Alten Gaming PC aufrüsten JA oder NEIN ?

YnnoM

Neuer Benutzer
Mitglied seit
19.01.2015
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
Alten Gaming PC aufrüsten JA oder NEIN ?

Hallo Allerseits

Mein Problem:
Ich habe einen 5 Jahre alten Gaming PC mit folgender Hardware und möchte wissen ob es sich auszahlt ihn aufzurüsten (ich habe an Grafikkarte evtl. RAM und SSD gedacht) oder ob die alte CPU , Mainboard und die Lauten Lüfter dies nicht mehr wert sind.
Die beiden alten Nvidia Grafikkarten sind der Reihe nach flöten gegangen hab sie dann mal gebacken und sie liefen wieder für ein paar Monate deshalb habe ich Angst die neue GPU kaputt zu machen.
Meine Hardware:
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.713
Reaktionspunkte
5.958
Also, die GTX 9800 ist ja echt uralt, da wäre schon 2011 eine damals 100€-Karte ein merkbarer Leistungssprung gewesen ;)

Die CPU ist zwar auch nicht mehr so dolle, da ist eine aktuelle 50€-CPU schon stärker - aber da Games wegen der Konsolentauglichkeit bei der CPU keine hohen Mindestanforderungen haben, könntest Du es durchaus mit ner neuen Grafikkarte probieren. Die würde einen fetten Schub bringen, und viele Games haben dann zwar wegen der CPU eine gewisse Einschränkungen, aber nur wenige Games werden nur wegen der CPU ruckeln. Und falls es Dir nicht reicht, kannst Du ja immer noch den Rest auch wechseln.

Ne SSD wäre auch ne gute Idee. Wie viel RAM hast Du denn?
 
Oben Unten