• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

20 Jahre Xbox: Vergessene Microsoft-IPs, die ein Comeback verdienen [Special + Video]

TE
Maci Naeem

Maci Naeem

Redakteur
Mitglied seit
01.08.2019
Beiträge
158
Reaktionspunkte
35
Wer sich über einige fehlende Spiele wundert:

Project Gotham Racing hab ich nicht mit reingenommen, da es mir (so sehr ich die Marke mag) unsinnig erscheint, neben Forza Horizon und Motorsport einen weiteren Racer zu etablieren.

Conker hats ebenso nicht geschafft, da ich nicht noch ein weiteres Rare-Spiel reinpacken wollte und genug Spiele des Genres in der Liste vertreten sind.

Darüber hinaus sind Spiele wie Fable, Perfect Dark, Age of Empires oder Microsoft Flight Sim natürlich unsinnig, da sie bereits mit einem neuen Spiel erweitert wurden oder werden :)

Spiele, wo die Rechte nicht bei Microsoft selbst liegen sind ebenso nicht in der Liste (Jade Empire, Jet Set Radio Future, Sunset Overdrive, usw.)

Ich bin gespannt welche Spiele ihr noch so auf dem Schirm habt, die ein Comeback auf der Xbox verdienen würden!
 

LesterPG

Mitglied
Mitglied seit
30.04.2016
Beiträge
5.816
Reaktionspunkte
1.198
Crimson Sky wäre mein Highlight, ich mag das Setting einfach !


Recore habe ich just Heute via Gamepass getestet und nach 15Min wieder deinstalliert.

Wenn die 3rd Person Kamera beim ersten Mini-Bosskampf zugeht und die Kamera vom Geschehen "aussperrt" das geht mal gar nicht. 😲
Etwas später hat sich dann (nur via Maus) das Spiel in den Fenstermodus versetzt und die Figur war nicht mehr steuerbar ... so etwas tue ich mir nicht an !😟
 

FeralKid

Mitglied
Mitglied seit
14.06.2019
Beiträge
1.660
Reaktionspunkte
304
Wer sich über einige fehlende Spiele wundert:

Project Gotham Racing hab ich nicht mit reingenommen, da es mir (so sehr ich die Marke mag) unsinnig erscheint, neben Forza Horizon und Motorsport einen weiteren Racer zu etablieren.

Conker hats ebenso nicht geschafft, da ich nicht noch ein weiteres Rare-Spiel reinpacken wollte und genug Spiele des Genres in der Liste vertreten sind.

Darüber hinaus sind Spiele wie Fable, Perfect Dark, Age of Empires oder Microsoft Flight Sim natürlich unsinnig, da sie bereits mit einem neuen Spiel erweitert wurden oder werden :)

Spiele, wo die Rechte nicht bei Microsoft selbst liegen sind ebenso nicht in der Liste (Jade Empire, Jet Set Radio Future, Sunset Overdrive, usw.)

Ich bin gespannt welche Spiele ihr noch so auf dem Schirm habt, die ein Comeback auf der Xbox verdienen würden!
Monster Truck Madness! :)
 

TheBobnextDoor

Mitglied
Mitglied seit
05.04.2013
Beiträge
3.098
Reaktionspunkte
1.254
Microsoft kann sich gerne nochmal mit Remedy an einen Tisch setzen, eine Fortführung von Quantum Break würde ich sehr begrüßen. :)

Darüberhinaus darf Rise of Nations und Age of Mythology mehr Beachtung geschenkt werden. Die Titel können gerne im großen Stil neuaufgelegt werden. :]
 

MichaelG

Mitglied
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
27.969
Reaktionspunkte
7.443
Wer sich über einige fehlende Spiele wundert:

Microsoft Flight Sim natürlich unsinnig, da sie bereits mit einem neuen Spiel erweitert wurden oder werden :)


Du vergißt den MS Combat Flight Sim. Bei dem ist schon ewig Ruhe angesagt. Neben dem alten IL2 die besten Combat Flight Sims die ich kenne.


Die neue Foren-Software spinnt echt herum. Das untere Zitat ist meine Antwort. Kein Zitat!
 

LesterPG

Mitglied
Mitglied seit
30.04.2016
Beiträge
5.816
Reaktionspunkte
1.198
Die neue Foren-Software spinnt echt herum. Das untere Zitat ist meine Antwort. Kein Zitat!
Sagen wir mal man muß extrem aufmerksam sein damit wenn solcher Murks passiert wie falsche Quotezuordnung man rechtzeitig mit Strg+z zum Davor Zustand zurück kann.
Passiert nicht ständig aber zunehmend. 🤨
 

StarFox86

Mitglied
Mitglied seit
27.05.2007
Beiträge
93
Reaktionspunkte
4
Banjo Kazooie, Banjo Tooie Remakes & Banjo Throoie (Neues Spiel)
Conkers Bad Fur Day Remake & Conker 2 (Neues Spiel)
Kameo 1 Remake + Kameo 2 Neues Spiel
Jet Force Gemini 1 Remake + neues Spiel
James Bond Lizenz mit EA teilen und 007 Golden Eye (Legends) Remake & EA helfen bei James Bond Kreuzfeuer, Nightfire, Alles oder Nichts, Die Welt ist nicht genug & Liebes Grüße aus Moskau

hätte auch nichts gegen eine Kooperation mit Nintendo und Diddy Kong Remake for Steam, Xbox & Switch :P aber Witzpig viel leichter als früher für ältere Spieler




oder Blast Corps (solange nicht zu schwer für ältere Spieler) & dieses Beat Em Up Killer Instinct Remake.
 
TE
Maci Naeem

Maci Naeem

Redakteur
Mitglied seit
01.08.2019
Beiträge
158
Reaktionspunkte
35
Wie steht ihr eigentlich zu "Neuauflagen vs. New IPs"? Also, findet ihr es besser, wenn Xbox oder generell Publisher wieder stärker auf alte Marken setzen (in dem Fall jetzt Perfect Dark, Fable usw.) oder würdet ihr euch mehr neue IPs wünschen? Das war ja tatsächlich vor einigen Jahren der Fall gefühlt, also dass der Mut stärker war, auch mal komplett neue Marken anzugehen.

Ich für meinen Teil bin da immer ein bisschen hin- und hergerissen, weil ich grundsätzlich Bock hab auf Comebacks (Nostalgie und so), auf der anderen Seite verlieren Reihen dadurch auch viel an Glanz. Mhh...
 

Dodo1995

Mitglied
Mitglied seit
08.10.2008
Beiträge
347
Reaktionspunkte
70
Die gesammte "Madness Reihe"

Monstertruck Madness, das legendär gute Midtown Madness und natürlich Motorcross Madness.

Agfe of Mythology, ja es gibt ein liebloses Remaser aber ein echter 2. Teil abner dieses mal mit echtem AAA Buget unbdnicht so billig wie AOE 4
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
24.07.2004
Beiträge
10.368
Reaktionspunkte
4.695
Wie steht ihr eigentlich zu "Neuauflagen vs. New IPs"? Also, findet ihr es besser, wenn Xbox oder generell Publisher wieder stärker auf alte Marken setzen (in dem Fall jetzt Perfect Dark, Fable usw.) oder würdet ihr euch mehr neue IPs wünschen? Das war ja tatsächlich vor einigen Jahren der Fall gefühlt, also dass der Mut stärker war, auch mal komplett neue Marken anzugehen.

Ich für meinen Teil bin da immer ein bisschen hin- und hergerissen, weil ich grundsätzlich Bock hab auf Comebacks (Nostalgie und so), auf der anderen Seite verlieren Reihen dadurch auch viel an Glanz. Mhh...
Ich freu mich über beides, aber Reboots sollten dann schon auch gut gemacht sein und nicht nur vom bekannten/beliebten Namen leben wollen.

Grad auf Perfect Dark bin ich gespannt, das N64 Original hab ich geliebt und gesuchtet, das Prequel auf der 360 hat mir aber weit weniger gefallen.
 

Toni

Community-Managerin
Teammitglied
Mitglied seit
01.04.2020
Beiträge
442
Reaktionspunkte
336
Ich für meinen Teil bin da immer ein bisschen hin- und hergerissen, weil ich grundsätzlich Bock hab auf Comebacks (Nostalgie und so), auf der anderen Seite verlieren Reihen dadurch auch viel an Glanz. Mhh...
Comebacks sollte am besten halt so gestaltet sein, dass sie die alte Zielgruppe ansprechen, die inzwischen halt viel älter ist. Und in diesem Rahmen natürlich ein gutes Spiel liefern^^
ch freu mich über beides, aber Reboots sollten dann schon auch gut gemacht sein und nicht nur vom bekannten/beliebten Namen leben wollen.
Dass sich auf den IPs ausgeruht wird, kommt ja leider viel zu oft vor und oft bleibt echte Innovation aus. Ich spiele inzwischen auch sehr viele Indie-Spiele, einfach weil es mal was anderes ist.
 

MichaelG

Mitglied
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
27.969
Reaktionspunkte
7.443
Wie steht ihr eigentlich zu "Neuauflagen vs. New IPs"? Also, findet ihr es besser, wenn Xbox oder generell Publisher wieder stärker auf alte Marken setzen (in dem Fall jetzt Perfect Dark, Fable usw.) oder würdet ihr euch mehr neue IPs wünschen? Das war ja tatsächlich vor einigen Jahren der Fall gefühlt, also dass der Mut stärker war, auch mal komplett neue Marken anzugehen.

Ich für meinen Teil bin da immer ein bisschen hin- und hergerissen, weil ich grundsätzlich Bock hab auf Comebacks (Nostalgie und so), auf der anderen Seite verlieren Reihen dadurch auch viel an Glanz. Mhh...
Beides neue IP jederzeit und bei sehr guten alten Titeln freue ich mich über ein Remake/Remaster wenn gut gemacht damit ich es wieder auf dem neuen System genießen kann.
 
TE
Maci Naeem

Maci Naeem

Redakteur
Mitglied seit
01.08.2019
Beiträge
158
Reaktionspunkte
35
Dass sich auf den IPs ausgeruht wird, kommt ja leider viel zu oft vor und oft bleibt echte Innovation aus. Ich spiele inzwischen auch sehr viele Indie-Spiele, einfach weil es mal was anderes ist.
Das stimmt, ja. Finds dennoch immer wieder überraschend, wie anders da Microsoft an die Sache herangeht. Klar, auf der einen Seite gibt es immer wieder neue Teile zu Gears of War, Forza, Halo & Co. (wäre auch ziemlich blöd wenn nicht), auf der anderen Seite finde ich es aber echt überraschend, wie wenig Microsoft auf die Vergangenheit zurückgreift. Jetzt mal die schlimme Kinect- und Anfangsphase von Rare bei Microsoft ausgeblendet: Statt Grabbed by the Ghoulies, Kameo: Elements of Power oder Banjo Kazooie zurückzubringen, macht man nur Neues: Sea of Thieves, Everwild.

Auch, wenn man mal die allgemeinen Projekte der Xbox Games Studios, die geplant sind oder in letzter Zeit rauskamen, betrachtet, dann ist die Menge an neuen IPs schon verhältnismäßig hoch. Oder ist das nur meine Wahrnehmung?!

Ich kann mich da auch echt nicht festlegen, ob ich das gut finde oder nicht. Würde mir schon mal wünschen, dass Microsoft ein paar alte Perlen auspackt. Gerade auf dem Plattformer-Markt weigert man sich gefühlt, mitzuspielen. Crash Bandicoot, Yoka and Laylee, Ratchet & Clank zeigen ja schon iwie, dass man da erfolgreich sein kann. Und dann mit Marken wie Voodoo Vince, Banjo, Blinx einfach nix zu machen is eigenartig. Aber naja... :-D
 
Oben Unten