Baldur's Gate: Nun angekündigtes Pre-Sequel soll die Lücke zwischen Teil 1 und 2 schließen

MichaelBonke

Autor
Mitglied seit
24.03.2010
Beiträge
1.122
Reaktionspunkte
62
Jetzt ist Deine Meinung zu Baldur's Gate: Nun angekündigtes Pre-Sequel soll die Lücke zwischen Teil 1 und 2 schließen gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: Baldur's Gate: Nun angekündigtes Pre-Sequel soll die Lücke zwischen Teil 1 und 2 schließen
 

Peterparker87

Benutzer
Mitglied seit
07.04.2006
Beiträge
96
Reaktionspunkte
9
Ort
Berlin
Mich haben die "Remakes" nicht überzeugt. Ich habe die Originale geliebt, habe mir aber unter einer Neuauflage etwas anderes vorgestellt. Dementsprechend verhalten ist meine Vorfreude zu diesem Projekt.
 

HeikoEttem

Benutzer
Mitglied seit
20.01.2014
Beiträge
64
Reaktionspunkte
9
Mit der Infinity Engine.... da haben sie sich keine einfach Engine zum arbeiten ausgesucht.
 

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
35.758
Reaktionspunkte
6.168
Ort
Im Schattenreich ;)
Man müsste so ein Spiel mal mit einer richtig neuen Engine machen, mit richtig schöner Grafik und das alte Gameplay bis auf wenige Verbesserungen beibehalten. Das traut sich aber wohl heute niemand, vor allem kein Publisher :|
 
Oben Unten