• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Activision schließt Neversoft - Mitarbeiter verbrennen Studio-Logo

Desardh

VIP
Mitglied seit
27.01.2006
Beiträge
2.142
Reaktionspunkte
984
Jetzt ist Deine Meinung zu Activision schließt Neversoft - Mitarbeiter verbrennen Studio-Logo gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Activision schließt Neversoft - Mitarbeiter verbrennen Studio-Logo
 

Kerusame

Mitglied
Mitglied seit
04.02.2011
Beiträge
1.959
Reaktionspunkte
223
schade um das logo, hat in meiner jugend doch sehr eindrucksvolle spiele damit gegeben.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
24.07.2004
Beiträge
10.366
Reaktionspunkte
4.695
Gun haben sie übrigens auch gemacht.

R.I.P. Neversoft ;(
 

Theojin

Mitglied
Mitglied seit
22.10.2007
Beiträge
1.124
Reaktionspunkte
303
Warum macht man nicht Infinity Ward dicht. Neversoft stand immerhin für gelungene Spiele. Ersteres Studio nur für halbgare COD Aufgüsse. Zumindest für mich.
 

MaxFalkenstern

Mitglied
Mitglied seit
06.06.2009
Beiträge
876
Reaktionspunkte
316
Website
www.pcgames.de
Ein trauriger Tag, insbesondere für Fans von Tony Hawks Pro Skater (wie mich). Möge Call of Duty in irgendeiner Form von den Neversoft-Jungs profitieren.
 

MichaelG

Mitglied
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
27.969
Reaktionspunkte
7.443
Neversoft hatte wirklich einige gute Games gemacht. Schade um das Studio. :(
 

svd

Mitglied
Mitglied seit
09.09.2004
Beiträge
6.633
Reaktionspunkte
1.178
"Gun" hat mir ganz gut gefallen. Und sogar die paar "Tony Hawks" Spiele, die ich gespoielt, obwohl ich mit Skaten so gar nichts am Hut habe.
(Ich hab als Kind mal auf nem Board gestanden. Und habe "Sk8terboi" im Radio gehört. :-D)
Aber es hat ziemlich gut ausgesehen und sich noch besser steuern lassen.

Wie? Activision Haterposts sind gewünscht? Okay... umm, Activision, du bist so dumm. Jetzt gibt's in Advanced Warfare bestimmt fliegende Skateboards.
Und in der Russenkampagne QTEs beim Stalinorgel spielen. Geht's sterben. Battlefield 4 ist eh besser.
 

Kratos333

Mitglied
Mitglied seit
26.01.2011
Beiträge
1.736
Reaktionspunkte
62
Wen interessiert es wenn die entwickler eh weiterhin bei Infinity Ward weitermachen?
 

Kratos333

Mitglied
Mitglied seit
26.01.2011
Beiträge
1.736
Reaktionspunkte
62
Ein trauriger Tag, insbesondere für Fans von Tony Hawks Pro Skater (wie mich). Möge Call of Duty in irgendeiner Form von den Neversoft-Jungs profitieren.

Naja, ok. Ein neues Tony Hawk wäre natürlich klasse. Habe die teile früher auch gesuchtet ohne ende. Nur die Songs davon sind sowas von episch und höre ich heute noch ;)
 

TrinityBlade

Mitglied
Mitglied seit
20.01.2011
Beiträge
1.357
Reaktionspunkte
394
Das 1994 gegründete Entwickler-Studio und Tochterunternehmen von Activision Blizzard musste seine Pforten schließen, die Mitarbeiter kommen nun bei Infinity Ward unter.

[...]

Mit brennenden Pfeilen beschossen, ging das Logo des 1995 gegründeten Spiele-Entwicklerstudios damit in Flammen auf und bezeichnete das Ende des Tochterunternehmens von Activision Blizzard.
Kein Wunder, dass das Studio geschlossen wurde, wenn man sich dort noch nicht einmal auf das Gründungsjahr einigen konnte. :-D
 

MisterBlonde

Mitglied
Mitglied seit
28.10.2013
Beiträge
626
Reaktionspunkte
285
Erstaunlich, dass es hier noch keine richtigen Hater-Postings gibt.
Würde da stehen "EA schließt Studio x", wäre hier bereits die Hölle los.

Schön, wenn man unterschwellig die Community als Heuchler mit Doppelmoral hinstellt. Wenn kein Ärger da ist, muss wohl welcher provoziert werden. :) EA hat sich seinen Ruf hart "erarbeitet", während ich über Activision nichts schlechtes zu berichten weiß.

Ansonsten: danke Neversoft für Tony Hawk, mit dem ich so unfassbar viele Stunden Spaß damals hatte.
 
Zuletzt bearbeitet:

Enisra

Mitglied
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.519
Reaktionspunkte
3.807
Schön, wenn man unterschwellig die Community als Heuchler mit Doppelmoral hinstellt. Wenn kein Ärger da ist, muss wohl welcher provoziert werden. :)

wenn man nur bei EA motzt und bei anderen die entweder schlimmeres oder genau das gleich machen überhaupt nichts schreibt, dann man das schon durchaus als bigott bezeichnen
btw. bigotterie, grade die "EA-Kritiker" sind es doch die egal was EA macht anfangen "Kritik" mit einer Logik und Vokabular aus dem Abfalleimer zu führen
 
Zuletzt bearbeitet:

Sanador

Mitglied
Mitglied seit
26.09.2010
Beiträge
1.657
Reaktionspunkte
500
Ach, hier geht es doch im Kommentarbereich seit jeher recht vernünftig zur Sache.
Für Trolle und Hater gibt es doch andere Internetseiten. :-D
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
24.07.2004
Beiträge
10.366
Reaktionspunkte
4.695
Ich kannte die gar nicht, hab nie ein Spiel von denen gespielt.

zumindest Gun sollte man sich mal anschauen, wenn man z.B. Red Dead Redemption bzw. Western-Spiele allgemein nicht gänzlich abgeneigt ist, ist ein Geheimtipp

Extern eingebundener Inhalt - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Weitere Informationen gibt es auf der Datenschutzseite.
 

Lightbringer667

Mitglied
Mitglied seit
19.05.2008
Beiträge
2.140
Reaktionspunkte
392
Mir sind sie auch vor allem wegen thps2 in erinnerung. Aber das Spiel hab ich gesuchtet :-D
 

RedDragon20

Mitglied
Mitglied seit
15.08.2009
Beiträge
11.448
Reaktionspunkte
3.850
Schön, wenn man unterschwellig die Community als Heuchler mit Doppelmoral hinstellt. Wenn kein Ärger da ist, muss wohl welcher provoziert werden. :) EA hat sich seinen Ruf hart "erarbeitet", während ich über Activision nichts schlechtes zu berichten weiß.
Alter...ernsthaft jetzt? ^^ Activision Blizzard existiert gefühlt nur noch durch CoD und Blizzards Spielen. Ich kenne seit Jahren kein Spiel mehr von denen, das wirklich gut war. Abgesehen von den Blizzard-Games. Diese Firma sticht, genauso wie EA, durch DLC-Massen usw. hervor. Diese Firma ist genauso schlimm, wie EA.

Ich würde daher sagen: Wenn MatthiasDammes derlei wirklich unterstellen würde, würde ich ihm sogar Recht geben.


@Topic
Bis auf Tony Hawk's Pro Skater 2 damals hab ich nie was von denen gespielt. Ergo: Mir egal. :-D
 

batesvsronin

Mitglied
Mitglied seit
09.10.2004
Beiträge
257
Reaktionspunkte
51
schade drum, dass die Guitar Hero-Spiele getötet wurden war ja vermutlich eher der Fehler von Activision als von ihnen... einfach zu viel in zu kurzer Zeit...
 
Oben Unten