8800GT mit 9800GT im SLI-Modus?!

BabaOF

Benutzer
Mitglied seit
14.06.2007
Beiträge
64
Reaktionspunkte
0
Hallo liebe Community,

Ich hatte in meinem System eine Club3D 8800GT 512MB und eine Sparkle 8800GT 512MB laufen.
Die zweite Karte ist mir drei Tage vor dem Ende der Garantie abgeraucht :B

Nun bekomm ich von Alternate eine neue Karte, die Asus 9800GT 512MB. Zum Glück :P

Nun hab ich bei Google die ganze Zeit nach Mixed-SLI usw... gesucht wo etwas zum Betrieb von einer 9800GT mit einer 8800GT steht, leider habe ich nichts gefunden wo konkret steht, dass es zu 100% nicht geht.

Das Technische DATENBLATT, auf der offiziellen Nvidia-Seite, zur 8800GT&9800GT ist eins zu eins, 100% identisch, also logischerweise müssten die doch harmonieren?

Daher hoffe ich, dass mir hier jemand konkret sagen kann ob es geht oder nicht?!

Vielen Dank schon mal für die Hilfe!

LG babaof
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
die 9800 GT is meines Wissens nur ne umbenannte 8800 GT, müßte also gehen.

Allerdings hättest Du wohl mehr davon, wenn Du doch keine 9800 GT nimmst, sondern gegen einen aufpreis eine 5770 mit 1GB nimmst und die 8800 GT verkaufst. ^^
 
TE
BabaOF

BabaOF

Benutzer
Mitglied seit
14.06.2007
Beiträge
64
Reaktionspunkte
0
hehe ja dass kann natürlich auch sein nur ich frage mich falls ich die einfach reinstecke das ich da nichts fetze ???

Natürlich habe ich vorher gefragt, ob ich die 5770 haben kann, gegen einen Aufpreis. Leider machen die sowas nicht stand in der email...naja kann man nix machen hole mir eh demnächst wenn das Geld stimmt ein Monster :B

LG babaof
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
Dein Board kann aber Sli? ne Sli-brücke haste auch ?
 

usopia

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.01.2005
Beiträge
1.250
Reaktionspunkte
8
das sollte problemlos klappen. Kaputtmachen kannst du da auch nichts, entweder es läuft oder eben nicht. Wie gesagt sollten beide Karten identisch sein, also keine Bange.
 

Vordack

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
13.806
Reaktionspunkte
1.390
Website
www.grownbeginners.com
Ich habe auch eine 8800 GTS 512 MB.

Könnte bitte mal jemand einen Link zu einer Perfprmance-Chart der unterscheidlichen Grafikkarten posten? Ich frage mich nämlich schon länger ab welcher Graka sich für mich ein Upgrade lohnen würde.

Vielen Dank.
 
TE
BabaOF

BabaOF

Benutzer
Mitglied seit
14.06.2007
Beiträge
64
Reaktionspunkte
0
Also, ich hab die 9800GT mal getestet und die ist genau wie die 8800GT von der Leistung her.
Mit dem Spiel Metro2033 hab ich mal getestet.

Naja SLI mit den zwei 8800GTs hat mich auch nie richtig überzeugt...trotz Kabelmangement und gutem Luftstrom im PC sehr heiss gewesen und nicht zu vergessen der krasse Stromverbrauch der 8800er Reihe.

Meine 9800GT ist jetzt bei Ebay inkl. zwei Spielen...

Und die Club3d 8800GT müsste reichen bis Crysis2 rauskommt dann leg ich mir ein Monster zu :B

Danke für die Beiträge!

MfG babaof
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
@BabaOF: jo, ich hätt vlt. sogar die 8800er auch noch bei ebay eingestellt und mir danach eine gute neue geholt ;)


@Vordack: ich hab meine AMD 3870, die ca. wie eine 8800 GT (nicht GTS) ist, durch eine AMD 5770 ersetzt - im Schnitt ca. ne Verdoppelung, je nach Spiel, dabei hab ich als CPU "nur" nen Dualcore 2x2,53Ghz.

Die GTS ist doch sogar ein Stück schwächer als die GT, oder?


Also, das würd sich sicher lohnen, wenn Du eine 5770 nimmst. Die ist zur Zeit für den Preis eh top, was "euro pro FPS" angeht. Zudem braucht die nicht mehr Strom als eine 8800 GT, man braucht also definitiv auch kein neues Netzteil.

Bei pcgh.de hab ich auch ein review geschrieben, da findest Du zu Beginn auch noch 2-3 Links zu "profi"-Tests: http://extreme.pcgameshardware...
 
TE
BabaOF

BabaOF

Benutzer
Mitglied seit
14.06.2007
Beiträge
64
Reaktionspunkte
0
Mh danke für die Infos!

Falls die 9800GT gut weg geht und die 8800GT auch leg ich noch paar € drauf un hol vllt. ne HD5770!

aber kann es sein das vllt meine CPU AMD Athlon 64 X2 6000+ die GPU ausbremst oder so?

lg
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
Also, eine 5700 wird sich mit DER CPU sicher nicht 100% entfalten können, "bremsen" wäre aber auch übertrieben. aber wenn Du dann mal ne neue CPU holst, würde die Karte wiederum schon ne Weile reichen können.
 
Oben Unten