7.1 Game Sound vom Laptop wird falsch wiedergegeben. Falsche Zuordnung der Lautsprecher. PCM oder Bitstram? Wie einstellen?

Yougle

Benutzer
Mitglied seit
16.03.2008
Beiträge
80
Reaktionspunkte
0
Hallo,

Ich habe nen Laptop (Acer Aspire 6935) Der ist mit nem HDMI Kabel mit nem Receiver verbunden (Onkyo 608 mit 7.1 Surround System) und von da per HDMI zum Fernseher.

Betriebssystem ist Vista 32-Bit.

Mit dem Bild läuft alles Super. Audio hab ich jetzt auch über HDMI hingebkommen. Im moment wird der Sound per PCM zum Receiver geleitet. Wenn ich jetzt aber ein Game mit 5.1 Sound zocke höre ich den Sound der Surround Kanäle aus den Back-Surround Lautsprechern.

Wenn ich in der Systemsteuerung auf "Sound" gehe habe ich "NVIDIA HDMI Output" wenn ich den einstelle und teste gibt der die 7.1 Kanäle auch korrekt wieder, aber sobald ich dann z.B. GTA 4 starte höre ich den Surround-Sound aus den Back-Surround Lautsprechern.

"Ich hab in der Systemsteuerung auch noch nen Acer HD Audio Manager" Aber alles was ich da teste kommt nur über die Laptop-Lautsprecher und wird nicht über HDMI ausgegeben. Theoretisch gibt es auch noch nen SPDIF Ausgang über die Kopfhörer Klinke-Buchse, aber da müsste theoretisch das gleiche rauskommen wie beim HDMI, oder?

Mit GTA 4 auf der Xbox von meinem Bruder wird über HDMI korrekt 7.1 über den Receiver wiedergegeben, daran liegts also nicht.

Kann man bei Games überhaupt Bitstream übertragen oder muss der PC das dekodieren? Gibt es irgendwo eine Einstellung oder evtl. nen Treiber mit dem man das beheben kann?

Danke!
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.931
Es kann sein, dass der Soundchip bzw. die Software keinen Surround-Stream erzeugt - das nennt sich "Dolby Digital live" . Das kann nicht jede Soundkarte ohne Plugin. Vlt kannst Du Dich da mal informieren, ggf. sogar bei Samsung?
 
TE
Yougle

Yougle

Benutzer
Mitglied seit
16.03.2008
Beiträge
80
Reaktionspunkte
0
hm also ich bekomme ja ne Surroundton als PCM ausm Laptop. Ist das dann schon DDL oder bedeutet DDL = Bitstream? Wieseo kann mir Samsung da weiterhelfen?

Ich hab nen Realtek-Chip, wo finde ich die Modellnummer? Für den HDMI-out benutzt der den NVIDIA High Definithion Audio Treiber.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.931
Also, DDL wäre, dass der PC/Laptop ein Spielsurround umwandelt in ein Dolby Dogital Signal, so wie es zB bei DVDs schon drauf ist.

Geht denn 5.1/7.1 korrekt, wenn Du eine DVD abspielst?
 
Oben Unten