Seite 4 von 7 ... 23456 ...
113Gefällt mir
  1. #61
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Nyx-Adreena
    Registriert seit
    08.04.2008
    Beiträge
    4.978

    Cyberpunk 2077: Journalist beschimpft Vorbesteller als Idioten

    Hmhmmmm, schön, von wem man hier alles pauschal als Idiot bezeichnet wird.

    Aber lieber bin ich ein Idiot, anstatt ein Mensch, der wiederum andere Menschen als solche bezeichnet, die ja nun nicht gerade für die Apokalypse verantwortlich sind oder kleine Hunde entsaften.
    MichaelG hat "Gefällt mir" geklickt.
    "People call me lazy. I'm not lazy. Just don't like working. There's a difference."

  2. #62
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    04.10.2016
    Beiträge
    111
    Zitat Zitat von Nyx-Adreena Beitrag anzeigen
    Hmhmmmm, schön, von wem man hier alles pauschal als Idiot bezeichnet wird.

    Aber lieber bin ich ein Idiot, anstatt ein Mensch, der wiederum andere Menschen als solche bezeichnet, die ja nun nicht gerade für die Apokalypse verantwortlich sind oder kleine Hunde entsaften.
    Naja, Idiot ist sicher keine feine Wortwahl, aber Kunden wie du sind definitiv zu einem nicht gerade geringen Teil dafür verantwortlich, dass die Launch-Qualität von AAA-Spielen deutlich nachgelassen hat.

    Ihr wollt einfach nur bei irgendwas "dabei sein", oder euch durch den vorzeitigen Konsum kurz glücklich fühlen, ohne den geringsten wirklichen Nutzen davon zu haben. Und dass durch euer blindes Konsumverhalten alle anderen Kunden ebenfalls mit vorzeitig auf den Markt geworfenen Games leben müssen, ist euch schlicht und ergreifend egal. Hauptsache man kann sich wieder zu irgendeiner Gruppe zugehörig fühlen.

    Und dass man deswegen noch lange nicht zu Hitler wird, sollte jedem klar sein. Wird dadurch aber trotzdem kein valides Argument.

  3. #63
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    03.09.2013
    Beiträge
    206
    Btw weil hier ja immer davon gesprochen wird man würde dem Entwickler sein Geld schon im voraus geben, ohne direkt dafür etwas im Gegenzug zu bekommen: Man kann Spiele auch bei Amazon etc. vorbestellen, wo man erst zahlt wenn das Spiel geliefert wurde

  4. #64
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Nyx-Adreena
    Registriert seit
    08.04.2008
    Beiträge
    4.978

    Cyberpunk 2077: Journalist beschimpft Vorbesteller als Idioten

    Zitat Zitat von anyboy Beitrag anzeigen
    Naja, Idiot ist sicher keine feine Wortwahl, aber Kunden wie du sind definitiv zu einem nicht gerade geringen Teil dafür verantwortlich, dass die Launch-Qualität von AAA-Spielen deutlich nachgelassen hat.

    Ihr wollt einfach nur bei irgendwas "dabei sein", oder euch durch den vorzeitigen Konsum kurz glücklich fühlen, ohne den geringsten wirklichen Nutzen davon zu haben. Und dass durch euer blindes Konsumverhalten alle anderen Kunden ebenfalls mit vorzeitig auf den Markt geworfenen Games leben müssen, ist euch schlicht und ergreifend egal. Hauptsache man kann sich wieder zu irgendeiner Gruppe zugehörig fühlen.

    Und dass man deswegen noch lange nicht zu Hitler wird, sollte jedem klar sein. Wird dadurch aber trotzdem kein valides Argument.
    Wie kommst du darauf, dass mein Konsumverhalten blind ist? Ich wähle sehr genau aus, welches Spiel ich vorbestelle und zumeist sind dies CE oder Titel mit vielen GB, die ich gerne vorab laden möchte, da meine Internetverbindung nicht die schnellste ist.

    Bekomme ich bei Vorberichten einen schlechten Eindruck, bestelle ich den jeweiligen Titel wieder ab, was mich zB vor F76 bewahrt hat.

    Und „irgendwo dabei sein“ kommt bei mir auch nicht hin, da ich Spiele nicht spiele, um möglichst schnell durch zu sein und dann in sozialen Netzwerken damit zu prahlen oder mitreden zu müssen. Ich bin zu alt, um irgendwelchen Gruppen gefallen zu wollen.
    Spiritogre, LesterPG and Ozeki61 haben "Gefällt mir" geklickt.
    "People call me lazy. I'm not lazy. Just don't like working. There's a difference."

  5. #65
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    03.09.2013
    Beiträge
    206
    Zitat Zitat von anyboy Beitrag anzeigen
    Naja, Idiot ist sicher keine feine Wortwahl, aber Kunden wie du sind definitiv zu einem nicht gerade geringen Teil dafür verantwortlich, dass die Launch-Qualität von AAA-Spielen deutlich nachgelassen hat.

    Ihr wollt einfach nur bei irgendwas "dabei sein", oder euch durch den vorzeitigen Konsum kurz glücklich fühlen, ohne den geringsten wirklichen Nutzen davon zu haben. Und dass durch euer blindes Konsumverhalten alle anderen Kunden ebenfalls mit vorzeitig auf den Markt geworfenen Games leben müssen, ist euch schlicht und ergreifend egal. Hauptsache man kann sich wieder zu irgendeiner Gruppe zugehörig fühlen.

    Und dass man deswegen noch lange nicht zu Hitler wird, sollte jedem klar sein. Wird dadurch aber trotzdem kein valides Argument.
    Ich weiß nicht wie es anderen geht aber ich habe keine Ahnung was du mit diesem Zugehörigskeitgefühl meinst. Wenn ich mir ein Spiel vorbestelle, dann weil mich lange darauf gefreut habe und es am Releasetag spielen möchte. Nicht weil ich mich damit cool fühle oder irgendwo angeben will, sondern um meine Vorfreude zu befriedigen und das Spiel zu genießen.
    MichaelG, Spiritogre, LesterPG und 1 andere haben "Gefällt mir" geklickt.

  6. #66
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    04.10.2016
    Beiträge
    111
    Zitat Zitat von Nyx-Adreena Beitrag anzeigen
    Wie kommst du darauf, dass mein Konsumverhalten blind ist? Ich wähle sehr genau aus, welches Spiel ich vorbestelle und zumeist sind dies CE oder Titel mit vielen GB, die ich gerne vorab laden möchte, da meine Internetverbindung nicht die schnellste ist.
    Weil du ein Produkt kaufst, bevor man wirklich substantielles darüber weiß. Bei physischen Vorbestellungen von Collector's Editions usw. ist das aber eh nochmal was anderes. Das ist ja sogar irgendwie nachvollziehbar.

    Zitat Zitat von Nyx-Adreena Beitrag anzeigen
    Und „irgendwo dabei sein“ kommt bei mir auch nicht hin, da ich Spiele nicht spiele, um möglichst schnell durch zu sein und dann in sozialen Netzwerken damit zu prahlen oder mitreden zu müssen. Ich bin zu alt, um irgendwelchen Gruppen gefallen zu wollen.
    Ob du das erkennst oder nicht, ist nicht wirklich relevant. Keiner würde so etwas über sich selbst zugeben, wir belügen uns jeden Tag auf 100 verschiedene Arten.

    Fakt ist, dass Marken vor Release künstlich emotional aufgeladen werden, Keanu lässt grüßen, und dann alle von Anfang an dabei sein wollen. Könnten sie auch ohne Vorbestellungen, aber scheinbar fühlt es sich irgendwie gut an, etwas bereits zu besitzen, bevor man es besitzen kann.

    In Deutschland ist diese Mentalität sowieso recht verbreitet, Deutschen lieben es zu besitzen.

  7. #67
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Bonkic
    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    33.082
    Zitat Zitat von LesterPG Beitrag anzeigen
    Und was spricht dagegen das es einfach nur eine Pro amerikanische Denke ist, welche ausländische Erfolgsprodukte klein halten/diskreditieren will ?
    unter anderem die tatsache, dass es sich um ein britisches magazin handelt.

  8. #68
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von RedDragon20
    Registriert seit
    15.08.2009
    Beiträge
    9.648
    Zitat Zitat von anyboy Beitrag anzeigen
    [...]
    Du tust ja gerade so, als würden Käufer, die Spiel A vorbestellt haben, auch gleich Spiel B, C, D, E usw. vorbestellen...

    Mich würde aber mal eine Quelle, eine Statistik usw. interessieren, die deine Behauptung beweist, dass Vorbestellungen dafür verantwortlich sind, dass AAA-Spiele zum Release qualitativ nachgelassen haben. Letztlich basiert diese Behauptung auch nur auf deinem persönlichen Gefühl. Du drehst es dir am Ende so, wie es dir passt. Mehr als "du willst doch nur dabei sein" und pauschal blindes Konsumverhalten zu unterstellen, bringst du auch nicht an. Kein besonders valides Argument.

    Du wirst es nicht glauben, aber Leute, die ein Spiel vorbestellen, können durchaus in der Lage sein, zu differenzieren und abzuwägen, wem sie Kohle in den Rachen werfen und warum.

    Dein Argument, bzgl. der Zugehörigkeit, würde eventuell noch bei Jugendlichen Sinn machen, die ihren Platz im Leben noch finden müssen. Aber nicht bei erwachsenen Menschen, die emotional in der Regel doch recht gefestigt sind.

    Dass man sich von Werbung beeinflussen lässt, ist klar. Jeder lässt sich, in welcher Art auch immer, von PR beeinflussen. Natürlich auch du. Das ist ganz natürlich. Aber wie du hier auf solche stumpfsinnigen Aussagen kommst, ist mir schleierhaft.
    MichaelG, Nyx-Adreena and Ozeki61 haben "Gefällt mir" geklickt.
    "Die Freiheit eines Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann was er will - sondern darin, dass er nicht tun muss was er nicht will."

  9. #69
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Nyx-Adreena
    Registriert seit
    08.04.2008
    Beiträge
    4.978

    Cyberpunk 2077: Journalist beschimpft Vorbesteller als Idioten

    Zitat Zitat von anyboy Beitrag anzeigen
    Weil du ein Produkt kaufst, bevor man wirklich substantielles darüber weiß. Bei physischen Vorbestellungen von Collector's Editions usw. ist das aber eh nochmal was anderes. Das ist ja sogar irgendwie nachvollziehbar.
    Das kommt auf den Zeitpunkt der Vorbestellung an. Oftmals ist im Vorfeld schon viel über einen Titel bekannt, ein großer Youtuber hat ein Preview hochgeladen, durch das man einen Eindruck bekommen kann oder es gibt eine Beta (die bei F76 zum Abbestellen führte ;-D).
    Man kann das einfach nicht pauschalisieren.


    Zitat Zitat von anyboy Beitrag anzeigen
    Ob du das erkennst oder nicht, ist nicht wirklich relevant. Keiner würde so etwas über sich selbst zugeben, wir belügen uns jeden Tag auf 100 verschiedene Arten.

    Fakt ist, dass Marken vor Release künstlich emotional aufgeladen werden, Keanu lässt grüßen, und dann alle von Anfang an dabei sein wollen. Könnten sie auch ohne Vorbestellungen, aber scheinbar fühlt es sich irgendwie gut an, etwas bereits zu besitzen, bevor man es besitzen kann.

    In Deutschland ist diese Mentalität sowieso recht verbreitet, Deutschen lieben es zu besitzen.
    Wir haben zwei Nachrichten miteinander ausgetauscht und dennoch weißt du genau, wie ich ticke und was sich für mich gut anfühlt. (Vorlage für Rabowke) Nicht schlecht.

    Abgesehen davon, dass das natürlich nicht zutrifft...von Anfang an ohne Vorbestellung dabei zu sein zu können, sprich am Tag der Veröffentlichung zum Saturn zu rennen und das Spiel dort zu kaufen, macht kaum einen Unterschied. Darauf hat der Journalist aus dem Beitrag auch rumgehackt.
    Wie lange darf ein Spiel auf dem Markt sein, bevor es sich geziemt, es zu kaufen? Drei Tage? Eine Woche? Einen Monat?
    Ozeki61 hat "Gefällt mir" geklickt.
    "People call me lazy. I'm not lazy. Just don't like working. There's a difference."

  10. #70
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von RedDragon20
    Registriert seit
    15.08.2009
    Beiträge
    9.648
    Zitat Zitat von Nyx-Adreena Beitrag anzeigen
    Wie lange darf ein Spiel auf dem Markt sein, bevor es sich geziemt, es zu kaufen? Drei Tage? Eine Woche? Einen Monat?
    Ein Jahr und dann auch nur, wenn es nur noch für 10 Euro aufm Grabbeltisch angeboten wird.
    MichaelG, Batze, Javata und 2 andere haben "Gefällt mir" geklickt.
    "Die Freiheit eines Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann was er will - sondern darin, dass er nicht tun muss was er nicht will."

  11. #71
    Benutzer

    Registriert seit
    01.09.2016
    Beiträge
    31
    Ich oute mich mal als "Idiot". Ja, ich habe vorbestellt und bin stolz darauf! Meine Intention? Es steigert meine Vorfreude einfach noch mehr - weiter nix. Da gibt es keine mysthische Deutungen über Zugehörigkeit zu irgendwelchen was auch immer.
    Außerdem interessiert es mich nicht sonderlich wie Spiele bewertet werden. Ich vertrete da meine eigene Meinung und kauf mir halt , was mich anspricht. Allerdings muß ich zugeben, dass ich in der Regel nicht ein Jahr im Voraus bestelle. Cyberpunk ist da die Ausnahme.
    MichaelG hat "Gefällt mir" geklickt.

  12. #72
    Benutzer

    Registriert seit
    16.09.2018
    Beiträge
    72
    Habs auch Vorbestellt
    Muss aber zugeben das der gute Mensch ja eigentlich recht hat

  13. #73
    Erfahrener Benutzer
    Online-Abonnent
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.439
    Zitat Zitat von RedDragon20 Beitrag anzeigen
    Ein Jahr und dann auch nur, wenn es nur noch für 10 Euro aufm Grabbeltisch angeboten wird.
    Du meinst also wenn es dann nach hunderten von Patches endlich Final Release ist. hehehe
    Öhm ja Überleg ich mir noch. Ach habe doch was gefunden!
    The Division 2 Der Thread
    Borderlands 3 Der Thread

  14. #74
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spiritogre
    Registriert seit
    18.05.2008
    Beiträge
    8.042
    Youtube
    thespiritogre
    Kanaltypen
    Gamer
    Homepage
    rpcg.blogspo...
    Zitat Zitat von Bonkic Beitrag anzeigen
    unter anderem die tatsache, dass es sich um ein britisches magazin handelt.
    Was keinen Unterschied macht, wenn dann sind die Briten noch bekloppter als die Amis, die drehen in den letzten Jahren einfach nur noch am Rad. Die ganzen (großen) englischsprachigen Videospielseiten sind einfach nur Schrott, mit Ausnahme von ein paar kleinen Nischenseiten. Denen geht es, noch viel schlimmer als PC Games, nur um Clickbait indem sie irgendwelchen Schrott schreiben um Aufregung zu generieren.
    Batze und LesterPG haben "Gefällt mir" geklickt.
    Gamers love to play Games - Mein Blog über Spiele aller Art: https://rpcg.blogspot.com
    Artworks, Fanart, Cosplay, Anime, Spiele-Cover, Screenshots sowie aktuelle News Rund um RPGs und Co.: https://spiritoger.tumblr.com/


  15. #75
    Erfahrener Benutzer
    Online-Abonnent
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.439
    Zitat Zitat von Spiritogre Beitrag anzeigen
    Denen geht es, noch viel schlimmer als PC Games, nur um Clickbait indem sie irgendwelchen Schrott schreiben um Aufregung zu generieren.
    Und das muss man erstmal bringen und hinbekommen.
    Öhm ja Überleg ich mir noch. Ach habe doch was gefunden!
    The Division 2 Der Thread
    Borderlands 3 Der Thread

  16. #76
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Sayaka
    Registriert seit
    06.05.2013
    Ort
    Wien Hietzing
    Beiträge
    534
    also ich bestelle mir meine Games immer vor damit ich dann auf jeden Fall eins krieg und nicht alles online bei Steam ausverkauft ist,................. oh moment mal.
    Batze, Spiritogre and AnnoDomini haben "Gefällt mir" geklickt.
    meine Fotos und Videos zur Cosplay Community:
    https://www.instagram.com/richard_.photo/

  17. #77
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    15.11.2012
    Beiträge
    249
    Nun bezeichnet ein Spiele-Journalist aus ---->England<--- die Vorbesteller als Vollidioten.

    Was gibts da überhaupt zu diskutieren es war ein Engländer der das schreibt . Muss man dazu mehr sagen ?

  18. #78
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    20.02.2015
    Beiträge
    6
    Mein Kumpel Erich hat es auch vorbestellt. Habe ihn vorher schon als Vollidioten gesehen. Der Journalist bestätigt mir dies nun.

  19. #79
    Erfahrener Benutzer
    Online-Abonnent
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.439
    Zitat Zitat von Sayaka Beitrag anzeigen
    also ich bestelle mir meine Games immer vor damit ich dann auf jeden Fall eins krieg und nicht alles online bei Steam ausverkauft ist,................. oh moment mal.
    GEIL

    Ich lache mich jetzt noch schlapp. Der Com des Monats.....Rangliste Nr.1 hahahahaha, einfach nur Geilometer.

    Ich lache immer noch, ich piss mich gleich ein hier, oh man...das ist so ein Hammer Satz....herhehehehehe
    Spiritogre und Sayaka haben "Gefällt mir" geklickt.
    Öhm ja Überleg ich mir noch. Ach habe doch was gefunden!
    The Division 2 Der Thread
    Borderlands 3 Der Thread

  20. #80
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von AnnoDomini
    Registriert seit
    27.05.2018
    Beiträge
    270
    Zitat Zitat von Hurshi Beitrag anzeigen
    Nun bezeichnet ein Spiele-Journalist aus ---->England<--- die Vorbesteller als Vollidioten.

    Was gibts da überhaupt zu diskutieren es war ein Engländer der das schreibt . Muss man dazu mehr sagen ?
    Aber du erdreistest Dich, Menschen anhand ihrer Nationalität zu diskreditieren. Das ist aber auch nicht die feine Art. Denken alle Engländer so? Würden das alle Engländer unterschreiben? Oder was genau ist dein Problem? Vielleicht solltest Du erst einmal aus deinem vorurteilsbehafteten Elfenbeinturm herauskommen und die Welt einmal sehen, bevor Du Leute "nur" anhand ihrer Nationalität beachtest und verachtest.

    Von deiner Komma-Setzung ganz zu schweigen, die noch ein ganz anderes Problem ist...
    Batze hat "Gefällt mir" geklickt.
    Ohne Fleiß kein Preis. Und wenn man mit Fleiß nicht weiterkommt, ist das höhere Gewalt

    Nichts stärkt das Selbstvertrauen so sehr, wie eine große Summe bei einer sicheren Bank. Nur schade, dass es solche Banken gar nicht gibt.

Seite 4 von 7 ... 23456 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •