7800gs von Bliss(AGP)

Saccara

Benutzer
Mitglied seit
26.08.2003
Beiträge
40
Reaktionspunkte
0
Habe vor mein altes system bestehend aus intel pentium4 3,2ghz ht 2gig ram(400mhz) und Geforce 6800gt nochmal einen kleinen schub zu geben,da ich meinen Rechner erst gegen ende nächsten jahres umrüsten will,dieses jahr steht umzug an!Nun zur Frage !Wie gut ist die karte von bliss!Habe schon gelesen ,das bei der 7800gs von bliss ein 7900gt chip ist und der speicher mit 512mb auch nicht zu verachten sei!Hat wer von euch diese karte und ist diese zu empfehlen,würd sie günstig gebraucht kriegen,würd sich das noch lohnen die geforce 6800gt mit dieser auszutauschen?
Danke jetzt schon mal für die antworten!
 
R

ruyven_macaran

Guest
Saccara am 07.03.2007 13:40 schrieb:
Habe vor mein altes system bestehend aus intel pentium4 3,2ghz ht 2gig ram(400mhz) und Geforce 6800gt nochmal einen kleinen schub zu geben,da ich meinen Rechner erst gegen ende nächsten jahres umrüsten will,dieses jahr steht umzug an!Nun zur Frage !Wie gut ist die karte von bliss!Habe schon gelesen ,das bei der 7800gs von bliss ein 7900gt chip ist und der speicher mit 512mb auch nicht zu verachten sei!Hat wer von euch diese karte und ist diese zu empfehlen,würd sie günstig gebraucht kriegen,würd sich das noch lohnen die geforce 6800gt mit dieser auszutauschen?
Danke jetzt schon mal für die antworten!

die karte ist nicht von bliss, sondern von gainward.
zu beachten ist, dass es zwei ausgaben gibt, die normale "bliss" verwendet einen g70 chip mit 20 pipelines, entspricht also einer 7800gt mit 512mb, die andere hat einen g71 mit 24 pipelines, ist also eine 7900gt - schneller und sparsamer.
dazu gibt es auch noch als "nachfolger" die 7800gs gs glh mit g71 /20, die entspricht nur einer übertackteten 7900gs, hat obendrein einen lauteren kühler.
vereinzelt wird auch von bliss+ mit 20 pipes berichtet - ursache unbekannt.
wie dem auch sei: alle 3 karten machen auf deinem system noch sinn, genauso wie eine x1950pro agp.
die frage ist nur, welche dich wieviel kostet.
 

Eol_Ruin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.02.2003
Beiträge
6.060
Reaktionspunkte
35
Saccara am 07.03.2007 13:40 schrieb:
Habe vor mein altes system bestehend aus intel pentium4 3,2ghz ht 2gig ram(400mhz) und Geforce 6800gt nochmal einen kleinen schub zu geben,da ich meinen Rechner erst gegen ende nächsten jahres umrüsten will,dieses jahr steht umzug an!Nun zur Frage !Wie gut ist die karte von bliss!Habe schon gelesen ,das bei der 7800gs von bliss ein 7900gt chip ist und der speicher mit 512mb auch nicht zu verachten sei!Hat wer von euch diese karte und ist diese zu empfehlen,würd sie günstig gebraucht kriegen,würd sich das noch lohnen die geforce 6800gt mit dieser auszutauschen?
Danke jetzt schon mal für die antworten!

Die 7800er Bliss ist überteuert.
Nimm lieber eine X1950PRO.
 

ShiZon

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.12.2006
Beiträge
2.271
Reaktionspunkte
0
Saccara am 07.03.2007 13:40 schrieb:
Habe vor mein altes system bestehend aus intel pentium4 3,2ghz ht 2gig ram(400mhz) und Geforce 6800gt nochmal einen kleinen schub zu geben,da ich meinen Rechner erst gegen ende nächsten jahres umrüsten will,dieses jahr steht umzug an!Nun zur Frage !Wie gut ist die karte von bliss!Habe schon gelesen ,das bei der 7800gs von bliss ein 7900gt chip ist und der speicher mit 512mb auch nicht zu verachten sei!Hat wer von euch diese karte und ist diese zu empfehlen,würd sie günstig gebraucht kriegen,würd sich das noch lohnen die geforce 6800gt mit dieser auszutauschen?
Danke jetzt schon mal für die antworten!

Hier ein paar Grakas zu Auswahl

http://www.mix-computer.de//mix/shop/productDetails.html?&artNo=JAGRS2&

http://www.mix-computer.de//mix/shop/productDetails.html?&artNo=JAGO5E&

http://www.norskit.com/norskit/default.asp?PageNo=DEFAULT&DeepLink=PA10000D%2CHardware%2CGRAKA%2DNVIC%2DGF7800110035473%2C

http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=139676

Sorry, mit kmelektronik.de klappt das irgendwie nicht. :(
 
Oben Unten