Bioshock-Teaser: Bioshock 4 oder Remake von Teil 1 in der Mache?

MichaelBonke

Autor
Mitglied seit
24.03.2010
Beiträge
1.122
Reaktionspunkte
62
Jetzt ist Deine Meinung zu Bioshock-Teaser: Bioshock 4 oder Remake von Teil 1 in der Mache? gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: Bioshock-Teaser: Bioshock 4 oder Remake von Teil 1 in der Mache?
 

Exar-K

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
24.08.2004
Beiträge
8.338
Reaktionspunkte
1.849
Ort
Bremen
Nachdem Levine und sein Team nicht mehr für die Marke verantwortlich sind, bin ich skeptisch was eine Fortführung angeht.

Ich lasse mich aber gerne positiv überraschen.
 

R08070CHA

Benutzer
Mitglied seit
22.05.2013
Beiträge
98
Reaktionspunkte
3
Ja Die ersten beiden Teile finde Ich bis Heute super,konnte mit 3 absolut nichts Anfangen.
 

Odin333

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.01.2012
Beiträge
2.932
Reaktionspunkte
0
Am ende wird es wohl "nur" eine aufpolierte Umsetzung für die neuen Konsolen sein.
 

Worrel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
22.067
Reaktionspunkte
8.413
Ja Die ersten beiden Teile finde Ich bis Heute super,konnte mit 3 absolut nichts Anfangen.
Mir gefällt der erste und der dritte am besten.

Wegen der Story des dritten Teils kommt eine handelsübliche Fortsetzung ja nicht in Frage - bin mal gespannt, was da kommen wird ...
 

philipp141294

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
05.04.2011
Beiträge
253
Reaktionspunkte
10
Ort
Itzehoe
An ne Fortführung glaube ich erstmal nicht. Wird sicher kommen, aber so kurz nach dem Aus von Irrational Games ist es sehr unwahrscheinlich. Eine gut gemachte HD-Version fänd ich ziemlich klasse. Aber wenn dann nicht einfach: "joar, wir haben jetzt ne 10% höhere Auflösung und etwas bessere Texturen"(Siehe The Last of us... was ein Quatsch), sondern ich will ne echte Verbesserung! Halo Anniversary! So hat ein Remake auszusehen! Aus der Original-Engine einfach alles rausholen, was grad geht :)
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
26.281
Reaktionspunkte
6.709
Ort
Glauchau
Soo schlimm sieht Bioshock 1 bei weitem nicht aus als daß ein HD-Remake notwendig wäre. Allein schon die Darstellung vom Wasser ist immer noch top. Ich wäre lieber für ein Prequel von Bioshock 1 wo es sich eventuell um die Anfangszeiten der da noch intakten Unterwasserstadt Rapture dreht. Eventuell auch um die Ursprünge der Big Daddys. Das böte imho Potential. Aber dann bitte nicht so extrem linear wie Bioshock Infinite.
 
Zuletzt bearbeitet:

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
26.281
Reaktionspunkte
6.709
Ort
Glauchau
Wobei Mafia 3 sicher von einem anderen Team als Bioshock (4) entwickelt wird.
 

Elbart

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.02.2005
Beiträge
402
Reaktionspunkte
21
Teil 1 und Remake? Die Grafik und Technik ist doch immer noch in Ordnung.
Als ob es heutzutage bei Remakes darum ginge.

"JETZT NEU! BIOSHOCK 1 HD SUPERDUPER!
Mehr HD als HD! HDiger als HD! HD²!
Mit zwei Minuten zusätzlichem Material!
Jetzt vorbestellen, mit ganz viel Pre-Order-Mist-DLC!
Release in 2017!
Für Xbox One, PS4, PS Vita, iOS, Android, Toaster, Nespresso und Audi! Achja, und PC!
Vorbestellen, vorbestellen, VORBESTELLEN!"
 
X

xNomAnorx

Guest
Da bin ich mal gespannt.
Hoffe das es was neues wird, ein Remake vom ersten Teil ist nun wirklich nicht nötig.
 

Davki90

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.11.2012
Beiträge
789
Reaktionspunkte
101
Mafia kommt schon immer aus einem 2K-Studio in Prag (ehemals Illusion Software) und die arbeiten auch schon lange an etwas neuem. ;)
Und zwar schon bevor das Aus von Irrational Games beschlossen wurde.

Ja Stimmt, aber ich meine sie sollten lieber Mafia 3 ankündigen, anstelle von einem weiteren Bioshock! Ausserdem hat 2K Chech stellen abgebaut und Mafia 3 befindet sich laut Gerüchten bei 2K San Fransisco in Entwicklung!
 
Oben Unten