Seite 2 von 4 1234
23Gefällt mir
  1. #21
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    27
    Und weg mit Fifa und Co.

    Und natürlich der Bundesliga schlechthin. Da werden viel mehr Leute agressiv und hauen sich aufs Maul.

  2. #22
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von UthaSnake
    Registriert seit
    02.04.2007
    Beiträge
    1.527
    Da merkt man das die freiwilligen Wähler Postmarken sammeln und sich gegenseitg ihre Sammlungen zeigen!

    JEDER (Politiker) der das Wort "Killerspiele" verwendet ist einfach nicht ernst zu nehmen, da sich diese Person schlicht und einfach nicht auskennt und sich den Vorurteilen alter, konservativer Politiker blind anschließt -
    und DAS ist in meinen Augen das wirklich gefährliche in diesem Land!
    Das Leben kann so schön sein,
    wenn man sich nicht stressen lässt.
    Einfach nur zu lächeln,
    ist ein herrlicher Protest.


  3. #23
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Enisra
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    31.836
    nachdem ich letzt die Meldung über ein Krokodil im Baggersee gelesen habe ist klar was der Blödsinn hier soll:
    Es ist Sommerloch, die Zeit der Hinterbänkler
    "Before you diagnose yourself with depression or low self-esteem
    first make sure that you are not, in fact, simply surrounded by assholes."
    -William Gibson

  4. #24
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    25.358
    Zitat Zitat von StarbuckAC Beitrag anzeigen
    Und weg mit Fifa und Co.

    Und natürlich der Bundesliga schlechthin. Da werden viel mehr Leute agressiv und hauen sich aufs Maul.
    Passt irgendwie, wegen der BLUTgrätsche.
    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

  5. #25
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    17.01.2011
    Beiträge
    104
    "Ein Sprichwort sag, der Klügere gibt nach. Doch wenn die Klügeren immer nachgeben, heisst es dann nicht auch, dass die Dümmeren die Welt regieren?"

    Nein das kann nicht sein! Das kann ja überhaupt nicht angehen ...
    Klingelmann hat "Gefällt mir" geklickt.

  6. #26
    Benutzer
    Avatar von Aglareba
    Registriert seit
    09.04.2012
    Beiträge
    81
    Politiker erzählen eh anfangs, was sie alles machen wollen.... aber in drei Dingen sind alle gleich: Keiner hält sich an die Wahlversprechen, keiner bedenkt die Konsequenzen der eigenen Handlung und keiner will etwas Positives fürs Volk machen.

    Meine Stimme werden diese "Freien" Wähler bestimmt nicht bekommen.

  7. #27
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Seebaer
    Registriert seit
    20.06.2002
    Beiträge
    423
    Zitat Zitat von School10 Beitrag anzeigen
    "Ein Sprichwort sag, der Klügere gibt nach. Doch wenn die Klügeren immer nachgeben, heisst es dann nicht auch, dass die Dümmeren die Welt regieren?"

    Nein das kann nicht sein! Das kann ja überhaupt nicht angehen ...
    Ein Sprichwort sagt: Intelligenz schweigt, Dummheit redet viel.
    Leider kommt Intelligenz selten gegen Dummheit an, weil Dummheit tausend idiotische Gründe hat ihre Dummheit zu verteidigen. Und die Dummen kann man nicht überzeugen. Deswegen werden auch, bei den Wahlen, immer wieder die gleichen Volksausbeuterparteien gewählt. Es isst wie es ist: Kranke Dummheit regiert die Welt.

  8. #28
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Worrel
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    21.542
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von sauerlandboy79 Beitrag anzeigen
    Bleiben wir doch bei Tetris, dann herrscht Ruhe in der Game-Politik...
    Wie, du kennst die Wahrheit hinter Tetris noch nicht?
    sauerlandboy79, RoTTeN1234, doomkeeper und 6 andere haben "Gefällt mir" geklickt.
    Dem Sprach ist ein schwerer Vogel mit mattigfalten Händen, der fluglärms nach der Nachten trotzt.

  9. #29
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    11.07.2012
    Beiträge
    20
    Ich habe selbst die Freien Wähler schon einmal gewählt...
    Aber zur Bundestagswahl (und auch zu sonst keiner mehr) bekommen die keine Stimme mehr von mir!
    Deutschland gehört weltweit zu den Top Exporteuren von Waffen/Rüstung.
    Aber ein Deutscher darf sich keine Waffe zulegen... (klar gibt es den Waffenschein, aber nur jmd im Sportverein etc. darf sich den beantragen - und dann darf man die Waffe nicht einmal mit sich herum tragen).

    Deutschland so ein richtig verlogenes Land, pfui Teufel ich schäme mich Deutscher zu sein! (Wenn ich jetzt schreiben würde ich wäre stolz - dann ist man gleich ein N...)

    Und jetzt noch das "Killerspiele" - die haben keinen Plan diese Politiker.
    Bei Sport und Saufveranstaltungen werden mehr Leute verletzt als auf Lan-Parties oder sonst irgendwelchen Veranstaltungen die mit Videospielen zu tun haben.

    Kauft man die Spiele halt aus dem Ausland... mach ich eh schon des öfteren entweder bei Amazon.co.uk oder bei meinem Spielehändler zwei Orte weiter.

  10. #30
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    08.09.2011
    Beiträge
    400
    Die sollen mal freiwillig mit ihrer effekthascherei aufhören. Sie sollen aufhören, bomben in Afghanistan regnen zu lassen und panzer in die ganze welt zu exportieren. Denn des zerreisst echte Menschen.

  11. #31
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von facopse
    Registriert seit
    13.03.2005
    Beiträge
    508
    Naja, mittlerweile sind Videospiele bei der großen Masse angekommen, was natürlich diverse Vor- und Nachteile hat. Mir fielen spontan unzählige Nachteile ein, aber zu diesem Thema gibt es einen eindeutigen Vorteil:
    Während gestern die Killerspieldebatte ein für uns Gamer ernst zu nehmendes Thema war, können wir heute über derartige Äußerungen lachen.
    Denn die Wähler, die vor 5 Jahren beim Wort "Killerspiel" aufschreckten, sind bereits tot, in der Minderheit oder zocken heute selbst CoD an ihrer Xbox.
    Auch die Akzeptanz der Nichtspieler dürfte sich erhöht haben. Schließlich kennt inzwischen fast jeder irgendwen, der irgendein "Killerspiel" spielt und dennoch völlig normal ist.
    Darum nehme ich's ziemlich gelassen.
    Geändert von facopse (11.07.2012 um 12:34 Uhr)

  12. #32
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von shippy74
    Registriert seit
    20.10.2007
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    1.534
    Homepage
    gidf.de/
    Und wieder haben ein paar unbedeutende Personen es geschafft sich ins Gespräch zu bringen, wenn sie etwas machen wollen, sollen sie ganz vorne in der Kette anfangen und zu aller erst Schusswaffen verbieten. Aber da traut sich dann keiner das Maul aufzumachen , weil da ne Riesen Lobby dahinter steckt die zig Milliarden einbringt. Mit einem Ego Shooter kann ich keinen Umlegen. Auch wenn man einem die Hülle um die Ohren haut wird das ein langfristiges Unternehmen.
    Ich spiele seid gut 20 Jahren solche Spiele und hab oder hatte bis her noch nie das Bedürfnis los zu ziehen und jemanden umzulegen. Genau so geht es wohl auch 99.99% aller Konsumenten dieser Spiele.
    Das Problem ist ,das nach solchen taten immer was gefunden werden muss um das gewissen zu bereinigen, dabei will niemand hören das es am System oder dem Umfeld der Person lag warum er durchgedreht ist. Viel besser ist es da ein Spiel in den Vordergrund zu stellen und jegliches Eigen versagen abzuwälzen.
    Selbst wenn man alle Spiele verbieten würde ist das noch lange keine Garantie das sowas nicht wieder passiert und was kommt nach den Spielen? Wird dann das Fernseh verboten?

    Diese ganzen Diskussionen um die Spiele ist einfach Sinnlos, solange kein Politiker bemüht ist die waren gründe für solche taten zu suchen.

  13. #33
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    09.12.2008
    Ort
    Hier
    Beiträge
    222
    Was kümmert mich die Meinung einer Partei welche im Bund nie die 5% Hürde knacken wird ?

  14. #34
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von BiJay
    Registriert seit
    17.12.2006
    Beiträge
    2.493
    Kanaltyp(en)
    Gamer
    Sollen freiwillig? Klingt ja lustig.

  15. #35
    Benutzer

    Registriert seit
    14.09.2007
    Beiträge
    75
    Wayne?

  16. #36
    Klingelmann
    Gast
    ja ja, immer das gleiche um ins rampenlicht zu kommen...
    an solchen aussagen merkt man immer wieder wie weit weg diese leute vom wirklichen leben und dem bürger sind.
    wenn so etwas jemals durchkommt müsste man fairerweise gleich danach bei sämmtlichen religionen und beim fussball aufräumen.
    gutenachtgeschichten wie hänsel&gretel gehören dann aber auch auf den index.
    deutschland hatt nur eine scheindemokratie, man kann eh nur ein parteiprogramm wählen.es hatt sich nicht viel geändert seit 1945.

  17. #37
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    27.06.2006
    Beiträge
    512
    Zitat Zitat von sauerlandboy79 Beitrag anzeigen
    Dort kannst du aber auch Kriege führen. Denke an die armen Pixelsoldaten...

    Bleiben wir doch bei Tetris, dann herrscht Ruhe in der Game-Politik...
    ...
    ...
    ...
    ...
    ...
    ...
    ...

    GROßER GOTT !!! BLOSS NICHT !
    Tetris ist Ressourcen-Verschwendung! Aus diesen ganzen Steinen könnte man doch tolle Häuser und Mauern bauen. ;o)

  18. #38
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    09.04.2011
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    3
    ja sicher als ob jetzt Valve (CCS) oder Infinity Ward (CoD) einfach so aufhören ihre besten ableger zuproduzieren. Man bittet doch nicht ein Hai seine Zähne raus zunehmen.

  19. #39
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mothman
    Registriert seit
    30.10.2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    15.007
    Homepage
    yours-media.de
    Ich fordere den "Der Bundesverband der Freien Wähler" auf, freiwillig auf die Ausübung von Politik zu verzichten.
    LouisLoiselle, Corsa500 and Klingelmann haben "Gefällt mir" geklickt.
    dark is the path to eternity
    --------------------------------------
    Webdesign Berlin|Redewendungen

  20. #40
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    25.358
    Zitat Zitat von Mothman Beitrag anzeigen
    Ich fordere den "Der Bundesverband der Freien Wähler" auf, freiwillig auf die Ausübung von Politik zu verzichten.
    Mothman, wie kanns du bloss sowas verlangen ??? Das wäre ja ein Einschnitt in die "produktive Aktivität" gestandener Parteien...
    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

Seite 2 von 4 1234

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •