1. #1
    Redakteur
    Avatar von FelixSchuetz
    Registriert seit
    04.05.2005
    Beiträge
    2.337
    Jetzt ist Deine Meinung zu Doom Eternal vor dem Test: Was wollt ihr wissen? gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Doom Eternal vor dem Test: Was wollt ihr wissen?

  2. #2
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    02.09.2005
    Beiträge
    19
    Wie siehts mit der Performance aus? Läuft das ganze auf durchgängig 60fps, wenn man die entsprechende Hardware besitzt? Oder gibt's immer mal fps Einbrüche?

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Zybba
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    3.226
    Wie gut findest du die Präsentation der Story?

    Klar, Doom spielt man nicht primär deswegen.
    Der Vorgänger hat mich aber dennoch recht enttäuscht zurückgelassen.
    Founder und ein Drittel CEO des PCGames Community Podcasts!
    Discord - Twitter - Forumsthread - ​SoundCloud - Spotify - Deezer - Apple Podcasts - RSS-Feed für Podcatcher

  4. #4
    Avatar von LouisLoiselle
    Registriert seit
    10.05.2002
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    7.575
    Ich mag die neuen Dooms einfach nicht. Alles wirkt so überladen. Riesige Waffen die den halben Bildschirm bedecken, Perks, leuchtende Munitions Pickups, Rahmen um Gegner und öde "Glory Kills", Waffenverbesserungen, komplexe Hüpfeinlagen die einen mehr an Doom Arena denken lassen.

    Ich will einfach nur schnörkellose, dreckige Action gegen 40 Imps auf einem Bildschirm. Die Waffen höchstens nen alternativen Feuermodus, keinen Upgrade-Mist. Schnell, blutig und befriedigend. Irgendwie bekommt man das aber nicht mehr.
    "Das ist keine Meinung, sondern Wissenschaft. Und Wissenschaft ist ein kaltherziges Biest mit einem Stahldildo zum Umschnallen" Vincent Masuka

  5. #5
    Benutzer

    Registriert seit
    23.06.2019
    Beiträge
    32
    Zitat Zitat von LouisLoiselle Beitrag anzeigen
    Ich will einfach nur schnörkellose, dreckige Action gegen 40 Imps auf einem Bildschirm. Die Waffen höchstens nen alternativen Feuermodus, keinen Upgrade-Mist. Schnell, blutig und befriedigend. Irgendwie bekommt man das aber nicht mehr.
    Äh...? Du beschreibst hier allerdings genau das, was in Doom 2016 (Und wahrscheinlich auch in Eternal) stattfindet. Siehst du das anders, haben wir wohl unterschiedliche Spiele gespielt. Schnörkellosere, dreckigere Action habe ich jedenfalls in keinem anderen Shooter erlebt.
    Hast du dich mit dem "Upgrade-Mist" mal auseinandergesetzt? Wirkt nämlich nicht so. In Doom 2016 hatten die Waffen doch zwei alternative Feuermodi! Und je nachdem, wie man sie eingesetzt hat, konnte man sie durch Upgrades verstärken. Das hat aber nie den Fokus von den Feuermodi weggenommen. Was du jetzt mit "Upgrade-Mist" meinst, ist mir schleierhaft.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von JohnCarpenter
    Registriert seit
    12.12.2013
    Beiträge
    2.288
    Warum diese Designentscheidung? Das geht extrem in Richtung eines Gernes, das wohl mit Unreal Tournament gegründet wurde: Ultraschnelles Multiplayer-Herumgehopse, bei dem jegliche Atmosphäre auf der Strecke bleibt. Selbst die älteren Doom- und schon garnicht die Quakeversionen waren so, auch wenn dort sicher schon simples straight forward Geballer schon spielbestimmend war.
    'was ist den duden?' '...ich komm eigentlich nie ins schwitzen,...Und in der Schule kam das nie dran.' 'körperhaare haben eine art timer' 'es gibt ja doch noch interligente'

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Bonkic
    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    34.227
    ich hätte da in der tat 'ne frage: wie ernst würdet ihr den test einer publikation nehmen, deren redaktion advertorials mit der headline "Schneller, härter, besser: Darum wird Doom Eternal der Hammer" verfasst?
    und noch eine weitere: wie begeistert wäre bethesda, wenn die wertung dieser publikation schlechter als - sagen wir - 8/10 ausfällt?
    Join Team #FuckCorona (239115)!
    Folding@Home



Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •