Aufrüstungsprobleme auf 4 GB RAM

EmmasPapa

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.08.2006
Beiträge
5.155
Reaktionspunkte
0
Aufrüstungsprobleme auf 4 GB RAM

Eins vorweg, ich bin mir im klaren was ich hier für Hardware nutze und war bisher auch immer zufrieden.

Folgendes Problem:

ASRock Dual SATA II mit 2 x 1GB Micron RAM und einem X2 4400+ @ 4600+.

Weitere 2 x 1 GB Micron RAM aus den USA importiert und eingebaut. Um auf Nummer sicher zu gehen habe ich alle Einstellungen im Bios auf Auto gestellt, d.h. die CPU läuft wieder mit Standardwerten. Den RAM konnte ich bei 2 GB nur als 333er stabil betreiben. Nach Aufrüstung auf 4 GB wird im Bios der RAM korrekt erkannt und auch Dual Channel angezeigt. Den RAM kann ich auf 266 oder 333 betreiben, die Anzeige im Bios ist immer korrekt.

Wenn der Rechner bootet, dann werden im Bootvorgang, in XP und in Vista jedoch nur 2,5 GB angezeigt. Woran kann das liegen!? Und was kann man dagegen machen !?

Danke schon einmal im voraus !!!

Chris
 

olstyle

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.12.2004
Beiträge
4.249
Reaktionspunkte
0
AW: Aufrüstungsprobleme auf 4 GB RAM

Wenn du jeweils die 32bit-Version von Vista und Xp hast ist das vollkommen normal da einfach der Adressraum ausgeht.
Mit einem Trick kommst du zumindest noch auf 3,5gb die angesprochen werden können aber mehr geht absolut nicht.
mfg Olstyle
Kannst du denn mit z.B. memtest86 die kompletten 4gb ansprechen?
 

PreasT

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.03.2005
Beiträge
854
Reaktionspunkte
0
AW: Aufrüstungsprobleme auf 4 GB RAM

bist du dir denn sicher, das dein Board 4GB speicher unterstützt?
Ansonsten am besten mal ein BIOS-update drauf
 
TE
E

EmmasPapa

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.08.2006
Beiträge
5.155
Reaktionspunkte
0
AW: Aufrüstungsprobleme auf 4 GB RAM

PreasT am 13.02.2007 19:27 schrieb:
bist du dir denn sicher, das dein Board 4GB speicher unterstützt?
Ansonsten am besten mal ein BIOS-update drauf

Hallo, XP war klar, habe ich nur vergessen zu posten. Vista ist die Home Premium 64bit.

Was für ein Trick in XP für 3,5 GB!? Und warum zeigt er im Bootvorgang nur 2,5? 4 x 1 GB werden unterstützt und es ist das aktuelle Bios.


Fehler gefunden !!!!!!! "Memory Hole" war im Bios deaktiviert, jetzt läuft es einwandfrei... Danke an Euch

Chris
 

olstyle

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.12.2004
Beiträge
4.249
Reaktionspunkte
0
AW: Aufrüstungsprobleme auf 4 GB RAM

EmmasPapa am 13.02.2007 19:33 schrieb:
PreasT am 13.02.2007 19:27 schrieb:
bist du dir denn sicher, das dein Board 4GB speicher unterstützt?
Ansonsten am besten mal ein BIOS-update drauf

Hallo, XP war klar, habe ich nur vergessen zu posten. Vista ist die Home Premium 64bit.

Was für ein Trick in XP für 3,5 GB!? Und warum zeigt er im Bootvorgang nur 2,5? 4 x 1 GB werden unterstützt und es ist das aktuelle Bios.
Habe gerade wohl nicht richtig gelesen. Wenn schon beim booten zu wenig angezeigt wird dann ist es ganz klar ein Hardwareproblem.
Trotzdem hier mal was über
die Ram-Grenze im 32bit XP:
http://de.shuttle.com/de/DesktopDefault.aspx/searchcall-12/searchcategory-842/noblendout-1/tabid-388/633_read-13587/
mfg Olstyle
 
TE
E

EmmasPapa

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.08.2006
Beiträge
5.155
Reaktionspunkte
0
AW: Aufrüstungsprobleme auf 4 GB RAM

olstyle am 13.02.2007 19:47 schrieb:
EmmasPapa am 13.02.2007 19:33 schrieb:
PreasT am 13.02.2007 19:27 schrieb:
bist du dir denn sicher, das dein Board 4GB speicher unterstützt?
Ansonsten am besten mal ein BIOS-update drauf

Hallo, XP war klar, habe ich nur vergessen zu posten. Vista ist die Home Premium 64bit.

Was für ein Trick in XP für 3,5 GB!? Und warum zeigt er im Bootvorgang nur 2,5? 4 x 1 GB werden unterstützt und es ist das aktuelle Bios.
Habe gerade wohl nicht richtig gelesen. Wenn schon beim booten zu wenig angezeigt wird dann ist es ganz klar ein Hardwareproblem.
Trotzdem hier mal was über
die Ram-Grenze im 32bit XP:
http://de.shuttle.com/de/DesktopDefault.aspx/searchcall-12/searchcategory-842/noblendout-1/tabid-388/633_read-13587/
mfg Olstyle

Danke, werde ich nachher versuchen. Jetzt werden beim booten und in Vista 4 GB RAM angezeigt, in XP nur 2 GB. Mal schauen ...... Chris
 
Oben Unten