1. #1
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    26.08.2017
    Beiträge
    5

    Pc upgraden

    Ich würde mal wieder meinen pc etwas auffrischen und bin jetzt am überlegen wo es denn am nötigsten wäre . Vl kann mir ja jemand helfen welcher Teil zur Zeit am schwächsten ist .

    Vorhandene komponenten :

    Mainvoard : z170a Gaming m5 msi
    cpu : i5-6600k auf 4.2 ghz
    Arbeitsspeicher : 16 gb ddr4-2400
    graka : GTx 1070 Asus

    Plus das übliche , Netzteil 750 Watt , ne ssd und ne hdd .


    meiner Vermutung nach hätte es der Prozessor am nötigsten , aber ich hab da nicht so die Ahnung .

    Mit freundlichen Grüßen

  2. #2
    svd
    svd ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von svd
    Registriert seit
    09.09.2004
    Beiträge
    6.629
    Hast du denn mit der Kombination in irgendeinem Spiel dermaßen Probleme, dass du unzufrieden bist? Für mich macht die einen ausgewogenen Eindruck.
    Der Rechner muss doch alles packen was du ihm hinwirfst? Oder hast du Auflösung und Bildwiederholrate erhöht?

    Alles, was du heute mit Geld auffrischen kannst, wird entweder von der GTX1070 oder dem Core-i5 limitiert. Im Endeffekt ist das rausgeworfenes Geld und höchstens ein Side-, meinetwegen Schräggrade.

    AMDs Ryzen-Prozessoren haben Intel gezwungen, auch dem Mittelstand mehr Kerne zu spendieren. Die neuen Intel-Prozessoren werden im Herbst vorgestellt, das würde ich auf jeden Fall abwarten.
    Ach was, an deiner Stelle, würde ich sogar Nvidias Volta-Grafikkarten abwarten und dann erst gucken, welcher 6c/12t- oder 8c/16t-Prozessor gut dazupasst.
    1. Geld ist wichtig.
    2. Regeln nicht.
    3. Scheiß aufs Management.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spiritogre
    Registriert seit
    18.05.2008
    Beiträge
    8.881
    Kanaltyp(en)
    Gamer
    Homepage
    rpcg.blogspo...
    Willst du uns verarschen? Was willst du da aufrüsten? Das Ding gehört zu den schnellsten Gamingrechnern überhaupt.
    Mein Tipp wäre erst mal ein Monitor mit mind. 27 Zoll und WQHD, dann könnte es mit der 1070 bei einigen Titeln enger werden.

    Wenn du neben dem Zocken noch Game-Streaming ab 1080p und mind. 30FPS machst, dann könnte es aufgrund der 4 Kerne bei deiner CPU eng werden, da ist ein 6 oder 8 Kerner besser. Aber glaubst du, dass irgend eine aktuelle CPU unter 500 Euro mit deinem übertakteten i5 auch nur ansatzweise von Haus aus mithalten kann? Dem ist nicht so!
    Gamers love to play Games - Mein Blog über Spiele aller Art: https://rpcg.blogspot.com
    Artworks, Fanart, Cosplay, Anime, Spiele-Cover, Screenshots sowie aktuelle News Rund um RPGs und Co.: https://spiritoger.tumblr.com/


  4. #4
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    78.033
    Zitat Zitat von Spiritogre Beitrag anzeigen
    Willst du uns verarschen? Was willst du da aufrüsten? Das Ding gehört zu den schnellsten Gamingrechnern überhaupt.
    1. mal ruhig bleiben 2. einen Vierkerner mit 4 Threads würde ich nun echt nicht mehr zu den "schnellsten überhaupt" zählen... der Core i5 kann in MANCHEN Games durchaus dafür sorgen, dass die GTX 1070 sich nicht entfalten kann, weil er halt nur 4 Threads bietet.

    @DomDan: welche Spiele laufen DIR denn nicht gut genug? Und inwiefern reicht es nicht? Was hast du für einen Monitor? Es gibt halt manche Games, die im Multiplayer von den mehr als vier Threads profitieren, die ein Core i7 bieten würde. zB bei Battlefield 1 soll das wohl so sein, dass mit nur 4 Threads es je nach Anspruch zu weit runtergeht mit den FPS im Multiplayer. Aber falls du eine sehr hohe Auflösung nutzt UND "Ultra"-Details verlangst, liegt es eher an der Grafikkarte. Aber an sich packt die Kombi jedes Game auf "hohen" Details in Full-HD mit 60 FPS oder mehr.

    Und falls du - wie Spiritogre auch fragt gleichzeitig - streamst, dann wird es sicher daran liegen, dann wäre eine neue CPU durchaus sinnvoll.

    Es kann aber am Ende auch nur ein Konfigurationsproblem sein. Treiber sind ALLE aktuell? Keine Software, die nebenbei läuft und stören könnte?
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spiritogre
    Registriert seit
    18.05.2008
    Beiträge
    8.881
    Kanaltyp(en)
    Gamer
    Homepage
    rpcg.blogspo...
    @Herbboy, das gilt aber auch wirklich nur für den Battlefield 1 Multiplayer. Aber nenne mir mal ein anderes Spiel, das einen mit 4,2 GHz getakteten Core i 4-Kerner annähernd ausreizt, sofern eben nicht noch Streaming oder ähnlich nebenher läuft. Es gibt einfach noch nicht sonderlich viele Games, die von 8-Kernen merklich profitieren. Zwar haben die Konsolen 8 Kerne aber die sind zusammen so leistungsschwach, dass ein Kern bei einem modernen PC da locker 2 Kerne der Konsolen auffangen kann.

    Welche aktuelle CPU taktet denn mit mind. 4,2 GHz und ist damit dann bei 4 Kernen ca. 20 Prozent schneller als seine? Ich schrieb doch, da braucht er unter 500 Euro gar nicht schauen. Die meisten aktuellen CPUs takten nur im 3GHz Bereich und sind trotz ihrer moderneren Architektur bei der Pro Kern / Thread Leistung entsprechend langsamer als seine mit 4,2GHz. Und mehr Kerne, davon profitieren halt nur wenige Programme von.
    Gamers love to play Games - Mein Blog über Spiele aller Art: https://rpcg.blogspot.com
    Artworks, Fanart, Cosplay, Anime, Spiele-Cover, Screenshots sowie aktuelle News Rund um RPGs und Co.: https://spiritoger.tumblr.com/


  6. #6
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    78.033
    Zitat Zitat von Spiritogre Beitrag anzeigen
    @Herbboy, das gilt aber auch wirklich nur für den Battlefield 1 Multiplayer. Aber nenne mir mal ein anderes Spiel, das einen mit 4,2 GHz getakteten Core i 4-Kerner annähernd ausreizt, sofern eben nicht noch Streaming oder ähnlich nebenher läuft. Es gibt einfach noch nicht sonderlich viele Games, die von 8-Kernen merklich profitieren. Zwar haben die Konsolen 8 Kerne aber die sind zusammen so leistungsschwach, dass ein Kern bei einem modernen PC da locker 2 Kerne der Konsolen auffangen kann.

    Welche aktuelle CPU taktet denn mit mind. 4,2 GHz und ist damit dann bei 4 Kernen ca. 20 Prozent schneller als seine? Ich schrieb doch, da braucht er unter 500 Euro gar nicht schauen. Die meisten aktuellen CPUs takten nur im 3GHz Bereich und sind trotz ihrer moderneren Architektur bei der Pro Kern / Thread Leistung entsprechend langsamer als seine mit 4,2GHz. Und mehr Kerne, davon profitieren halt nur wenige Programme von.
    Ich meine ich hätte auch schon von anderen Games gehört, die mit nem AMD Achtkerner (FX) schneller laufen als mit einem Core i5 eben wegen der Kerne. Und falls er nebenbei streamt, ist es ja sowieso korrekt, dass mehr als 4 Threads Sinn machen. und wer weiß: vlt. geht es ja eben um BF1, kann ja auch sein. Wir hatten hier vor ein paar Monaten schon mal nen User, der bei BF1 nicht zufrieden war, und mit nem i7 bzw. Xeon 8-Threader wurde er glücklich.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  7. #7
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    26.08.2017
    Beiträge
    5
    Also es gibt mehrere Beispiele , ganz simple z.b. Wenn mein Cousin bei mir Planet rollercoaster Tycoon spielt ( so oder so ähnlich heißt das Game Glaube ich ) laufen alle vier kerne auf annähern 100 Prozent ( laut aftervurn) bei etwa 35 fps .

    Keine Ahnung woran es liegt aber ist so .

    Nächstes Beispiel Arma 3 ( ich habe einen 27 Zoll fhd Bildschirm ) geht teilweise auf 60 fps runter wobei das glaube ich Serverseitig ist ( da weder graka noch CPU annähern ausgelastet sind )

    Bf 1 ist auch so etwas , was einfach nicht so sauber und flüssig läuft wie ich es gerne hätte , hier mal Ruckler da fps Drops .

    Und das größte Problem ist Tearing , das ist teilweise sehr störend in bf 1 und Arma .

    Andere Titel laufen hingegen ziemlich sauber auf konstant 117-120 fps .

  8. #8
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    26.08.2017
    Beiträge
    5
    Fallout 4 war so ein Titel der ziemlich gut lief z.b.

  9. #9
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    78.033
    Zitat Zitat von DomDan Beitrag anzeigen
    Also es gibt mehrere Beispiele , ganz simple z.b. Wenn mein Cousin bei mir Planet rollercoaster Tycoon spielt ( so oder so ähnlich heißt das Game Glaube ich ) laufen alle vier kerne auf annähern 100 Prozent ( laut aftervurn) bei etwa 35 fps .
    evlt. funkt da was dazwischen, zB ein Virenscanner, oder aber das Game braucht das wirklich. Kannst du da mal schauen, welches Rollercoaster es genau ist? Da gibt es ja mehrere.


    Nächstes Beispiel Arma 3 ( ich habe einen 27 Zoll fhd Bildschirm ) geht teilweise auf 60 fps runter wobei das glaube ich Serverseitig ist ( da weder graka noch CPU annähern ausgelastet sind )
    also, bei Arma 3 kannst du nicht durchgehend mehr als 60 FPS erwarten, das ist nicht machbar, das Game frisst viel Leistung. Es KÖNNTE sein, dass eine 8-Thread-CPU aber etwas hilft, aber nur etwas. Das würde ich aber nicht garantieren - in einem älteren Test https://www.techspot.com/review/712-...rks/page5.html liegt ein core i7-3770K ein bisschen über einem Core i5-3570k, das sind aber nur 2-3 FPS, und es kann allein an den 0,1 GHz mehr Takt liegen.

    Bf 1 ist auch so etwas , was einfach nicht so sauber und flüssig läuft wie ich es gerne hätte , hier mal Ruckler da fps Drops .
    Das kann eben durchaus an den nur 4 Threads liegt, die dein i5 hat. Darf man fragen, warum du beim PC-Kauf nur den i5 genommen hast? Den Sockel 1151 gibt es ja noch nicht so lange, und an sich hätte man "damals" schon zu einem i7 raten müssen.


    Und das größte Problem ist Tearing , das ist teilweise sehr störend in bf 1 und Arma .
    das kriegst du nur mit V-Sync weg, dann hast du aber im Zweifel immer weniger FPS, als ohne V-Sync drin wären, oder du musst einen Monitor mit G-Sync kaufen.,
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  10. #10
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    26.08.2017
    Beiträge
    5
    Also war gerade gucken es heißt Planet coaster .

    Für Arma wollte ich damals möglichst viel Single Core Power rausholen , und da hätte man mich beraten , dass man mit dem i5 6600k durch ein wenig übertakten die beste Leistung für sein Geld bekommt und später mal immernoch auf einen i7 aufrüsten kann . Hab den i5 jetzt glaube ich seit 1.5 Jahren etwa vl was kürzer

    Hab sonst nichts an was dazwischen funken könnte es läuft sonst nur msi afterburn , sonst nichts ( auch kein Virenprogramm oder so )

    Bei vsync hab ich Input lag was ziemlich nervt und die Bildschirme mit gsync sollen ja auch nicht so pralle sein und zu dem unverschämt teuer ( ebenfalls wenn auch weniger Input lag )

  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spiritogre
    Registriert seit
    18.05.2008
    Beiträge
    8.881
    Kanaltyp(en)
    Gamer
    Homepage
    rpcg.blogspo...
    Ich kann die Probleme nicht wirklich nachvollziehen, da ich a) eine AMD Grafikkarte habe und b) sie eben nicht habe. Ich spiele immer mit VSync und habe weder Lag noch sonstwas.

    Bei ARMA 3 sind nicht die Kerne das Problem sondern tatsächlich die CPU Leistung, die CPU die das Spiel mit mehr als 60FPS problemlos stemmt muss erst noch geboren werden, das Ding ist halt ein Hardwarefresser ohne Ende. Wobei ein mehr an Kernen da nicht wirklich hilft, das Programm brauch Power je Kern.

    Wozu hast du allerdings den MSI Afterburner? Zum Übertakten? Mach den aus und übertakte im BIOS, so ein Software übertakten kann nämlich durchaus Grund dafür sein, dass Programme nicht rund laufen.

    Probleme könnte übrigens auch das Netzteil machen. 750 Watt klingt für mich immer erst mal nach "Null Ahnung Gamer Protz Billigtschrott". Wenn das Netzteil nämlich nicht die benötigte Power gleichmäßig an den Rechner liefern kann, dann takten die Komponenten wie CPU und GPU runter bzw. führt das halt dann zu Schluckauf. Ein gutes 500 Watt Netzteil sollte bei deinem Rechner nämlich mehr als ausreichend sein, die Betonung liegt auf gut.
    Gamers love to play Games - Mein Blog über Spiele aller Art: https://rpcg.blogspot.com
    Artworks, Fanart, Cosplay, Anime, Spiele-Cover, Screenshots sowie aktuelle News Rund um RPGs und Co.: https://spiritoger.tumblr.com/


  12. #12
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    26.08.2017
    Beiträge
    5
    Afterburn läuft nur zur Kontrolle der cpu Auslastung temp . Ansonsten mache ich a nichts , und Riva Tuner läuft um die fps zu begrenzen in spielen die das nicht selber können , weil ich lieber ein paar fps weniger habe aber dafür konstant


    Das Netzteil ist von Br quiet! Für damals etwas um die 80-90 Euro meine ich ( auch 1.5 Jahre alt )

  13. #13
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    78.033
    Zitat Zitat von DomDan Beitrag anzeigen
    Also war gerade gucken es heißt Planet coaster .

    Für Arma wollte ich damals möglichst viel Single Core Power rausholen , und da hätte man mich beraten , dass man mit dem i5 6600k durch ein wenig übertakten die beste Leistung für sein Geld bekommt und später mal immernoch auf einen i7 aufrüsten kann . Hab den i5 jetzt glaube ich seit 1.5 Jahren etwa vl was kürzer
    optimal wäre dann halt ein i7-6700k gewesen. Aber vermutlich dann zu teuer?


    Bei vsync hab ich Input lag was ziemlich nervt und die Bildschirme mit gsync sollen ja auch nicht so pralle sein und zu dem unverschämt teuer ( ebenfalls wenn auch weniger Input lag )
    bist du sicher, dass es ein Input-Lag ist und nicht einfach nur eine nicht ganz optimale Leitung? Ist es so, dass du die Maus bewegst und MERKBAR später erst die Bewegung auf dem Schirm siehst? Das dürfte bei keinem modernen Monitor mehr vorkommen.


    G-Sync kostet halt nen fetten Aufpreis, da wäre man mit AMD besser bedient, aber die hatten ja bis jetzt keine Grafikkarten wie die 1070 verfügbar...


    Treiber sind aber alle aktuell? Wenn du keinen Virenscanner hast, würde ich aber auch unbedingt mal zB Avast oder so installieren, ob da nicht sogar ein Virus oder so das System beeinflusst
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

Ähnliche Themen

  1. Ultimate über Home premium Install/upgraden Frage
    Von Xenon-online im Forum PC-Plattform Allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.05.2008, 23:53
  2. Account auf BC upgraden
    Von sonic2045 im Forum Videospiele allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.02.2007, 14:37
  3. PSP auf Version 1.5 Upgraden?
    Von GiGaKoPi im Forum PC-Plattform Allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.01.2007, 18:08
  4. PC Upgraden, Meine Ideen dazu.
    Von Dropship im Forum PC-Plattform Allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.07.2005, 01:19
  5. Gastzugang der Collectors Edition upgraden
    Von Multivitamin im Forum Videospiele allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.02.2005, 22:19

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •