Assassin's Creed Golden Age: Neuer Assassin's Creed Teil geleakt? - Leser-News von RobinNyan

RobinNyan

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
04.01.2015
Beiträge
163
Reaktionspunkte
28
Jetzt ist Deine Meinung zu Assassin's Creed Golden Age: Neuer Assassin's Creed Teil geleakt? - Leser-News von RobinNyan gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: Assassin's Creed Golden Age: Neuer Assassin's Creed Teil geleakt? - Leser-News von RobinNyan
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
26.311
Reaktionspunkte
6.718
Ort
Glauchau
Die sollten erst einmal Unity patchen und dann hoffentlich Victory bugfrei releasen. Danach reden wir von einem Nach- Nachfolger. Wird ja langsam irre.
 
TE
R

RobinNyan

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
04.01.2015
Beiträge
163
Reaktionspunkte
28
Die sollten erst einmal Unity patchen und dann hoffentlich Victory bugfrei releasen. Danach reden wir von einem Nach- Nachfolger. Wird ja langsam irre.

hatte Unity Bugfrei durch, vllt liefs auf meiner GTX 970 einfach besser (Nvidia Optimierung :) )
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
26.311
Reaktionspunkte
6.718
Ort
Glauchau
Bei meiner ATI rotzt Unity aller Furz lang ab. Und die R9 290 ist nun auch nicht schwachbrüstig.
 

UthaSnake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.04.2007
Beiträge
1.530
Reaktionspunkte
85
Wie lässt sich Unity denn mittlerweile auf einer GTX670 spielen? (2 Gb Ram) hat da jmd. erfahrung?
 
TE
R

RobinNyan

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
04.01.2015
Beiträge
163
Reaktionspunkte
28
um ehrlich zu sein find ich das sogar ganz richtig so :D man zahlt bei nvidia ein bisschen mehr, kriegt dafür dann auch optimierte Spiele für Nvidia :D und mal ehrlich, beschwert euch mal nicht bei den Spielentwicklern dass sie so gut für nvidia optimieren, nvidia hat kleine teams bei den ganzen entwicklern die helfen, auf die eigene grafikkarte zu optimieren, hat amd sowas? hat AMD bei Crytek geholfen (ist ja n AMD titel) oder bei Thief? ich glaube nichtmal bei Battlefield 4 haben die wirklich geholfen, nur Mantle entwickelt aber wirklich optimiert hat AMD nichts, kein Wunder dass die ihre Hardware so billig verkaufen können wenn die auch nichts dafür tun dass die Spiele besser darauf laufen :)
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
26.311
Reaktionspunkte
6.718
Ort
Glauchau
Nöö Nvidia hat die Entwickler mit Geld gelockt. Das ist der Punkt. So nach dem Motto "Wir zahlen Euch XXX EUR (Summe blanko und durch gewünschten Betrag zu ersetzen) und dann optimiert gefälligst das Spiel auf Nvidia. Und Nvidia hat mehr Geld in der Kriegskasse als AMD.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
24.07.2004
Beiträge
9.481
Reaktionspunkte
4.255
Ort
Im schönen Franken
also kommen wieder 2 Ableger im Herbst

Victory (was die Unity-Geschichte weiterführt, in Europa: London)
Golden Age (den Kenway, Amerika, Schifffahrts-Plot)
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
26.311
Reaktionspunkte
6.718
Ort
Glauchau
Wer sagt denn daß es 2 geben wird ? Denke mal Golden Age kommt erst 2016 ?
 
TE
R

RobinNyan

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
04.01.2015
Beiträge
163
Reaktionspunkte
28
ffind ich witzig, wenn man derzeit ac golden age googlet kommt überall ne news, dabei hab ich diese news schon vor 2 monaten Gamestar in ner Privaten Nachricht geschickt und die hats nicht gekratzt :D :) hatte schon öfters sowas gefunden, was sich später bewahrheitet hat, ich sollte leaker werden und damit mein Geld verdienen :D:D
 

Chemenu

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.04.2002
Beiträge
8.877
Reaktionspunkte
1.784
Ort
48°09´N,11°35´O
um ehrlich zu sein find ich das sogar ganz richtig so :D man zahlt bei nvidia ein bisschen mehr, kriegt dafür dann auch optimierte Spiele für Nvidia :D und mal ehrlich, beschwert euch mal nicht bei den Spielentwicklern dass sie so gut für nvidia optimieren, nvidia hat kleine teams bei den ganzen entwicklern die helfen, auf die eigene grafikkarte zu optimieren, hat amd sowas? hat AMD bei Crytek geholfen (ist ja n AMD titel) oder bei Thief? ich glaube nichtmal bei Battlefield 4 haben die wirklich geholfen, nur Mantle entwickelt aber wirklich optimiert hat AMD nichts, kein Wunder dass die ihre Hardware so billig verkaufen können wenn die auch nichts dafür tun dass die Spiele besser darauf laufen :)

So ein Quark. AMD macht das schon auch bei Gaming Evolved Spielen. Nur lange nicht so aggressiv wie nVidia.
Meist laufen AMD optimierte Spiele auch recht anständig auf nVidia Karten, wie z.B. Tomb Raider, wo nVidia Nutzer halt nur auf TressFX verzichten mussten damit die Performance nicht total einbricht.
Andersherum ist es aber oft der Fall dass nVidia optimierte Spiele anfangs unterirdisch schlecht auf AMD Karten laufen und Effekte exklusiv sind (PhysX / Cuda).
 
TE
R

RobinNyan

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
04.01.2015
Beiträge
163
Reaktionspunkte
28
TressFX läuft sogar bei mir, hab ohne ssaa 60 fps auf meiner 970 :D und hab bisher nicht gehört dass Entwickler die Zusammenarbeit mit AMD gelobt haben, bisher wurde bei sowas immer nur Nvidia gelobt ,dass die extrem eng zusammen arbeiten usw usw, immer wird nvidia gelobt. Außerdem ist Nvidia Hairworks deutlich hübscher als TressFX :D
 

Chemenu

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.04.2002
Beiträge
8.877
Reaktionspunkte
1.784
Ort
48°09´N,11°35´O
TressFX läuft sogar bei mir, hab ohne ssaa 60 fps auf meiner 970 :D
Da siehste mal, TressFX kann dank zugänglichem Quellcode von jeder Hardware genutzt werden. nVidias Bibliotheken sind geheim. Damit machen sie es für AMD unmöglich Optimierungen vorzunehmen.
Diese Politik von nVidia geht mir ziemlich auf den Sack, weil Spieler damit immer in zwei Lager gespalten werden.
 
TE
R

RobinNyan

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
04.01.2015
Beiträge
163
Reaktionspunkte
28
was ich übrigens noch witzig finde: beinahe alle AMD titel nutzen Nvidia Physx :D Dishonored, Thief, Bioshock Infinite :D alle nutzen die die Zerstörungsphysik und stoffphysik, aber halt aufgeteilt auf den Prozessor, weil AMD sowas einfach nicht bieten kann :)
 

Chemenu

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.04.2002
Beiträge
8.877
Reaktionspunkte
1.784
Ort
48°09´N,11°35´O
was ich übrigens noch witzig finde: beinahe alle AMD titel nutzen Nvidia Physx
Dishonored, Thief, Bioshock Infinite
alle nutzen die die Zerstörungsphysik und stoffphysik, aber halt aufgeteilt auf den Prozessor, weil AMD sowas einfach nicht bieten kann

OK, Du willst es nicht verstehen. Ich geb's auf. nVidia ist grün und daher besser.


Witzig ist daran aber leider gar nichts, es ist einfach nur traurig.
Aktuelle AMD GPUs beherrschen Physikberechnungen theoretisch genauso schnell wie nVidia Karten, nützt aber nichts wenn nVidia die Nutzung von PhysX für AMD mit Cuda unmöglich macht.
Im Endeffekt sind wir Spieler die Verlierer, weil wir uns zwischen PhysX/Game- bzw. Hairworks auf der einen und TrueAudio/TressFX/Mantle auf der anderen Seite entscheiden müssen. :|
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
R

RobinNyan

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
04.01.2015
Beiträge
163
Reaktionspunkte
28
ich muss mich nicht entscheiden, wenn Witcher 3 kommt hab ich Hairworks, FlameWorks usw usw :) und TrueAudio nutzt eh keiner, find ich auch ziemlich schade :/ und True Audio gibts ja eh nur für die billigen AMD Karten, weil (so amd) nutzer der r9 290x z.b. ja auch nen entsprechend guten prozessor haben, der nicht entlastet werden muss :) dat logic, finds schade dass Creative EAX nicht mehr unterstützt wird, war schon hammer was da möglich war
 

sauerlandboy79

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.02.2002
Beiträge
26.015
Reaktionspunkte
6.761
Ich könnte mich irren, aber:
War "Golden Age" nicht der Arbeitstitel von "Black Flag"?
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
26.311
Reaktionspunkte
6.718
Ort
Glauchau
Das nächste Assassin's Creed wird am 12. Mai um 18 Uhr enthüllt: Neues Assassin's Creed® enthüllt!

Zu 99,9% heißt das neue AC Victory und spielt im viktorianischen England so ungefähr um 1880-1890. Es sei denn Ubisoft hätte die Planungen komplett über den Haufen geschmissen. Dazu sahen aber die gezeigten Screenshots zu gut und zu weit entwickelt aus als daß man das Thema mal eben Ad Acta gelegt hat.
 

sauerlandboy79

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.02.2002
Beiträge
26.015
Reaktionspunkte
6.761
Ich bin gerade etwas verwirrt... Es ist doch längst bekannt dass das kommende AC "Victory" sein wird, jede Games-Seite hat davon berichtet... Oder hat Ubisoft bis zuletzt keine unmissverständlich offizielle Ankündigung von sich gegeben?
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
24.07.2004
Beiträge
9.481
Reaktionspunkte
4.255
Ort
Im schönen Franken
Oder hat Ubisoft bis zuletzt keine unmissverständlich offizielle Ankündigung von sich gegeben?

Richtig, es war ein Leak und wurde bis heute nicht bestätigt. Passiert wohl am Dienstag dann (nur halt eventuell unter einem neuen Namen, aber ansonsten dem selben Spiel, incl. Schauplatz (viktorianisches) London
 
Oben Unten