1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von TheKhoaNguyen
    Registriert seit
    03.05.2010
    Beiträge
    2.355

    Jetzt ist Deine Meinung zu Max Payne 3 für PC: Interaktiver Grafikvergleich mit minimalen und maximalen Einstellungen gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Max Payne 3 für PC: Interaktiver Grafikvergleich mit minimalen und maximalen Einstellungen

  2. #2
    Cornholio04
    Gast
    Also man muss den Jungs von R* lassen, dass sie diesmal Ihre Engine ordentlich aufgemöbelt haben. Ich kann auf vollen Details, flüssig spielen und das mit nem Phenom II X6 und ner GTX470. Deutlich bessere Performance als bei GTA4 damals.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Shadow_Man
    Registriert seit
    10.11.2002
    Ort
    Im Schattenreich ;)
    Beiträge
    35.701
    Blog-Einträge
    10
    Zitat Zitat von Cornholio04 Beitrag anzeigen
    Also man muss den Jungs von R* lassen, dass sie diesmal Ihre Engine ordentlich aufgemöbelt haben. Ich kann auf vollen Details, flüssig spielen und das mit nem Phenom II X6 und ner GTX470. Deutlich bessere Performance als bei GTA4 damals.
    Das stimmt und es schaut auch noch verdammt gut aus.
    Achtung! Dieser Beitrag ist garantiert ironie- und sarkasmusfrei.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •