3Gefällt mir
  • 1 Beitrag von LesterPG
  • 2 Beitrag von sauerlandboy79
  1. #1
    Redakteur
    Avatar von MichaelGruenwald
    Registriert seit
    03.03.2017
    Beiträge
    0
    Jetzt ist Deine Meinung zu Phantastische Tierwesen 3: Wird Mads Mikkelsen der neue Grindelwald? gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Phantastische Tierwesen 3: Wird Mads Mikkelsen der neue Grindelwald?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von RedDragon20
    Registriert seit
    15.08.2009
    Beiträge
    11.326
    Den Schauspieler bei einer solch wichtigen Rolle innerhalb einer Filmreihe zu wechseln, halte ich für...schwierig.

    Aber vermutlich wird man sich zusammen mit J.K. Rowling hinsetzen und irgendwas aus der Nase ziehen, um den Wechsel im Film erklären zu können.
    "Die Freiheit eines Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann was er will - sondern darin, dass er nicht tun muss was er nicht will."

    Mein System:
    CPU: Intel Core i7 9700K || Mainboard: MSI MPG Z390 GAMING PLUS Intel Z390 || RAM: 16GB (2x 8192MB) G.Skill Aegis DDR4-3000
    GPU: MSI GTX 1080 Gaming X || Gehäuse: Phanteks Enthoo Pro Midi Tower || AiO WaKü: Raijintek Orcus RGB Komplett-WaKü 240mm

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Enisra
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    32.271
    Zitat Zitat von RedDragon20 Beitrag anzeigen
    Aber vermutlich wird man sich zusammen mit J.K. Rowling hinsetzen und irgendwas aus der Nase ziehen, um den Wechsel im Film erklären zu können.
    ne, ich glaube die wollen einen Tollen Film machen der von den Fans gemocht wird :x
    "Before you diagnose yourself with depression or low self-esteem
    first make sure that you are not, in fact, simply surrounded by assholes."
    -William Gibson

  4. #4
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Registriert seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    9.590
    Kanaltyp(en)
    Gamer
    könnte meiner Meinung nach schon funktionieren



  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von LesterPG
    Registriert seit
    06.06.2016
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    4.047
    Bei uns wird es dank Synchro vermutlich nicht so groß auffallen, wüßte jetzt nicht wie ähnlich die im Original klingen.

    :Edith: Hab es mal gerade verglichen, dürfte schwierig werden.
    Wenn Du meinst, dümmer gehts nicht mehr, kommt von irgendwo eine Sira (oder ein anderer Sprachassistent) her !

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von RedDragon20
    Registriert seit
    15.08.2009
    Beiträge
    11.326
    Zitat Zitat von Enisra Beitrag anzeigen
    ne, ich glaube die wollen einen Tollen Film machen der von den Fans gemocht wird :x
    Und das tut jetzt was genau zur Sache, bzw. inwiefern entkräftet das meine Vermutung?
    "Die Freiheit eines Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann was er will - sondern darin, dass er nicht tun muss was er nicht will."

    Mein System:
    CPU: Intel Core i7 9700K || Mainboard: MSI MPG Z390 GAMING PLUS Intel Z390 || RAM: 16GB (2x 8192MB) G.Skill Aegis DDR4-3000
    GPU: MSI GTX 1080 Gaming X || Gehäuse: Phanteks Enthoo Pro Midi Tower || AiO WaKü: Raijintek Orcus RGB Komplett-WaKü 240mm

  7. #7
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Registriert seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    9.590
    Kanaltyp(en)
    Gamer
    Zitat Zitat von LesterPG Beitrag anzeigen
    Bei uns wird es dank Synchro vermutlich nicht so groß auffallen, wüßte jetzt nicht wie ähnlich die im Original klingen.

    :Edith: Hab es mal gerade verglichen, dürfte schwierig werden.
    Die Synchro ist wohl das allerkleinste Problem, dann nimmt man hier eben den Depp-Sprecher her, statt Mikkelsens deutschen Sprecher.


  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von LesterPG
    Registriert seit
    06.06.2016
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    4.047
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    Die Synchro ist wohl das allerkleinste Problem, dann nimmt man hier eben den Depp-Sprecher her, statt Mikkelsens deutschen Sprecher.
    Hatte ich doch geschrieben

    Die englischen Stimmen sind aber recht weit auseinander mMn. da bringt die nahe Optik nicht so viel.
    Geändert von LesterPG (11.11.2020 um 18:14 Uhr)
    Chroom hat "Gefällt mir" geklickt.
    Wenn Du meinst, dümmer gehts nicht mehr, kommt von irgendwo eine Sira (oder ein anderer Sprachassistent) her !

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    26.040
    Warum reaktivieren die nicht einfach Colin Farrell und erklären das damit dass Grindelwald diese äußere Form wieder angenommen hat? Wäre der einfachste Weg.
    McDrake und lars9401 haben "Gefällt mir" geklickt.
    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von lars9401
    Registriert seit
    08.10.2007
    Beiträge
    704
    Zitat Zitat von sauerlandboy79 Beitrag anzeigen
    Warum reaktivieren die nicht einfach Colin Farrell und erklären das damit dass Grindelwald diese äußere Form wieder angenommen hat? Wäre der einfachste Weg.
    Genau. Eine Erklärung hat man in einer magischen Welt wohl schnell gefunden. Außerdem fand ich Colin Farrell im 1. Teil sehr gut besetzt und er selbst kennt ja auch noch einen Großteil der Personen vor und hinter der Kamera. Wäre, wenn er will bzw. sein Terminkalender es mit macht die einfachste Lösung.

  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Strauchritter
    Registriert seit
    18.01.2017
    Ort
    Irgendwo in Bayern
    Beiträge
    151
    Oder, Achtung jetzt wird's wild, Obacht jetzt kommts!, man lässt Johnny Depp einfach als Besetzung?
    HAT ER NICHT GESAGT!
    Doch. Warner Bros. ist halt komplett lost...
    Die Gage hat er ja sowie schon bekommen
    Siehst reiten Du, jene neune? Die finster und verloren sind.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •