Seite 1 von 2 12
12Gefällt mir
  1. #1
    Redakteur
    Avatar von DavidMartin
    Registriert seit
    07.10.2005
    Beiträge
    315
    Homepage
    videogameszo...
    Jetzt ist Deine Meinung zu Cyberpunk 2077 bekommt spezielle Funktion für Content Creator gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Cyberpunk 2077 bekommt spezielle Funktion für Content Creator

  2. #2
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Registriert seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    9.767
    Kanaltyp(en)
    Gamer
    vorbildlich. die Funktion sollten viel mehr Spiele anbieten, gerade welche die viel gestreamt werden. Sowas kann ja auch nachgereicht werden, wenn der Entwickler vielleicht nicht damit gerechnet hat dass sein Spiel ein Twitch/YT-Dauerbrenner wird
    Vordack hat "Gefällt mir" geklickt.
    Spoiler:

    THIS IS THE WAY


  3. #3
    Redakteur
    Avatar von MatthiasDammes
    Registriert seit
    15.12.2010
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    9.190
    Homepage
    twitter.com/...
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    vorbildlich. die Funktion sollten viel mehr Spiele anbieten, gerade welche die viel gestreamt werden. Sowas kann ja auch nachgereicht werden, wenn der Entwickler vielleicht nicht damit gerechnet hat dass sein Spiel ein Twitch/YT-Dauerbrenner wird
    Das Problem, was ich immer dabei sehe, ist, dass die Entfernung bestimmter Musikstücke das künstlerische Gesamtbild verfälscht.
    Die Entwickler haben sich in der Regel ja etwas dabei gedacht, dass sie Lied XY in ihr Spiel eingebaut haben.
    Hier im Fall von Cyberpunk mag das nicht so das Problem sein, wo es nur um die Bestückung der Radiosender geht und es zugleich 150 extra für das Spiel erstellter Tracks gibt, die das Fehlen von ein paar Lizenzsongs nicht weiter auffallen lassen.
    Aber man stelle sich zum Beispiel mal ein Life is Strange ohne all die lizenzierten Stücke vor. Da geht ein Großteil der beabsichtigten Atmosphäre verloren.
    Worrel hat "Gefällt mir" geklickt.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von LesterPG
    Registriert seit
    06.06.2016
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    4.378
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    vorbildlich. die Funktion sollten viel mehr Spiele anbieten, gerade welche die viel gestreamt werden. Sowas kann ja auch nachgereicht werden, wenn der Entwickler vielleicht nicht damit gerechnet hat dass sein Spiel ein Twitch/YT-Dauerbrenner wird
    Erreicht man mit Musiklautstärke auf 0 stellen nicht das Gleiche ?
    Wenn Du meinst, dümmer gehts nicht mehr, kommt von irgendwo eine Sira (oder ein anderer Sprachassistent) her !

  5. #5
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Registriert seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    9.767
    Kanaltyp(en)
    Gamer
    Zitat Zitat von LesterPG Beitrag anzeigen
    Erreicht man mit Musiklautstärke auf 0 stellen nicht das Gleiche ?
    Dann hat man aber gar keine Musik es geht ja um lizenzfreie Musik
    Spoiler:

    THIS IS THE WAY


  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von LostViking
    Registriert seit
    05.08.2018
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    388
    Zitat Zitat von LesterPG Beitrag anzeigen
    Erreicht man mit Musiklautstärke auf 0 stellen nicht das Gleiche ?
    Denke mal das killt in den meisten Spielen auch den Soundtrack und nicht nur das ingameradio bzw. die Abschnitte in denen lizensierte Musik läuft
    „Gut gehängt ist besser als schlecht verheiratet.“
    ~ („Was Ihr wollt“, erster Akt, fünfte Szene)


  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McTrevor
    Registriert seit
    08.01.2008
    Beiträge
    477
    Sehr umsichtig von CDPR. Echt krass, was man als Spieleentwickler mittlerweile alles auf dem Radar haben muss.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Worrel
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    22.311
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von MatthiasDammes Beitrag anzeigen
    Das Problem, was ich immer dabei sehe, ist, dass die Entfernung bestimmter Musikstücke das künstlerische Gesamtbild verfälscht.
    Die Entwickler haben sich in der Regel ja etwas dabei gedacht, dass sie Lied XY in ihr Spiel eingebaut haben.
    Hier im Fall von Cyberpunk mag das nicht so das Problem sein, wo es nur um die Bestückung der Radiosender geht und es zugleich 150 extra für das Spiel erstellter Tracks gibt, die das Fehlen von ein paar Lizenzsongs nicht weiter auffallen lassen...
    ... man stelle sich zum Beispiel mal ein Life is Strange ohne all die lizenzierten Stücke vor. Da geht ein Großteil der beabsichtigten Atmosphäre verloren.
    Oder Brütal Legend ...
    Dem Sprach ist ein schwerer Vogel mit mattigfalten Händen, der fluglärms nach der Nachten trotzt.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von LesterPG
    Registriert seit
    06.06.2016
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    4.378
    Ich finde es schade das beigefügte Musik nicht Lebenslang an das Spiel gebunden werden, ich würde lieber im Vorfeld ganz auf ein Stück verzichten als a la GTA nach n Jahren es plötzlich nicht mehr zu haben.
    Worrel, Spiritogre and Poloner haben "Gefällt mir" geklickt.
    Wenn Du meinst, dümmer gehts nicht mehr, kommt von irgendwo eine Sira (oder ein anderer Sprachassistent) her !

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McTrevor
    Registriert seit
    08.01.2008
    Beiträge
    477
    Zitat Zitat von LesterPG Beitrag anzeigen
    Ich finde es schade das beigefügte Musik nicht Lebenslang an das Spiel gebunden werden, ich würde lieber im Vorfeld ganz auf ein Stück verzichten als a la GTA nach n Jahren es plötzlich nicht mehr zu haben.
    Ja, das ist nun wirklich totaler Kokolores. Ist eine Sache, wenn man Musik nur so lizenziert, dass es fürs Streamen und dergleichen nicht freigegeben ist. Aber das es nur eine zeit lang im Spiel verfügbar ist und dann nicht mehr ist ein bescheidener Deal und sollte ganz klar zur Abwertung des Spiels führen und muss meiner Meinung nach mit einem Warnhinweis beim Kauf signalisiert werden!
    Spiritogre und LesterPG haben "Gefällt mir" geklickt.

  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von LesterPG
    Registriert seit
    06.06.2016
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    4.378
    Zitat Zitat von McTrevor Beitrag anzeigen
    Ja, das ist nun wirklich totaler Kokolores. Ist eine Sache, wenn man Musik nur so lizenziert, dass es fürs Streamen und dergleichen nicht freigegeben ist. Aber das es nur eine zeit lang im Spiel verfügbar ist und dann nicht mehr ist ein bescheidener Deal und sollte ganz klar zur Abwertung des Spiels führen und muss meiner Meinung nach mit einem Warnhinweis beim Kauf signalisiert werden!
    Das dumme ist halt das sowas erst Jahre später bekannt wird.
    Wenn Du meinst, dümmer gehts nicht mehr, kommt von irgendwo eine Sira (oder ein anderer Sprachassistent) her !

  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McTrevor
    Registriert seit
    08.01.2008
    Beiträge
    477
    Zitat Zitat von LesterPG Beitrag anzeigen
    Das dumme ist halt das sowas erst Jahre später bekannt wird.
    Würde mich nicht wundern, wenn das ein Fall für den Verbraucherschutz ist. Das ist ein (derzeit noch) sehr ungewöhnlicher Produktmangel und das gar nicht oder nur im Kleingedruckten zu kommunizieren ist vermutlich nicht ausreichend!

  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von EvilReFlex
    Registriert seit
    18.07.2017
    Beiträge
    257
    ... und ich ab mich schon auf Mod Tools gefreut.

  14. #14
    Benutzer

    Registriert seit
    19.03.2019
    Beiträge
    68
    Ich weiß ja nicht welchen Text ihr gelesen habt aber niemand sagt das die Musik nicht immer an das spiel gebunden ist.
    Es wird lediglich ausgesagt das Content-Creator Musik deaktivieren können die zwar für das Spiel lizensiert wurde aber nicht für das Streamen.
    Somit ist es möglich das Spiel zu streamen ohne das man Gefahr läuft das die Streams entfernt oder gemutet werden.

  15. #15
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McTrevor
    Registriert seit
    08.01.2008
    Beiträge
    477
    Zitat Zitat von MaxHacks Beitrag anzeigen
    Ich weiß ja nicht welchen Text ihr gelesen habt aber niemand sagt das die Musik nicht immer an das spiel gebunden ist.
    Es wird lediglich ausgesagt das Content-Creator Musik deaktivieren können die zwar für das Spiel lizensiert wurde aber nicht für das Streamen.
    Somit ist es möglich das Spiel zu streamen ohne das man Gefahr läuft das die Streams entfernt oder gemutet werden.
    Dabei ging es um GTA. Dort wurden aus Lizenzgründen Songs Jahre nach Release entfernt. Die Songs wurden nur befristet lizenziert für das Spiel.

  16. #16
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von 1xok
    Registriert seit
    05.06.2016
    Beiträge
    1.246
    Ich habe noch nie ein Musikstück direkt aus einem Game Stream mitgeschnitten. Alleine schon wegen dem Gamesound und dem Gequatsche des Streamers. Wer bitte will so seine Musik hören? Aber wenn z.B. ein Musikstück in einem Stream lief, das mir gefiel, dann habe ich schon des Öfteren gefragt wie der Titel heißt und wer der Interpret ist, um mir das dann später zu kaufen. Meistens als MP3 von Amazon.

    Streams wären doch eigentlich eine super Werbemöglichkeit für die Musikindustrie. Das Beste wäre, wenn es einfach eine Kaufoption für den Titel gäbe, den man gerade hört. Zum Beispiel ein kleines Notensymbol, das einen direkt zum Angebot auf Amazon führt, wenn man darauf klickt. Stattdessen wird man auf Twitch mit sinnloser Werbung zugeballert und Amazon unternimmt alles, um Werbeblocker auszuhebeln. Ich schaue daher inzwischen sowieso kaum noch Streams.
    LesterPG hat "Gefällt mir" geklickt.

  17. #17
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McTrevor
    Registriert seit
    08.01.2008
    Beiträge
    477
    Zitat Zitat von 1xok Beitrag anzeigen
    Streams wären doch eigentlich eine super Werbemöglichkeit für die Musikindustrie.
    Viele Musiker in meinem Bekanntenkreis würden das wohl anders sehen. Das letzte was die wollen, sind noch mehr Gelegenheiten, bei denen ihre Musik gespielt wird, ohne sie dafür zu entlohnen.

    Gab da auch dieses Restaurant, dass Musiker suchte, die umsonst bei Ihnen für die Gäste spielen. Wäre ja eine gute Werbung...

  18. #18
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von fud1974
    Registriert seit
    31.12.2007
    Beiträge
    2.247
    Zitat Zitat von LesterPG Beitrag anzeigen
    Ich finde es schade das beigefügte Musik nicht Lebenslang an das Spiel gebunden werden, ich würde lieber im Vorfeld ganz auf ein Stück verzichten als a la GTA nach n Jahren es plötzlich nicht mehr zu haben.
    Zitat Zitat von McTrevor Beitrag anzeigen
    Ja, das ist nun wirklich totaler Kokolores. Ist eine Sache, wenn man Musik nur so lizenziert, dass es fürs Streamen und dergleichen nicht freigegeben ist. Aber das es nur eine zeit lang im Spiel verfügbar ist und dann nicht mehr ist ein bescheidener Deal und sollte ganz klar zur Abwertung des Spiels führen und muss meiner Meinung nach mit einem Warnhinweis beim Kauf signalisiert werden!
    Na ja, für eine lebenslange Lizensierung gehören aber nun mal zwei.

    Was machst du wenn die Lizenzgeber Seite keine "ewige" Lizenz anbietet? Wird ja auch nicht jeder gerne machen, ist es doch ein Hebel da ein paar Jahre später noch mal nachzuverhandeln.

    Ist also nicht unbedingt die Schuld vom Entwickler/Publisher wenn die Lizenz nicht ewig gilt. Eventuell war sie nicht verfügbar in der Form oder zu einem wirklich abartigen Preis.

  19. #19
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McTrevor
    Registriert seit
    08.01.2008
    Beiträge
    477
    Zitat Zitat von fud1974 Beitrag anzeigen
    Na ja, für eine lebenslange Lizensierung gehören aber nun mal zwei.

    Was machst du wenn die Lizenzgeber Seite keine "ewige" Lizenz anbietet? Wird ja auch nicht jeder gerne machen, ist es doch ein Hebel da ein paar Jahre später noch mal nachzuverhandeln.

    Ist also nicht unbedingt die Schuld vom Entwickler/Publisher wenn die Lizenz nicht ewig gilt. Eventuell war sie nicht verfügbar in der Form oder zu einem wirklich abartigen Preis.
    Das ist ja unbenommen. Der Publisher sollte in so einem Fall dann entweder andere Stücke lizenzieren oder wenn es wirklich zeitlich befristete Lizenzen dann im Spiel gibt (ich finde das nicht grundsätzlich illegitim), dies ganz klar beim Kauf kommunizieren müssen! Das ist bei weitem keine gängige Praxis bis jetzt und kam für viele Spieler sicher überraschend. Und dieser fehlende Hinweis ist das, was mir sauer aufstößt. Es wurde den Spielern schwer bis unmöglich gemacht, beim Kauf eine informierte Entscheidung zu treffen.
    Spiritogre und LesterPG haben "Gefällt mir" geklickt.

  20. #20
    Benutzer

    Registriert seit
    19.03.2019
    Beiträge
    68
    Zitat Zitat von McTrevor Beitrag anzeigen
    Dabei ging es um GTA. Dort wurden aus Lizenzgründen Songs Jahre nach Release entfernt. Die Songs wurden nur befristet lizenziert für das Spiel.
    Achso okay danke für die Info. Aber ist das nicht das gleich wie mit der Lizensierung bei Games für nur eine Konsolengeneration.

Seite 1 von 2 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •