Baldur's Gate 3: Wann gibt es Gameplay zu sehen?

Darkmoon76

Autor
Mitglied seit
09.08.2016
Beiträge
384
Reaktionspunkte
85
Jetzt ist Deine Meinung zu Baldur's Gate 3: Wann gibt es Gameplay zu sehen? gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Baldur's Gate 3: Wann gibt es Gameplay zu sehen?
 

Leuenzahn

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.04.2019
Beiträge
409
Reaktionspunkte
78
Entspannt bleiben, die machen da schon ein ganz tolles Ding. Man muß leider sagen, ich vertraue den Hanseln mehr als den Biowarewürstchen, daß die ein gutes BG3 hinzimmern. Aber schau ma mal! :-D
 

TAOO

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.04.2012
Beiträge
582
Reaktionspunkte
95
Da bin ich auch richtig gespannt drauf
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
27.512
Reaktionspunkte
7.265
Entspannt bleiben, die machen da schon ein ganz tolles Ding. Man muß leider sagen, ich vertraue den Hanseln mehr als den Biowarewürstchen, daß die ein gutes BG3 hinzimmern. Aber schau ma mal! :-D

Das ist ja das Schlimme. Bioware war mal ein Garant für Qualität. Aber bei Anthem hat man den Abstand bezüglich der inhaltlichen Qualität zu früheren Produkten gesehen. Bei Larian habe ich aber ein sehr gutes Gefühl. Bin mal gespannt wie es bei Baldurs Gate 3 aussehen wird.
 

schroedb

Neuer Benutzer
Mitglied seit
14.02.2004
Beiträge
5
Reaktionspunkte
0
Wieder ein Spiel von Larian ohne deutsche Sprachausgabe.
Was ist da los? Was soll das?
Divinity 1 und 2 waren auf deutsch vertont.
Und jetzt sag mir keiner das wäre denen zu teuer.
Eine Schande sowas.
 

schroedb

Neuer Benutzer
Mitglied seit
14.02.2004
Beiträge
5
Reaktionspunkte
0
Dann zieht bei der Bewertung später mindestens 5 Punkte ab.
 

Javata

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.09.2006
Beiträge
1.001
Reaktionspunkte
351
Das ist ja das Schlimme. Bioware war mal ein Garant für Qualität. Aber bei Anthem hat man den Abstand bezüglich der inhaltlichen Qualität zu früheren Produkten gesehen. Bei Larian habe ich aber ein sehr gutes Gefühl. Bin mal gespannt wie es bei Baldurs Gate 3 aussehen wird.

Anthem ist halt ein Looter, wer da ein ME oder DA erwartet hat ist einfach irgendwie realitätsfern. Zudem hatten sie ganz offenkundig keine Erfahrung mit Lootern, was man auch am Spiel sieht. Das sowas aber nicht leicht ist sieht man ja auch bei anderen Erstlingen wie Destiny, Division und selbst ein D3 Vanilla. Würde da jetzt keine voreiligen Schlüsse auf die nächsten Biowaretitel ziehen.

Aber das Larian ein deutlich besseres BG 3 liefern kann steht auch für mich außer Frage, die haben einfach in jüngerer Zeit gezeigt dass so Spiele ihnen liegen. Bioware hat nach DA: Origins nichts mehr gemacht, was auch nur ansatzweise in die Richtung ging.
 
Oben Unten