AGP-Karte aufrüsten, restliches System fix, brauche Rat

rodian

Neuer Benutzer
Mitglied seit
25.05.2007
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
AGP-Karte aufrüsten, restliches System fix, brauche Rat

Hi,

ich würde, wie beschrieben, gerne noch mal meinen Rechner leicht aufrüsten bis in 1-2 Jahren ein neuer her muss.

Ich möchte mir daher ne bessere Grafikkarte holen, die aber, aufgrund des Systems, zwangsweise AGP 8x sein muss. Ich würde jetzt gerne wissen, welche Karte, im Rahmen meines Systems, einen guten Schub gäbe. Ich möchte keinen Overkill, also dass der Rest des Systems die neue Karte ausbremst. Es sollte abgestimmt sein.

Ziel wären gute Frames (40+) bei vollen Details auf 1280 in WoWBC.
Möglich?

System:

CPU Typ AMD Athlon XP, 2083 MHz (12.5 x 167) 2600+
Motherboard Name MSI K7N2 Delta-L (MS-6570G) (5 PCI, 1 AGP, 1 ACR, 3 DDR DIMM, Audio, LAN)
Motherboard Chipsatz nVIDIA nForce2 Ultra 400
Arbeitsspeicher 1024 MB (PC2700 DDR SDRAM)
Grafikkarte RADEON 9600 Series (Omega 3.8.330) (128 MB)

Für Fetischisten: kompletter Everest-Log
http://cybernetics.de/necro/report.txt

Danke
 

cbw249

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.05.2001
Beiträge
1.772
Reaktionspunkte
22
AW: AGP-Karte aufrüsten, restliches System fix, brauche Rat

nun ja die karte die dir weiterhilft ist eine Radeon X1950 PRO, aber der rest deines systemes bräuchte auch dringend eine Aufrüstung. Damit du deine wünche erfüllen kannst ;)
 

Slowfinger

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19.04.2007
Beiträge
129
Reaktionspunkte
0
AW: AGP-Karte aufrüsten, restliches System fix, brauche Rat

rodian am 25.05.2007 06:17 schrieb:
Hi,

ich würde, wie beschrieben, gerne noch mal meinen Rechner leicht aufrüsten bis in 1-2 Jahren ein neuer her muss.

Ich möchte mir daher ne bessere Grafikkarte holen, die aber, aufgrund des Systems, zwangsweise AGP 8x sein muss. Ich würde jetzt gerne wissen, welche Karte, im Rahmen meines Systems, einen guten Schub gäbe. Ich möchte keinen Overkill, also dass der Rest des Systems die neue Karte ausbremst. Es sollte abgestimmt sein.

Ziel wären gute Frames (40+) bei vollen Details auf 1280 in WoWBC.
Möglich?

System:

CPU Typ AMD Athlon XP, 2083 MHz (12.5 x 167) 2600+
Motherboard Name MSI K7N2 Delta-L (MS-6570G) (5 PCI, 1 AGP, 1 ACR, 3 DDR DIMM, Audio, LAN)
Motherboard Chipsatz nVIDIA nForce2 Ultra 400
Arbeitsspeicher 1024 MB (PC2700 DDR SDRAM)
Grafikkarte RADEON 9600 Series (Omega 3.8.330) (128 MB)

Für Fetischisten: kompletter Everest-Log
http://cybernetics.de/necro/report.txt

Danke

Ob der rest deines Systems ausgebremst wird hängt ganz vom Spiel ab daherwürde ich sagen Gothic III zb Braucht 2GB Ram und ne Dualcore CPU dafür würde also ne Aufrüstung keinen Sinn machen ich würde dir raten Deinen Ram auf PC 3200 DDR umzustellen dann kannst du deine CPU wenn du es Brauchst noch Übertakten! Ram würde ich den Nehmen: http://www.alternate.de/html/productDetails.html?baseId=9676&artno=iaid82
und dazu diese Graka: http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=189096 das wären dann 245,- Euro! Soll alles so bleiben wie es ist dann nimm nur die Graka die würde dich dann 179,- Euro Kosten allerdings würde ich dir raten jetzt vielleicht komplett umzurüsten da die Preise für Hardware zur Zeit sehr Günstig sind zumindestens würdest du dann jetzt noch etwas Geld für deine Hardware bekommen was in 1-2 Jahren sicherlich sehr schlecht aussieht. Z.B. So:

CPU: http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=178676
läst sich sehr gut übertakten
CPU-Kühler: http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=125315
Mainboard: http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=174889
Ram: http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=160627
Graka: http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=183552
Netzteil: http://www3.hardwareversand.de/8VS_pBl_AVDUnG/1/articledetail.jsp?aid=8098&agid=240&ref=27
Und noch ne Sata Festplatte da du nur noch ein IDE Hast: http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=180162 wobei ich dir rate mit zwei Platten zu arbeiten also entweder noch ne kleinere als SystemPlatte oder generell ne kleinere als Systemplatte und deine vorhandenen via usb als externe Daten Platte. Zusammen wären das ca 860,- Euro Minus denke ich mal 200,- Für deine Hardware! Das ganze geht sicherlich auch noch billiger aber so würde ich es machen ich hoffe ich konnte helfen. Gruß
 

EmmasPapa

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.08.2006
Beiträge
5.155
Reaktionspunkte
0
AW: AGP-Karte aufrüsten, restliches System fix, brauche Rat

Kann mich meinem Vorredner eigentlich nur anschliessen. Ein stärkere Grafikkarte vom Schlage der X1950Pro bringt bei Deinem System nichts. Wenn überhaupt, dann würde ich eine NVIDIA 7600GT einbauen, allerdings wird die sicherlich auch vom Rest des Systems ausgebremst.
 

cbw249

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.05.2001
Beiträge
1.772
Reaktionspunkte
22
AW: AGP-Karte aufrüsten, restliches System fix, brauche Rat

EmmasPapa am 25.05.2007 10:08 schrieb:
Kann mich meinem Vorredner eigentlich nur anschliessen. Ein stärkere Grafikkarte vom Schlage der X1950Pro bringt bei Deinem System nichts. Wenn überhaupt, dann würde ich eine NVIDIA 7600GT einbauen, allerdings wird die sicherlich auch vom Rest des Systems ausgebremst.

oder du investiert zwischen 300-400 € und kaufst dir ein Bundle darin ist meist ein Intel® Core 2 Duo E4300 Prozessor ein 650i Ultra borad und ein ddr2 riegel oder in deinem falle würde ich zu einem MSI K8T Neo2-F V2 (AGP) + AMD ATHLON64 3200 greifen (um die 150€). Dann kannst du deine Rams noch einwenig nutzen und das übrige geld in eine grafikkarte investieren.
 

Der-Kai

Benutzer
Mitglied seit
30.04.2006
Beiträge
91
Reaktionspunkte
0
AW: AGP-Karte aufrüsten, restliches System fix, brauche Rat

Ich würde in das gesamte System nicht mehr allzuviel Geld reinstecken, das ist imo reines Flickwerk, was im Endeffekt unverhältnismässig teuer ist.
Schau auf Ebay mal nach ner gebrauchten Radeon 9700, 9800 oder Geforce 6600 GT, die fürgen sich leistungsmässig ganz gut in den Rest Deines Systems ein, halten auch noch mit Einschränkung die nächsten 1,5 Jahre durch und bieten für ihren Preis ne recht akzeptable Performance. Zusätzlich kannst Du noch versuchen, aus Deinem System per Übertaktung ein wenig mehr Leistung rauszukitzeln.
 

SuicideVampire

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.01.2005
Beiträge
3.295
Reaktionspunkte
0
AW: AGP-Karte aufrüsten, restliches System fix, brauche Rat

Ich würde eine X850 XT oder XT PE holen, die ist bezahlbar und macht Deinem System nochmal ordentlich Dampf. Alles andere wäre überdimensioniert.
 
Oben Unten