Baldur's Gate 3: Ende des Early Access noch nicht absehbar

MatthiasDammes

Redakteur
Mitglied seit
15.12.2010
Beiträge
9.459
Reaktionspunkte
5.817
Website
twitter.com
Jetzt ist Deine Meinung zu Baldur's Gate 3: Ende des Early Access noch nicht absehbar gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Baldur's Gate 3: Ende des Early Access noch nicht absehbar
 

matrixfehler

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.06.2012
Beiträge
911
Reaktionspunkte
281
Ich habe jetzt seit einigen Monaten nicht mehr reingeschaut und müsste vermutlich eh von vorne beginnen.
Aber: ist denn schon irgendwas groß an Inhalt dazu gekommen oder endet es immer noch an derselben Stelle wie früher?
 

Dodo1995

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.10.2008
Beiträge
328
Reaktionspunkte
65
Heißt auf gut deutsch auch Baldurs Gate wird nicht wie geplant Ende des Jahres veröffenlicht. 2021 wird das Jahr ohne Spiele. >:|
 
TE
MatthiasDammes

MatthiasDammes

Redakteur
Mitglied seit
15.12.2010
Beiträge
9.459
Reaktionspunkte
5.817
Website
twitter.com
Ich habe jetzt seit einigen Monaten nicht mehr reingeschaut und müsste vermutlich eh von vorne beginnen.
Aber: ist denn schon irgendwas groß an Inhalt dazu gekommen oder endet es immer noch an derselben Stelle wie früher?

Das Ende wird auch beim Ende des ersten Aktes bleiben.
Wenn Inhalte dazukommen, dann in der Breite dieses Aktes.
Neu ist seit einen Monat zum Beispiel der Druide als neue spielbare Klasse, mit entsprechenden Interaktionen im Spiel.

Heißt auf gut deutsch auch Baldurs Gate wird nicht wie geplant Ende des Jahres veröffenlicht. 2021 wird das Jahr ohne Spiele. >:|

Da von Seiten der Entwickler noch nie ein Datum oder Zeitraum genannt wurde, kann auch nicht von "geplant" die Rede sein.
 

matrixfehler

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.06.2012
Beiträge
911
Reaktionspunkte
281
Das Ende wird auch beim Ende des ersten Aktes bleiben.
Wenn Inhalte dazukommen, dann in der Breite dieses Aktes.
Neu ist seit einen Monat zum Beispiel der Druide als neue spielbare Klasse, mit entsprechenden Interaktionen im Spiel.

Dann wird es noch ein wenig dauern, bis ich wieder reinschaue.
Den ersten Akt habe ich jetzt sehr ausführlich gespielt, die Druidenklasse reizt mich nicht so sehr.
 

PerrinO

Benutzer
Mitglied seit
01.04.2006
Beiträge
35
Reaktionspunkte
5
Von Setting und Genre ist das für mich sowieso ein "Winterspiel". Ein Release im Winter 21/22 wäre also für mich ok. :)
 
Oben Unten