Battlefield 5 erscheint womöglich in zwei Jahren

MaxFalkenstern

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.06.2009
Beiträge
877
Reaktionspunkte
316
Website
www.pcgames.de
Jetzt ist Deine Meinung zu Battlefield 5 erscheint womöglich in zwei Jahren gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: Battlefield 5 erscheint womöglich in zwei Jahren
 

Elektrostuhl

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2014
Beiträge
1.566
Reaktionspunkte
517
An einen Release von Battlefield 5 vor 2017 glaube ich persönlich nicht. Mit Hardline und Star Wars: Battlefront hat man bereits zwei Titel in der Pipeline die supported werden wollen. Weitere Verschiebungen außen vor gelassen.

Außerdem wird man auf eine möglichst reibungslose Veröffentlichung setzen wollen. Zumindest wenn EA nicht weiterhin von "The Consumerist" zum schlechtesten Unternehmen gewählt werden möchte.
 

Holdi

Benutzer
Mitglied seit
03.09.2008
Beiträge
67
Reaktionspunkte
11
Meinetwegen soll es 2017/18 kommen, hauptsache wir können gleich am Releasetag mit einem vernünftigen und spaßbringendem Spielerlebnis rechnen.
 

Wynn

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.08.2012
Beiträge
7.175
Reaktionspunkte
2.520
Meinetwegen soll es 2017/18 kommen, hauptsache wir können gleich am Releasetag mit einem vernünftigen und spaßbringendem Spielerlebnis rechnen.

*Hier die dramatische Musik einspielen wo die frau im film psycho erdolcht wird*

Norman Bates = EA
Tote Frau = Battlefield
 

huenni87

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.07.2014
Beiträge
936
Reaktionspunkte
247
Bin ich auch ein Analyst wenn ich sage das vsl. Ende 2015 ein neues CoD kommt? Werde ich dafür dann auch bezahlt? :B
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
24.07.2004
Beiträge
9.681
Reaktionspunkte
4.357
da 2015 Star Wars: Battlefront kommt (und Hardline im Frühjahr) geh ich auch davon aus dass Battlefield 5 frühestens 2016 kommen wird
 

Kerusame

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.02.2011
Beiträge
1.959
Reaktionspunkte
223
wenn battlefront schon 2015 veröffentlicht wird rechne ich mit dem schlimmsten. die entwicklungszeit seit sicherung der marke ist eben jener nicht würdig, bzw., es würde mich wundern wenn sie aus der kurzen zeit wirklich einen neuen spieljuwelen heraus zaubern. immerhin wurden die rechte erst mitte 2013 gekauft, soll heißen im höchstfall würde dice 2,5 jahre daran gearbeitet haben. nicht gerade lange für eine, für diese entwickler, neue marke. auch wenn das grundgerüst mit frostbite schon relativ solide steht.
 

USA911

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.07.2005
Beiträge
2.569
Reaktionspunkte
546
Ehrlich gesagt ist es mir sowas von egal, wann das neue BF herauskommt. Das gedulds Spiel wann endlich mal wieder BF3 ein patch bekommt und dann das Fiasko mit BF4 sowie mit dem DLC BF: Hardline Beta hat mir gereicht. Da können sie erstmal machen was sie wollen, angeschaut wird der Titel erst wenn er auf dem Markt ist, vorher glaube ich EA kein einziges Wort mehr, was sie von sich geben....
 

oldsql-Triso

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.11.2006
Beiträge
320
Reaktionspunkte
17
Dieses Jahr kommt Hardline, 2015 dann MoH und 2016 BF5... war da kein jährliches Release sieht ^^
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
26.578
Reaktionspunkte
6.867
Naja wieso nicht. Nach einer gewissen Pause ?? Genügend Ruf und Basis bietet diese Marke schon noch. Wenn man sich mit dem letzten Teil auch nicht gerade mit Ruhm bekleckert hat. Wüßte nicht, wieso man die Marke grundlos opfern sollte. Sie braucht nur eine Erholung und einen Reboot.
 

Darklord272

Neuer Benutzer
Mitglied seit
30.11.2010
Beiträge
24
Reaktionspunkte
0
Die sollen Battlefield 5 ruhig bis 2018 liegen lassen, ansonsten wird das so ein Krampf wie COD und Konsorten. Das versaut mir dann endgültig das Spielerlebnis.
 

weltking

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.11.2013
Beiträge
390
Reaktionspunkte
42
Naja wieso nicht. Nach einer gewissen Pause ?? Genügend Ruf und Basis bietet diese Marke schon noch. Wenn man sich mit dem letzten Teil auch nicht gerade mit Ruhm bekleckert hat. Wüßte nicht, wieso man die Marke grundlos opfern sollte. Sie braucht nur eine Erholung und einen Reboot.

Das letzte MoH was einigermaßen was getaugt hat, war Pacific Assault. European Assault sah damals auf der PS2 von nem Kumpel auch noch recht brauchbar aus. Aber sorry, danach kam echt nur Grütze. Airborne war damals wirklich grottig und die letzten beiden großen Ableger waren auch eher schmeichelhaft.
Sicher hat diese Serie einen großen Namen, der aber sicherlich viel von seinem Ruf eingebüßt hat. Ich persönlich assoziiere mit dem Titel MoH mittlerweile eher schlechte Spiele mit viel zu hohem Anspruch.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten