• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Atari Mania im Test: Bitte 8 Bit? Eher "Bitte bleib weg"!

Old-Dirty

Der letzte tighte Xbot
Mitglied seit
18.05.2014
Beiträge
150
Reaktionspunkte
86
Bitte 8 Bit? Please, Byte me!


War der Wortwitz so gewollt oder Zufall?
 
Zuletzt bearbeitet:

Datalus

Gelegenheitsspieler/in
Mitglied seit
24.11.2009
Beiträge
239
Reaktionspunkte
63
Wario Ware ist echt cool. Und auch die beiden NES Remix Spiele, an denen sich Atari Mania orientiert, sind super. Schade, dass Atari Mania nichts geworden ist.
 

Old-Dirty

Der letzte tighte Xbot
Mitglied seit
18.05.2014
Beiträge
150
Reaktionspunkte
86
Wortwitz? Was für ein Wortwitz? Ich werde, wie es sich gehört, als Journalist natürlich von Firmen geschmiert. Liest man ja immer wieder in Internetforen, von Leuten, die es wissen müssen!!!111!!! ;)
Naja, 8 Bit sind ein Byte. Und bitte bleib weg bzw. lass mich in Ruhe, heißt in der engl. Umgangssprache: Please, bite me!
 

Laotsee

NPC
Mitglied seit
01.11.2018
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
Ich würde für die nächste Zeitreise einfach mal ein bisschen besser nachlesen, ist nicht schwer. ("Der Tankstellenbesuch fühlte sich so an, als würden wir heute, bitte festhalten und kurz weinen, 1,22 Euro zahlen") Im Jahr 78 und 79 kurz vor der Energiekriese hat ein Liter Benzin um die 42 Cent gekostet.
 
TE
TE
H
Mitglied seit
10.09.2010
Beiträge
72
Reaktionspunkte
84
Ich würde für die nächste Zeitreise einfach mal ein bisschen besser nachlesen, ist nicht schwer. ("Der Tankstellenbesuch fühlte sich so an, als würden wir heute, bitte festhalten und kurz weinen, 1,22 Euro zahlen") Im Jahr 78 und 79 kurz vor der Energiekriese hat ein Liter Benzin um die 42 Cent gekostet.
Ich würde mich für den nächsten Kommentar einfach mal ein bisschen mit den Themen Kaufkraft und Preisberechnung unter Berücksichtigung der Inflation befassen ("...würde sich heute anfühlen wie..."), ist nicht schwer. ;)
 
TE
TE
H
Mitglied seit
10.09.2010
Beiträge
72
Reaktionspunkte
84
Naja, 8 Bit sind ein Byte. Und bitte bleib weg bzw. lass mich in Ruhe, heißt in der engl. Umgangssprache: Please, bite me!
Ok, ich gestehe, ich kann dir nicht ganz folgen. Deshalb war der Wortwitz wohl nicht beabsichtigt. *amkopfkratz*

Edit: Ahhh ... jetzt komm ich langsam dahinter, glaub ich. Allerdings stammt nur das "Bitte 8 Bit!" von mir, die Überschriftenergänzung "Eher bitte bleib weg" kam aus der Redaktion, also müsste man dort fragen, ob es Absicht war. Ein Fall für Galileo Mystery!
 
Zuletzt bearbeitet:

Lukas Schmid

Chefredakteur | Brand/Editorial Director
Teammitglied
Mitglied seit
29.04.2014
Beiträge
537
Reaktionspunkte
404
Ok, ich gestehe, ich kann dir nicht ganz folgen. Deshalb war der Wortwitz wohl nicht beabsichtigt. *amkopfkratz*

Edit: Ahhh ... jetzt komm ich langsam dahinter, glaub ich. Allerdings stammt nur das "Bitte 8 Bit!" von mir, die Überschriftenergänzung "Eher bitte bleib weg" kam aus der Redaktion, also müsste man dort fragen, ob es Absicht war. Ein Fall für Galileo Mystery!
Ich würde gerne behaupten, dass ich so smart um die Ecke gedacht habe, aber war leider nicht so. ^^
 

BxBender

Gelegenheitsspieler/in
Mitglied seit
02.06.2003
Beiträge
411
Reaktionspunkte
123
Ich würde gerne behaupten, dass ich so smart um die Ecke gedacht habe, aber war leider nicht so. ^^
Bitte nicht auch noch bezahlte Schleichwerbung für Automarken.
Reicht ja schon, dass der Fränkel seit den 90ern und der PCA für seine journalistischen Ergüsse unentwegt geschmiert wird. Ich weiß das, weil er sagt das ja sogar selber! ^^ ;-P
Was ich jetzt aber noch nicht so ganz verstehe, in welcher Währung die 42 Cent pro Liter 78/79 an der Tanke gezahlt werden mussten...? ;-P

Na egal, Hauptsache der Test war Klasse!
Hätte ich ohne Haralds" Grinsegesicht" (kann der Mann überhaupt lächeln???der hat ja ein Gesicht für alle Emotionen^^) garantiert nicht gelesen!
Danke! War lustig, so wie ich es seit den 90ern liebe! :)
 
TE
TE
H
Mitglied seit
10.09.2010
Beiträge
72
Reaktionspunkte
84
Bitte nicht auch noch bezahlte Schleichwerbung für Automarken.
Reicht ja schon, dass der Fränkel seit den 90ern und der PCA für seine journalistischen Ergüsse unentwegt geschmiert wird. Ich weiß das, weil er sagt das ja sogar selber! ^^ ;-P
Was ich jetzt aber noch nicht so ganz verstehe, in welcher Währung die 42 Cent pro Liter 78/79 an der Tanke gezahlt werden mussten...? ;-P

Na egal, Hauptsache der Test war Klasse!
Hätte ich ohne Haralds" Grinsegesicht" (kann der Mann überhaupt lächeln???der hat ja ein Gesicht für alle Emotionen^^) garantiert nicht gelesen!
Danke! War lustig, so wie ich es seit den 90ern liebe! :)
Danke für den netten Kommentar!
 

BxBender

Gelegenheitsspieler/in
Mitglied seit
02.06.2003
Beiträge
411
Reaktionspunkte
123
Danke für den netten Kommentar!
Gerne doch.
Ich hoffe du ziehst es jetzt auch knallhart bis zur Rente durch.
Leserbriefe und Grützspiele hauen einen Kerl wie dich doch nicht gleich um, oder? :)
Zumindest nicht, solange der Alkoholpegel stimmt. ;)
Jedenfalls lese ich deine Sachen mit überraschenden Wendungen und Lachsalven lieber als einen xseitigen Test des Monats (weil da ja schon das Testergebnis dummerweise vorneweg gespoilert wird, gell? merkt das eigentlich keiner? hehe ^^).
So, sieh zu! Ich muss weg, hab noch nicht mal die letzte Ausgabe geschafft, wie peinlich. Ich bin wohl zu viel online...
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten