Bildergalerie - Superhelden in PC-Spielen: Zwei Ausnahmetitel und viele Spielspaß-Katastrophen

SebastianThoeing

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.05.2006
Beiträge
6.588
Reaktionspunkte
15
Website
www.pcgames.de
Bildergalerie - Superhelden in PC-Spielen: Zwei Ausnahmetitel und viele Spielspaß-Katastrophen

Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,745524
 

hawkytonk

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.08.2005
Beiträge
1.528
Reaktionspunkte
144
AW: Bildergalerie - Superhelden in PC-Spielen: Zwei Ausnahmetitel und viele Spielspaß-Katastrophen

Meine Favoriten an Comic-Spiel-Adaptionen sind: (das viel gelobte) Batman Arkham Asylum und Marvel - Ultimate Alliance 1.

Warum die anderen Adaptionen meist nichts taugen: Wenig gute Ideen und mangelhafte Qualität bei der Umsetzung.

Warum BAA und MUA gut sind:
1. Es sind Umsetzungen nach dem Comic, NICHT nach Filmen bzw. den Filmumsetzungen.

Wie sollte auch eine Umsetzung von z. B. "Batman Begins" handlungs- oder spieltechnisch umfassend und abwechsunglsreich sein? Filmadaptionen sind Derivate, mal mit genauerer Umsetzung, mal mit weniger genauer Umsetzung - aber immer fehlt einiges der Vorlage. Es muss halt in das Filmformat passen. Außerdem muss/soll sich dabei so sehr an den Film gehalten werden, dass dabei weder viel Abwechslung noch viel Handlung oder Charaktervielfalt geboten werden kann.

2. Die Ideen der Spiele wurden vernünftig - spielbar, spaßig und (zumindest bei BAA) abwechslungsreich - umgesetzt. Des Weiteren ist die Qualität nach hohen Standard umgesetzt worden - Klasse Musik, Ton und Sprecher, gute Grafik.
3. Die Spiele bleiben der Vorlage treu. Batman, Spidey, Captain America sind so umgesetzt worden, wie man sie vom Comic her kennt.
4. Schreiberlinge und Produzenten der Comic-Vorlage waren in die Projekte maßgeblich(!) involviert. So stammt die Handlung zu BAA von einem langjährigen Batman-Autor, der sich mit der Materie genauestens auskennt UND für sehr gute Geschichten bekannt ist.
 
O

Odin333

Gast
AW: Special - Superhelden in PC-Spielen: Zwei Ausnahmetitel und viele Spielspaß-Katastrophen

Gott war Watchman eine Katastrope - aber noch lange nicht so katasrtophal wie Spiderman.

Transformers wurden vergessen - oder gehören die nicht in diese Kategorie?
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.402
Reaktionspunkte
3.783
AW: Special - Superhelden in PC-Spielen: Zwei Ausnahmetitel und viele Spielspaß-Katastrophen

Gott war Watchman eine Katastrope - aber noch lange nicht so katasrtophal wie Spiderman.

Transformers wurden vergessen - oder gehören die nicht in diese Kategorie?
ich bin mir nicht sicher
aber ich find irgendwie nicht, da das ja mehr so um die Klassischen Ami-Comichelden geht und deren vermurkste Spieleumsetzungen

Ansonsten müsste man ja auch so Spiele wie Freedomforce oder City of Heros
 

kevboard

Neuer Benutzer
Mitglied seit
29.08.2008
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
AW: Special - Superhelden in PC-Spielen: Zwei Ausnahmetitel und viele Spielspaß-Katastrophen

ich verstehe garnicht warum SpiderMan 1 auf der PSone/N64/Dreamcast do schlecht bewertet wurde o_O damals war das spiel genial und ich spiele es heute noch gern!
 

Krampfkeks

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.07.2008
Beiträge
3.059
Reaktionspunkte
13
AW: Special - Superhelden in PC-Spielen: Zwei Ausnahmetitel und viele Spielspaß-Katastrophen

wolverine (das neue) gehört definitiv in die Liste - geniales Spiel - dürft ihr darüber reden? is ja nich indiziert o.ä. glaub ich
 

MjrVenom

Benutzer
Mitglied seit
03.03.2009
Beiträge
87
Reaktionspunkte
0
AW: Special - Superhelden in PC-Spielen: Zwei Ausnahmetitel und viele Spielspaß-Katastrophen

wolverine (das neue) gehört definitiv in die Liste - geniales Spiel - dürft ihr darüber reden? is ja nich indiziert o.ä. glaub ich
doch das game is in deutschland indiziert XD ....

finde auch dass es dazu gehört ... hammer game ...

Batman:AA ist auch richtig richtig geil, hoffe nur dass der zweite Teil auch der Burner wird
 

lamora

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21.12.2009
Beiträge
245
Reaktionspunkte
0
AW: Special - Superhelden in PC-Spielen: Zwei Ausnahmetitel und viele Spielspaß-Katastrophen

Gott war Watchman eine Katastrope - aber noch lange nicht so katasrtophal wie Spiderman.

Transformers wurden vergessen - oder gehören die nicht in diese Kategorie?
ich bin mir nicht sicher
aber ich find irgendwie nicht, da das ja mehr so um die Klassischen Ami-Comichelden geht und deren vermurkste Spieleumsetzungen

Ansonsten müsste man ja auch so Spiele wie Freedomforce oder City of Heros
City of Heros ist gar nicht mal so übel; habs mal angespielt, weil ein Testkey in irgeinem Guildwars-Teil drin war.
Eigentlich coole Ideen in dem Spiel, konnte mich aber nicht fesseln, ähnlich wie bei Aion.
 

Sheggo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.05.2007
Beiträge
2.197
Reaktionspunkte
92
AW: Special - Superhelden in PC-Spielen: Zwei Ausnahmetitel und viele Spielspaß-Katastrophen

Watchmen zu zweit und ne Kiste Bier dabei macht echt Laune!

Nach der halben Kiste wirds allerdings schon etwas schwer.... :P
 

chris110488

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
02.03.2007
Beiträge
247
Reaktionspunkte
0
AW: Special - Superhelden in PC-Spielen: Zwei Ausnahmetitel und viele Spielspaß-Katastrophen

Ähem... Freedom Force?
 

Krampfkeks

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.07.2008
Beiträge
3.059
Reaktionspunkte
13
AW: Special - Superhelden-Games: Von Ausnahmetiteln und miesen Spielspaß-Katastrophen

Spiderman Web of Shadows fand ich um einiges besser als "50" kein gutes Spiel aber nicht SO miserabel
 

BaronSengir187

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.11.2004
Beiträge
303
Reaktionspunkte
1
AW: Special - Superhelden-Games: Von Ausnahmetiteln und miesen Spielspaß-Katastrophen

Spiderman - Web of Shadows ist ja wohl eines der besten Spiderman Spiele überhaupt. Habe die Wertung nie verstanden
 

Bl00dy3y3

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.07.2007
Beiträge
339
Reaktionspunkte
1
AW: Special - Superhelden-Games: Von Ausnahmetiteln und miesen Spielspaß-Katastrophen

Superman 64, muss man eigentlich zu diesem Spiel nochmehr sagen?
 

Gromrok

Neuer Benutzer
Mitglied seit
17.08.2009
Beiträge
8
Reaktionspunkte
0
AW: Special - Superhelden-Games: Von Ausnahmetiteln und miesen Spielspaß-Katastrophen

Neija eines der besten Superheldenspiele ist meiner Meinung nach "X-Men Origins Wolverine Uncut" !!! :)
Super Grafik, zumindest bei passender Hardware, gute Story und viel Gemetzel wie es nunmal ist wenn man mit Adamantiumklingen um sich schlägt und außerdem noch ein ganz brauchbares Action-RP Aufstiegssystem. *jamm jamm*

Schon mehr als fünf mal durch und immer wieder SUPER, auch mal zum schnellen Zwischendurch zocken.

*Daumen hoch*
 

Panic1988

Neuer Benutzer
Mitglied seit
15.05.2009
Beiträge
5
Reaktionspunkte
0
AW: Special - Superhelden-Games: Von Ausnahmetiteln und miesen Spielspaß-Katastrophen

ich hab mir gerade DC Universe Online geholt und muss sagen... es ist bisher das beste onlinegame das ich je gespielt habe...

einsteigerfreundlich, action basiertes kampfsystem, helden bzw. schurken epos und eine für mmorpgs gute story!!!!!

normalerweise mag ich keine mmorpgs (wow und age of conan ca. lvl 40 dann langweilig und wenn ich ehrlich bin war es das eigentlich schon die ganze zeit) aber als jokerfan musste ich mir dieses mmorpg mal anschauen....

einziges manko sind eben die kosten aber die kann ich bei einem so guten spiel, sogar als student, verschmerzen!!;)

zum vergleich DC Universe Online ist für mich eine mischung aus prototype (häuser hinaufklettern bzw. runter und durch die luft schweben oder sogar fliegen, ähnliches kampfystem und die interaktion mit der spielwelt) und batman: arkham asylum in einem online game:-D:-D:-D:-D
 

Solon25

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.10.2002
Beiträge
5.424
Reaktionspunkte
0
AW: Bildergalerie - Superhelden in PC-Spielen: Zwei Ausnahmetitel und viele Spielspaß-Katastrophen

4. Schreiberlinge und Produzenten der Comic-Vorlage waren in die Projekte maßgeblich(!) involviert. So stammt die Handlung zu BAA von einem langjährigen Batman-Autor, der sich mit der Materie genauestens auskennt UND für sehr gute Geschichten bekannt ist.
Das ist aber kein Garant für eine tolle Spielumsetzung, auch wenn B:AA da eine Ausnahme zu sein scheint.

Schau dir Akte-X: Resist or Serve (PS-2 Spiel) an, Story vom TV-Serienwriter, gewohnt gute Kost, aber technisch gings als Akte-X Fan grade noch so durch =)

Und genau auf sowas geht der Artikel ein. Wäre B:AA schlecht umgesetzt worden (was ja nicht der Fall ist, lieber 3-fach betonen :-D ), nützt ihm auch der beste Storywriter nichts :)
 

hawkytonk

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.08.2005
Beiträge
1.528
Reaktionspunkte
144
AW: Bildergalerie - Superhelden in PC-Spielen: Zwei Ausnahmetitel und viele Spielspaß-Katastrophen

4. Schreiberlinge und Produzenten der Comic-Vorlage waren in die Projekte maßgeblich(!) involviert. So stammt die Handlung zu BAA von einem langjährigen Batman-Autor, der sich mit der Materie genauestens auskennt UND für sehr gute Geschichten bekannt ist.
Das ist aber kein Garant für eine tolle Spielumsetzung, auch wenn B:AA da eine Ausnahme zu sein scheint.

Schau dir Akte-X: Resist or Serve (PS-2 Spiel) an, Story vom TV-Serienwriter, gewohnt gute Kost, aber technisch gings als Akte-X Fan grade noch so durch =)

Und genau auf sowas geht der Artikel ein. Wäre B:AA schlecht umgesetzt worden (was ja nicht der Fall ist, lieber 3-fach betonen :-D ), nützt ihm auch der beste Storywriter nichts :)
Also, erstens habe ich ja nicht gesagt, dass der jeweils auffgeführte Punkt alleine für eine gute Spiele-Umsetzung Garant ist. Alle Punkte zusammengenommen (1.-4.) sind hingegen durchaus ein Garant. Dies bezüglich hatte ich mich viellecht nicht klar genug ausgedrückt.

Zweitens ging es ja um die besten Comic-zu-Spiel-Umsetzungen und warum die von mir genannten gut sind. Das bedeutet, es geht nicht einfach NUR um die Frage eines guten Spiels, sondern auch um eine vorlagengetreue Umsetzung. Genau das ist bei Batman AA und MUA gelungen. Das Setting und die Atmosphäre passen, die Handlung ist gut und die Chars gut umgesetzt. (Gut, bei MUA gibt es einige Bugs und das Balancing ist ein Bissl unausgeglichen - aber sonst gutes Spiel.)

Als reine Spielumsetzungen sind sie aber ebenso gelungen. Natürlich hat darauf der mitwirkende (Comic-)Autor nur wenig Einfluss - doch kann er durch eine genaue Beschreibung der Handlung, Setting und Chars (ihrer Eigenheiten) diese durchaus beeinflussen.
 

SerpentSeal

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23.11.2010
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
AW: Special - Superhelden-Games: Von Ausnahmetiteln und miesen Spielspaß-Katastrophen

Ultimate Spiderman war auch super und das sogar mit "openworld".
 

Solon25

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.10.2002
Beiträge
5.424
Reaktionspunkte
0
AW: Bildergalerie - Superhelden in PC-Spielen: Zwei Ausnahmetitel und viele Spielspaß-Katastrophen

Also, erstens habe ich ja nicht gesagt, dass der jeweils auffgeführte Punkt alleine für eine gute Spiele-Umsetzung Garant ist. Alle Punkte zusammengenommen (1.-4.) sind hingegen durchaus ein Garant. Dies bezüglich hatte ich mich viellecht nicht klar genug ausgedrückt.
calm down :) Ich wollte lediglich darauf hinweisen das Storywriter eben kein Garant für gute Spiele sind, so gut die Story dann auch sein mag.

Zu gerne werben die Publisher mit einem "Originale Storyline, geschrieben von den Autoren von [insert Comic or TV Serie]. Da rennen dann wieder 50% Kopfgesteuerte alleine deswegen in den Laden und kaufen das Spiel =)
 
Oben Unten