bios einstellung ldt/ rated fsb

schemmi91

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.02.2007
Beiträge
408
Reaktionspunkte
0
ja also ich habe das gigabyte ds4 mainboard, mit revision 2,
und jetzt möchte ich wissen wie ich das umstellen kann, also den ldt/ rated fsb?!?!?!?!

komme so zwar bis 3650mhz aber der rated fsb läuft auf 1600.....

oder is das bei íntel egal wie hoch der is??


mfg schemmi
 

Eol_Ruin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.02.2003
Beiträge
6.060
Reaktionspunkte
35
Ich versteh deine Frage nicht ganz!
Was willst du da umstellen?

Oder meinst du den Quad-Pumped-FSB? (4*400MHz = 1600)?
Das geht nicht!
 

Nexus76

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.03.2005
Beiträge
467
Reaktionspunkte
0
Eol_Ruin am 09.05.2007 21:00 schrieb:
Ich versteh deine Frage nicht ganz!
Was willst du da umstellen?

Oder meinst du den Quad-Pumped-FSB? (4*400MHz = 1600)?
Das geht nicht!


Warum soll das nicht gehen :confused:

Mein Fsb ist auf 457 *4 = 1829 MHz

Hier ein auszug aus Everest


Motherboard ID 01/12/2007-P965-ICH8-6A79LG0DC-00
Motherboard Name Gigabyte GA-965P-DS3

Front Side Bus Eigenschaften
Bustyp Intel AGTL+
Busbreite 64 Bit
Tatsächlicher Takt 457 MHz (QDR)
Effektiver Takt 1829 MHz
Bandbreite 14629 MB/s

Speicherbus-Eigenschaften
Bustyp Dual DDR2 SDRAM
Busbreite 128 Bit
DRAM:FSB Verhältnis 1:1
Tatsächlicher Takt 457 MHz (DDR)
Effektiver Takt 914 MHz
Bandbreite 14629 MB/s
 

Eol_Ruin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.02.2003
Beiträge
6.060
Reaktionspunkte
35
Nexus76 am 09.05.2007 21:09 schrieb:
Eol_Ruin am 09.05.2007 21:00 schrieb:
Ich versteh deine Frage nicht ganz!
Was willst du da umstellen?

Oder meinst du den Quad-Pumped-FSB? (4*400MHz = 1600)?
Das geht nicht!


Warum soll das nicht gehen :confused:

Mein Fsb ist auf 457 *4 = 1829 MHz

Hier ein auszug aus Everest


Motherboard ID 01/12/2007-P965-ICH8-6A79LG0DC-00
Motherboard Name Gigabyte GA-965P-DS3

Front Side Bus Eigenschaften
Bustyp Intel AGTL+
Busbreite 64 Bit
Tatsächlicher Takt 457 MHz (QDR)
Effektiver Takt 1829 MHz
Bandbreite 14629 MB/s

Speicherbus-Eigenschaften
Bustyp Dual DDR2 SDRAM
Busbreite 128 Bit
DRAM:FSB Verhältnis 1:1
Tatsächlicher Takt 457 MHz (DDR)
Effektiver Takt 914 MHz
Bandbreite 14629 MB/s

Ich glaube er meint das Faktor 4 zwischen QP-FSB und FSB.
Der ist bei Intel fix - da kann man nix verstellen.
 
TE
S

schemmi91

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.02.2007
Beiträge
408
Reaktionspunkte
0
genau, bei meinem alten amd 4600+ konnte ich den runterstellen, wusste nich ob man den verstellen kann bei intel,kam mir halt nur so viel vor..1600.. bei amd war er um die 1000 bei mir.....
naja gut dann weis ich ja bescheid.....
thx



http://www.sysprofile.de/?action=faq
 
R

ruyven_macaran

Gast
schemmi91 am 09.05.2007 22:46 schrieb:
genau, bei meinem alten amd 4600+ konnte ich den runterstellen, wusste nich ob man den verstellen kann bei intel,kam mir halt nur so viel vor..1600.. bei amd war er um die 1000 bei mir.....
naja gut dann weis ich ja bescheid.....
thx



http://www.sysprofile.de/?action=faq


bei amd gibt stellt der faktor den multiplikator zwischen referenztakt und realem ht-link takt da, bei intel dagegen gibt es keinen referenztakt.
es gibt nur realen und effektiven takt - und da intel mit jedem takt 4 bits überträgt, liegt dieser wert fest bei 4. (vgl. sockelA, nur dass es da faktor 2 ist)
 
Oben Unten