BioShock: Neuer Teil der Shooter-Reihe befindet sich offiziell in Entwicklung

Icetii

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.04.2016
Beiträge
345
Reaktionspunkte
38
Jetzt ist Deine Meinung zu BioShock: Neuer Teil der Shooter-Reihe befindet sich offiziell in Entwicklung gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: BioShock: Neuer Teil der Shooter-Reihe befindet sich offiziell in Entwicklung
 

TAOO

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.04.2012
Beiträge
580
Reaktionspunkte
94
Geil, einfach nur Geil . Mal gespannt um welchem Szenario es sich handeln wird . Als ich den 3 Teil erst noch vor gut einem halben Jahr erste mal spielte, dachte ich währenddem vieleicht an so einem Weltraum Epos für den nächsten Teil . Mal abwarten
 

Davki90

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.11.2012
Beiträge
809
Reaktionspunkte
102
Das Spiel wird nicht vor 2021/22 erscheinen. Mir währe lieber 2K Games würde einen neuen Mafiateil offiziell bestätigen. Würde mich sehr freuen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Neawoulf

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.08.2003
Beiträge
6.372
Reaktionspunkte
2.630
Klingt gut. Hoffentlich hält man sich beim Spielgefühl an Gewohntes, gerne auch mit dem einen oder anderen Blick in Richtung Arkane Studios, was die Interaktion mit der Spielwelt angeht. So ein Hauch von "Immersive Sim" (seltsame Genrebezeichung, aber so nennt man das inzwischen wohl) könnte der Reihe definitiv nicht schaden.
 

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
35.861
Reaktionspunkte
6.208
Sicher dann mit Open-World...Onlinezwang...Massenweise Symbole und Sammelkram auf der Map.....ganz viel looooooooooot! Mikrotransaktionen, DLCs...Games as a Service!

Ich erwarte da jedenfalls nicht viel und halte meine Erwartungen sehr niedrig.
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
26.452
Reaktionspunkte
6.777
Ein neues Bioshock ? Hoffe doch es geht zurück nach Rapture. ;) Aber gegen ein neues Mafia hätte ich absolut auch nichts einzuwenden.
 

weazz1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.08.2014
Beiträge
518
Reaktionspunkte
121
Sicher dann mit Open-World...Onlinezwang...Massenweise Symbole und Sammelkram auf der Map.....ganz viel looooooooooot! Mikrotransaktionen, DLCs...Games as a Service!

Ich erwarte da jedenfalls nicht viel und halte meine Erwartungen sehr niedrig.

Geht mir ähnlich... ich bin sehr skeptisch... vorallem bin ich auf das Setting gespannt!
 
Oben Unten