x 24 pol. (nicht teilbar)
1x 6-pol. für VGA
1x 4-pol. für CPU
2x SATA
2x Floppy
4x 4-pol. für HD, Optical etc.
Active PFC
AC Input: 200-240 V~, 2,5 A, 50 Hz;
DC Output: 350W;
3.3 V=22 A
5V=21 A
12V1=10 A,
12V2=15 A
5Vsb=2 A
-12V=0.8 A;
komp. Power: 150W max.
Wär echt dankbar für Hilfe^^
 

Natikill

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
08.01.2007
Beiträge
275
Reaktionspunkte
0
light-clocker am 15.05.2007 14:57 schrieb:
CentaX am 15.05.2007 14:55 schrieb:

Wieviel Ampere hat dein Netzteil denn?
Ansonsten wäre die genau passend, zumal sie ja schon weit unter 225 € zu haben ist :top:

Würd ich dir auch raten hol dir lieber ein neues Netzteil.
Wie man dem Namen des Gehäuses entnehmen kann ist dein PC von Aldi, Media Markt, Lidl oder Saturn.Also gehe ich davon aus das ein NO-Name Netzteil verbaut ist das das billigste ist was man überhaupt so kaufen kann.Guck ob du genügend Ampere hast woran ich aber zweifle.

Wenn de genügend Ampere hast hol dir das hier:

8800GTS 640MB 268,43€
http://de.ubuyo.hostingkunde.at/product_info.php?info=p8377_Gainward-BLISS-8800GTS-PCX-TV-Dual-DVI---Grafikadapter---GF-8800-GTS---PCI-Expr.html&refID=5

Falls nicht hol das Duo:

Be Quiet! Straight Power BQT E5 66,50€
http://www.pckauf2000.de/index.php?artnr=35427&wg=Geh%E4usezubeh%F6r&hs=Be+Quiet&quelle=psm%20

Leadtek WinFast PX7950GX2 229€
http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=205517

Letzte Möglichkeit:
Du fragst deine Eltern ob sie dir was zum Abo dazugeben da du dich ja weiterbilden möchtest und holst dir als Prämie das Enermax Liberty:
http://megaabo.pcgameshardware.de/?menu=orderform&c_id=2&m_id=11&p_id=1147

und dazu die 8800GTS 640MB:
http://de.ubuyo.hostingkunde.at/product_info.php?info=p8377_Gainward-BLISS-8800GTS-PCX-TV-Dual-DVI---Grafikadapter---GF-8800-GTS---PCI-Expr.html&refID=5

Oder du wartes bis die Leute von Nvidia die Preise senken!!!


MFG Natikill
 
TE
C

CentaX

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10.05.2007
Beiträge
10
Reaktionspunkte
0
Ich hab ein Abo xD
Und dafür die G15 bekommen... geiles Teil xD
Und das billigste Netzteil isses nicht, sollte bei einem Anbieter 45 €uro kosten :-D
Der PC ist etwas über 2 Jahre alt und von Media Markt.
Welche Zahl ist denn für Die Amper- Zahl entscheidend?
Bei Netzteilen hab ich nämlich gar keine Ahnung...
Ach ja: Im Moment hab ich ne Leadtek Winfast PX6600 drin :B
Vielleicht weiß ja einer, wie viel Ampere man für die braucht und ob es dann auch mit ner 8800 GTS oder X1950 Pro geht...

Edit: vergessen zu sagen, die Graka braucht nen VGA Anschluss (glaub, dass der so heißt, auf jeden Fall einen analogen Anschluss... Der blaue, der mit 2 Schrauben festgemacht wird :| )
 

light-clocker

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.05.2006
Beiträge
882
Reaktionspunkte
0
Also ich würde die x1950 pro nehmen, dann brauchte WAHRSCHEINLICH auch kein neues Netzteil und sparst somit die Kohle, die du super in ein weiteres GB Ram investieren kannst.
In deinem falle lohnt eine 8800 GTS eigentlich nicht, da die CPU in games, wo man die power der 8800er brauchen würde nicht mitkommt.
Somit reicht eine x1950 aus :top:
 
Oben Unten