• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Berlinale: Mit polarisierenden Filmen kennt er sich aus - M. Night Shyamalan wird Jurypräsident

Michael Grünwald

Redakteur
Mitglied seit
03.03.2017
Beiträge
59
Reaktionspunkte
22
Jetzt ist Deine Meinung zu Berlinale: Mit polarisierenden Filmen kennt er sich aus - M. Night Shyamalan wird Jurypräsident gefragt.

Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.

lastpost-right.png
Zum Artikel: Berlinale: Mit polarisierenden Filmen kennt er sich aus - M. Night Shyamalan wird Jurypräsident
 

Maci Naeem

Redakteur
Mitglied seit
01.08.2019
Beiträge
158
Reaktionspunkte
35
Fantasy Film Fest > Berlinale

Klar, der Wanderzirkus Fantasy Filmfest ist 'ne ziemlich feine Sache, finde aber das kann man nicht wirklich mit der Berlinale vergleichen. Zählt schließlich mit Cannes und Venedig zu den drei größten Filmfestivals in Europa. Wenn ich mich nich täusche is die Berlinale sogar das Größte in Bezug aufs Publikum. Außerdem ist es allein wegn der Nachwuchsförderung enorm wichtig, bedenkt man den schwierigen Stand der deutschen Filmindustrie.

Zu M. Night Shyamalan: Ich bin zwar auch kein großer Fan seiner Filme, denke aber er ist dennoch einer der renommiertesten Namen der weltweiten Filmbranche und definitiv gut aufgehoben in der diesjährigen Berlinale-Jury.
 

Toni

Community-Managerin
Teammitglied
Mitglied seit
01.04.2020
Beiträge
443
Reaktionspunkte
336
Ich kenne mich zwar nicht mit Filmfesten aus^^ Aber ich finde es gut, dass Leute wie Shyamalan in solche Jurys gesetzt werden. Bei ihm empfinde ich den Film als richtiges Kunstwerk. Ich will auch unbedingt noch Old von ihm schauen! Die Idee, wie sich Menschen unter bestimmten Bedingungen verhalten würden, mag ich suuuper gerne. Aber ist wohl nicht für jedermann und wahrscheinlich würde mir ein echter Filmkritiker erklären können, warum ich falsch liege :-D
 

Maci Naeem

Redakteur
Mitglied seit
01.08.2019
Beiträge
158
Reaktionspunkte
35
Die Idee, wie sich Menschen unter bestimmten Bedingungen verhalten würden, mag ich suuuper gerne.
Genau das ist, was Shyamalan so drauf hat. Er ist einfach ein super kreativer Filmemacher. Im gleichen Atemzug ist das aber einer der Gründe, warum ich meist eher enttäuscht aus seinen Filmen rausgeh. Seine Ideen sind immer sehr spannend und wirklich packend (The Village ist ein gutes Beispiel), die letztendliche Auflösung und der große "Reveal" ist dann aber meistens ein ziemlicher Dämpfer.
 

Wynn

Mitglied
Mitglied seit
26.08.2012
Beiträge
7.391
Reaktionspunkte
2.653
Die Idee, wie sich Menschen unter bestimmten Bedingungen verhalten würden, mag ich suuuper gerne.

Da hätte ich einen Film für dich :)

Extern eingebundener Inhalt - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Weitere Informationen gibt es auf der Datenschutzseite.
 
Oben Unten