• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank

ac3 Formate abspielen!

Riddick1107

Mitglied
Mitglied seit
21.05.2006
Beiträge
2.025
Reaktionspunkte
0
Hallo Leute!

Ich hab mal ne Frage! Kennt jemand ein Programm mit dem ich ac3 Formate abspielen kann? Ich denke mal ihr kennt 3D Mark 06 und davon wollte ich das Video was da abläuft beim Benchmarktest so abspielen können, nur dieses ist in einem ac3 Format abgespeichert und ich weiß nicht womit ich das öffnen könnte!? Ich hoffe jemand kann mir helfen! Danke schonmal für jede Antwort!

Gruß Riddick1107
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.984
Riddick1107 am 29.03.2007 22:32 schrieb:
Hallo Leute!

Ich hab mal ne Frage! Kennt jemand ein Programm mit dem ich ac3 Formate abspielen kann? Ich denke mal ihr kennt 3D Mark 06 und davon wollte ich das Video was da abläuft beim Benchmarktest so abspielen können, nur dieses ist in einem ac3 Format abgespeichert und ich weiß nicht womit ich das öffnen könnte!? Ich hoffe jemand kann mir helfen! Danke schonmal für jede Antwort!

Gruß Riddick1107

das ist kein video, sondern ne 3D-berechnung, sonst wär es ja keine benchmark (ein video würde 3D mäßig null abverlangen). aber ac3 ist normalerweise sound... ich vermute mal eher, dass halt das hauptprogramm von 3DM06 diese ac3 in eine 3D-sequenz berechnen kann, und ac3 haben die macher von 3DM06 diese dateien einfach so aus lust und laune benannt...

aber wenn es ein video wäre - wie gesagt - dann wäre es keine benchmark. und ein programm, dass dann die rendersquenzen berechnet und somit dann auch anzeigt IST eben 3Dmark selber.


wenn du das "video" wirklich einfach mal so sehen willst, dann schau mal, ob du es als echtes video irgendwo findest.
 
TE
R

Riddick1107

Mitglied
Mitglied seit
21.05.2006
Beiträge
2.025
Reaktionspunkte
0
Herbboy am 30.03.2007 01:57 schrieb:
Riddick1107 am 29.03.2007 22:32 schrieb:
Hallo Leute!

Ich hab mal ne Frage! Kennt jemand ein Programm mit dem ich ac3 Formate abspielen kann? Ich denke mal ihr kennt 3D Mark 06 und davon wollte ich das Video was da abläuft beim Benchmarktest so abspielen können, nur dieses ist in einem ac3 Format abgespeichert und ich weiß nicht womit ich das öffnen könnte!? Ich hoffe jemand kann mir helfen! Danke schonmal für jede Antwort!

Gruß Riddick1107

das ist kein video, sondern ne 3D-berechnung, sonst wär es ja keine benchmark (ein video würde 3D mäßig null abverlangen). aber ac3 ist normalerweise sound... ich vermute mal eher, dass halt das hauptprogramm von 3DM06 diese ac3 in eine 3D-sequenz berechnen kann, und ac3 haben die macher von 3DM06 diese dateien einfach so aus lust und laune benannt...

aber wenn es ein video wäre - wie gesagt - dann wäre es keine benchmark. und ein programm, dass dann die rendersquenzen berechnet und somit dann auch anzeigt IST eben 3Dmark selber.


wenn du das "video" wirklich einfach mal so sehen willst, dann schau mal, ob du es als echtes video irgendwo findest.

Ok, vielen Dank! Ich werd dann einfach mal nach dem Video schauen!
Gruß Riddick1107
 
Oben Unten