ati treiber mobility radeon hd 3450(dell)

gorf

Benutzer
Mitglied seit
27.12.2003
Beiträge
33
Reaktionspunkte
0
hi,

hab gehört, das wenn man nen notebook hat, den grafikkartentreiber zu der speziellen firma runterladen muss. das problem ist, das der letzte treiber für meine grafikkarte am 25.03.09 veröffentlicht wurde. schon ein bissl alt. kann man wirklich nur treiber von dell/ati für dell laptops dann verwenden oder gibt es auch alternativen???
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
die notebooktreiber sind idR sehr auf stabilität gemacht, da ist es gar nicht nötig, die dauern zu erneuern (selbst am PC kann man oft monatelang problemlos spielen, bis mal VIELLEICHT ein spiel kommt, das neuere treiber braucht).

sofern du also keine probleme hast, solltest du dir deswegen keine sorgen machen.
 

Freaky22

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.04.2001
Beiträge
2.882
Reaktionspunkte
2
Kannst auch dann den normalen Treiber von ATI nehmen. Wenn das nicht geht nimm den DH MObility Modder.
 
Oben Unten