• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Baldur's Gate 3-Fans müssen jetzt ganz stark sein: Diese Neuigkeit zerstört alle Hoffnungen

SimonHoffmann99

Spiele-Enthusiast/in
Mitglied seit
20.04.2022
Beiträge
1.444
Reaktionspunkte
5
Wisst ihr wie diese News auch in niveauvoll und mit weniger Clickbait geht? Schaut mal bei eure Kollegen von der PCGH vorbei:
Da steht gleich alles relevante in der Überschrift drin und trotzdem klick ich rein, weil mich die Details und Hintergründe interessieren.
Bei euch scrolle ich gleich nur frustriert ans Ende der News um irgendwo die relevanten News-Stückchen zu finden. Die anderen hundertmillionen Anschläge vorher nerven einfach nur. Schreibt ihr News für Menschen oder Suchmaschinen?
 
Mir hätte es schon gereicht wenn da steht "neues zu Baldurs Gate 3" in der Überrschrift. Warum man meint hier auf Bild-Niveau klicks herbei zerren zu müssen, entzieht sich meinem Verständnis.
Jedenfalls bin ich nicht super unglücklich das Larian keinen 4. Teil macht. Das Charakterdesign und die Reduzierung der Gruppengröße sowie weitere Aspekte des Spiels sehnen sich eher nach etwas, was wieder näher an Baldurs Gate 2 geht. Deswegen ist der 3. Teil zwar kein schlechtes Spiel, aber Edwin und Co kann man halt nicht so einfach ersetzen.
 
Zurück