Bioware: Infos und Artworks zu eingestelltem Jade-Empire-Nachfolger

MatthiasDammes

Redakteur
Mitglied seit
15.12.2010
Beiträge
9.583
Reaktionspunkte
5.899
Website
twitter.com
Jetzt ist Deine Meinung zu Bioware: Infos und Artworks zu eingestelltem Jade-Empire-Nachfolger gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Bioware: Infos und Artworks zu eingestelltem Jade-Empire-Nachfolger
 

xaan

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.01.2015
Beiträge
1.261
Reaktionspunkte
751
Ich habe nicht gewusst, dass ich dieses Spiel unbedingt spielen will bis ich davon erfahren habe, dass die Idee existierte.
/bernddasbrot: Mist
 

Basileukum

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.08.2019
Beiträge
698
Reaktionspunkte
195
Großartiges Spiel, futuristisch muß allerdings nicht sein. Könnte ruhig mal n Nachfolger bekommen. Hat Laune gemacht und das Setting war gut und die Musik ebenfalls. Eigentlich ein Klassiker, wirklich schade, daß es da nie ne mehr gegeben hat.

Allein das Ende war zu langgezogen, dafür hätten se nochmal ne extra Stadt, Dorf, Wald, was weiß ich, n Umgebungslevel einbauen können. Ist aber bei mehreren Spielen das Problem, daß se da das Ende überdehnen, ist mir beim Witcher 1, aber auch bei Deus Ex Human Revolution aufgefallen, scheint so geistige Dysfunktion bei manchen Drehbuchautoren zu sein.
 

Haehnchen81

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.09.2013
Beiträge
477
Reaktionspunkte
213
Jade Empire war ein mega geiles Spiel. Vllt sogar das beste Bioware Spiel nach KOTOR

Tolle Geschichte, tolles Setting, super gerne hätte ich da einen Nachfolger, aber bitte nicht son futuristischen kram.
 

Davki90

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.11.2012
Beiträge
877
Reaktionspunkte
110
Schade haben sie das Spiel nicht fertig entwickelt, hätte ich wirklich gerne gespielt.
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.501
Reaktionspunkte
3.801
Jade Empire ist eh so eine kleine, vergessene Perle
man hat jetzt zwar nichts verpasst, weil die Story und Figuren hat man dann vorher schon bei Kotor und danach bei Mass Effect gehabt, aber das Setting war halt mal ein anderes und auch wenn es so die Westliche verwurschtelung war, Generell gibts halt auch nicht sonderliche viele Wuxia Spiele
Und auch wenn ich mir schon eher für einen Nachfolger gewunschen hätte, dass er näher am ersten Teil ist, das sieht trotzdem ganz interessant aus :/
 
Oben Unten