Assassin's Creed Unity: Patch 3 behebt Absturzursachen und Bugs

MaxFalkenstern

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.06.2009
Beiträge
877
Reaktionspunkte
316
Website
www.pcgames.de
Jetzt ist Deine Meinung zu Assassin's Creed Unity: Patch 3 behebt Absturzursachen und Bugs gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: Assassin's Creed Unity: Patch 3 behebt Absturzursachen und Bugs
 

ackaan

Benutzer
Mitglied seit
13.11.2014
Beiträge
51
Reaktionspunkte
4
der eigentliche release sollte dann wahrscheinlich im Januar sein... einfach peinlich. Und dann wird bei ea rumgemeckert. Ubisoft bringt seit über einem Jahr schon unfertige spiele. Das MUSS besser werden.
 

Kerusame

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.02.2011
Beiträge
1.959
Reaktionspunkte
223
hmm, ich kann das meckern über die vielen bugs und glitches nicht verstehen, spiele aber auch die ps-version und nicht die pc-version.
hab das ganze woe durchgesuchtet und abgesehen von flimmernden kachelböden, 2x durch den boden fallen und 1x in der textur stecken keine probleme.
ja, die fps-drops kommen immer mal wieder in großen menschenmassen vor (wie gesagt ps-version), fallen mir aber nicht erheblich auf, da es immer nur passiert, wenn sich arno sowieso gerade durch die menge drückt und deshalb langsamer als normal ist.
sonst, keine verbindungsprobleme, keine größeren bugs, kein problem mit der companion-app,...
so verhunzt wie z.B. battlefield fand ich den start jetzt nicht, auch wenn sich ubi gern um bessere quali bemühen darf.

mir kommts ehrlich gesagt so vor, als ob in letzter zeit jeder bug, der bei release noch vorhanden ist, als ausrede hergenommen wird um irgendwen schlecht zu machen. damit will ich garnix schönreden, sicher hat ubisoft noch genug arbeit mit unity, aber wegen den paar kleinigkeiten die mir aufgefallen sind würd ich kein fass aufmachen. aber nochmal: ps-version.


EDIT: das mit dem "durch den boden fallen" und die flimmernden kachelböden wurde übrigens schon per update behoben. da waren sie doch recht flott.
 

ackaan

Benutzer
Mitglied seit
13.11.2014
Beiträge
51
Reaktionspunkte
4
dann musst du mal genauer hinschauen. FPS liegt teilweise sogar unter 20... Arno hängt sich irgendwo auf... und ach was weiß ich die ps4 version ist sau schlecht verarbeitet.
 

Kerusame

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.02.2011
Beiträge
1.959
Reaktionspunkte
223
dann musst du mal genauer hinschauen. FPS liegt teilweise sogar unter 20... Arno hängt sich irgendwo auf... und ach was weiß ich die ps4 version ist sau schlecht verarbeitet.

eben diese fps-drops bemerke ich nur während ich durch eine große menschenmenge schreite, sonst hab ich die nirgends - jedenfalls nirgends spürbar.
und sogar wenn, ist das 1 problem. deshalb ein fass aufzumachen als ob das spiel unspielbar wäre find ich übertrieben, auch wenn ich nicht abstreite, dass ubisoft handlungsbedarf hat.
naja, meine meinung.
 

USA911

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.07.2005
Beiträge
2.568
Reaktionspunkte
541
Ich finde es halt schon erschreckend, das 4 Tage nach Release schon der 3. Patch für Fehler angekündigt ist und in dem der Hersteller schreibt, das damit nicht alles gefixt ist. Da scheint es dann doch größere Komplikationen bei dem ein oder anderen zugeben. Sonst würde das ein Unternehmen ja nicht machen.
 

Rabowke

Klugscheißer
Teammitglied
Mitglied seit
09.12.2003
Beiträge
26.888
Reaktionspunkte
6.054
Wie sieht es in den Zwischensequenzen aus?

Ich hab gelesen, dass das eigentlich Spiel im Grunde ganz gut läuft, die merkbaren Framedrops aber in den Zwischensequenzen sind?! Kannst du das bestätigen?
 

DarkStaRX

Benutzer
Mitglied seit
29.11.2010
Beiträge
71
Reaktionspunkte
6
Website
gamune.com
Ich finde es halt schon erschreckend, das 4 Tage nach Release schon der 3. Patch für Fehler angekündigt ist und in dem der Hersteller schreibt, das damit nicht alles gefixt ist. Da scheint es dann doch größere Komplikationen bei dem ein oder anderen zugeben. Sonst würde das ein Unternehmen ja nicht machen.

Das hat noch lange nichts zu bedeuten... Wenn es halt mehr bug als genügend Zeit gibt kann man halt nicht alles auf einmal schaffen. Ich bin froh das die Oberhaupt so schnell reagieren im Gegensatz zu manch andere Entwickler Studien... Bei mir läuft das Spiel nach zu ohne Fehler und finde das Spiel einfach super!
 

Spassbremse

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.07.2001
Beiträge
15.390
Reaktionspunkte
5.799
Wie sieht es in den Zwischensequenzen aus?

Ich hab gelesen, dass das eigentlich Spiel im Grunde ganz gut läuft, die merkbaren Framedrops aber in den Zwischensequenzen sind?! Kannst du das bestätigen?

Ich glaube nicht, dass das ein generelles Problem ist. Ich habe z. B. mit einer 970 GTX überhaupt keine (zumindest spürbare) Framedrops, schon gar nicht in den Cutscenes, nur dieser gelegentliche 10 Sekunden-Freeze (~einmal pro Stunde) tritt auf.

Ansonsten habe ich nur mit ein paar geringeren Glitches/Bugs zu kämpfen, die aber hardwareunabhängig sein dürften, wie z.B. ein unlösbares Nostradamus-Rätsel; ich stehe direkt vor der Glyphe und kann diese nicht benutzen, oder bereits freigeschaltete Items wurden wieder gesperrt.

Grundsätzlich merkt man dem Spiel aber schon den wohl doch etwas überhasteten Release an, da fehlt stellenweise einfach noch ein wenig Feinschliff.
So schlimm wie Watchdogs zum Release finde *ich* AC Unity aber bei weitem nicht.
 

Nyx-Adreena

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.04.2008
Beiträge
6.000
Reaktionspunkte
1.981
hmm, ich kann das meckern über die vielen bugs und glitches nicht verstehen, spiele aber auch die ps-version und nicht die pc-version.
hab das ganze woe durchgesuchtet und abgesehen von flimmernden kachelböden, 2x durch den boden fallen und 1x in der textur stecken keine probleme.

Ich habe jetzt auch nicht viele Probleme mit der PS4-Version, aber hast du nicht das Phänomen, dass sich die Kleidung bzw. deren Farbe bei Passanten verändern, wenn Arno durch die Straßen läuft? Zumeist in der Ferne, aber auch teilweise nahe.
 

Cibox

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12.02.2011
Beiträge
235
Reaktionspunkte
13
Es ist irgendwie stark "verwirrend" wie manche hier die ganz offensichtliche Tatsache, dass AC5 nicht bugfrei ist, schönreden wollen: eh nur ein paar freezes, eh nur ein paar mal durch den boden fallen, eh nur in der textur stecken bleiben usw...
Fakt ist dass Ubisoft selbst sagt, dass das Spiel noch immer nicht völlig fehlerfrei ist, obwohl es zum Vollpreis feil geboten wird bzw. die Vorbesteller schon abkassiert wurden.
Für mich ist Peter Bathge noch immer "hero of week" weil die PCG-Wertung hoffentlich den Ubi-Wahnsinn Einhalt gebietet jedes Jahr ein (atm sogar 2) AC herauszubringen... ich hätte lieber alle 4 Jahre ein neues AC dafür lieber 100% ohne bugs mit grandioser Story und schei**diewandan Spieldesign... das Potential hätte Ubi ja...
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
26.493
Reaktionspunkte
6.799
Klar ist Unity noch buggy und hätte so nicht released werden dürfen. Und mir wäre eine etwas größere Releasespanne auch lieber. Aber man kann es auf der anderen Seite auch schlechter reden als es ist. Und einige haben weniger/keine Probleme als andere.
 

Kerusame

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.02.2011
Beiträge
1.959
Reaktionspunkte
223
Wie sieht es in den Zwischensequenzen aus?

Ich hab gelesen, dass das eigentlich Spiel im Grunde ganz gut läuft, die merkbaren Framedrops aber in den Zwischensequenzen sind?! Kannst du das bestätigen?

kann ich nicht bestätigen. nochmal: ps4-version.
bisher waren alle zwischensequenzen butterweich.

Ich habe jetzt auch nicht viele Probleme mit der PS4-Version, aber hast du nicht das Phänomen, dass sich die Kleidung bzw. deren Farbe bei Passanten verändern, wenn Arno durch die Straßen läuft? Zumeist in der Ferne, aber auch teilweise nahe.

nein bisher noch nicht bemerkt, ich werd mal versuchen drauf zu achten.
bin momentan bei sq 9 e 2.

Es ist irgendwie stark "verwirrend" wie manche hier die ganz offensichtliche Tatsache, dass AC5 nicht bugfrei ist, schönreden wollen...

hat garnix mit schönreden zu tun, ich finds nur stark verwirrend, dass spiele wie battlefield oder CoD - die bei release nicht ansatzweise besser laufen - min. 80er wertungen kassieren und AC wegen weniger problemen teilweise
sogar nur 50er wertungen kassiert. abgesehen davon gibt sich ubisoft wirklich mühe die situation zu verbessern - hallo! 3 patches in 4 tagen! - wärend man bei Actibliz und EA mal 2-3 wochen warten darf bis 1 patch angekündigt wird, der dann 1-2 monate später erscheint und die besagten sachen garnicht behebt, obwohl in den patchnotes vermerkt.

im endeffekt bleibts jedem selbst überlassen was er von dem spiel hält, wie bei jedem anderen spiel. aber sich so darüber zu mockieren, obwohl wirklich was passiert, find ich persönlich lächerlich. (<- meine meinung)

sry übrigens, dass ich erst jetzt antworte, zeit ist halt so ne sache...
 

Kerusame

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.02.2011
Beiträge
1.959
Reaktionspunkte
223
hab jetzt versucht explizit auf farbwechsel bei pasanten zu achten: kann ich aber so nicht bestätigen.
das einzige was mir aufgefallen ist, und ich denke dass du das mit farbwechsel meinst, ist, dass die texturen der kleidung teilweise recht spät geladen werden. du läufst also durch die straßen und siehst eine weiße silhouette (platzhalter) in richtiger form, dann ladet die textur, plötzlich ist die kleidung braun/rot....

btw, ich hatte jetzt 2x nen neuen bug. wollte per schnellreise wohin, ladebildschirm, kurzes bildflackern, wieder ladebildschirm, dann spawn ich am zielort, bekomm die meldung "spieler desynchronisiert", komm wieder in den ladeschirm um kurz danach erneut am selben fleck zu spawnen, diesmal ohne probleme. hat das noch jemand?
 
Oben Unten