1Gefällt mir
  • 1 Beitrag von LOX-TT
  1. #1
    Avatar von Icetii
    Registriert seit
    21.04.2016
    Beiträge
    0

    Jetzt ist Deine Meinung zu THQ Nordic übernimmt Koch Media & Marken wie Saints Row und Metro gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: THQ Nordic übernimmt Koch Media & Marken wie Saints Row und Metro

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Sanador
    Registriert seit
    26.09.2010
    Beiträge
    1.465
    Nur 121 Millionen Euro?
    Homefront: The Revolution und Agents of Mayhem müssen extreme Flops gewesen sein, um den Wert so niedrig zu drücken.
    Sam Fisher: Lasers? Lasers are so...
    Anna: Nineties?
    Sam Fisher: I was going to say "seventies". Could you please stop making me feel old?
    Anna: I've got bad news for you, Sam, you *are* old.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von NOT-Meludan
    Registriert seit
    24.02.2015
    Beiträge
    1.447
    Also 121 Millionen sind eher wenig, ich hätte da mehr erwartet, aber dafür kenne ich die genauen Zahlen auch nicht. Mal sehen was THQ Nordic daraus macht, bisher stellen sie mit ihren Marken ja keinen groben Unfug an und entwickeln die Sachen bisher ordentlich weiter.
    Lesen - denken - schreiben - denken - posten - verzweifeln.
    Realität ist relativ.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von TheBobnextDoor
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    2.179
    Die Spiele sollten bei Nordic gut aufgehoben sein. Die wagen hoffentlich noch Homefront weiterzuführen, wünschenswert wäre es.
    Vielleicht erhebt sich Sacred nun auch aus der Asche, die die Auskopplung hinterlassen hat.
    The following post of game commentary is true. And by true, I mean false. It's all lies. But they're entertaining lies. And in the end, isn't that the real truth? The answer is: No.

  5. #5
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    07.10.2005
    Beiträge
    5
    Übernehmen die Koch Media komplett? Koch Media hat ja auch eine Film- und Serienabteilung, das passt ja nicht in das Profil von THQ Nordic, oder sind Film und Spiele komplett unabhängig?

    @Sanador: Agents of Mayhem wird einem jetzt schon hinterhergeworfen für einen 10er.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    21.065
    Naja ich hätte mir auch eher ein richtiges Saints Row V gewünscht statt das Agents of Mayham. Homefront Teil 1 und 2 hatten auch mehr Potential als sie tatsächlich genutzt haben.

    Die einzig richtigen Kracher für meinen Geschmack sind da Metro, Metro Last Light und ich hoffe auf ein mindestens genauso gutes Metro Exodus.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    189
    WTF?
    Wie hat sich der Winzling Nordic Games (jetzt THQ Nordic) so gemausert?
    Nordic Games hatte als Resterampe von Jowood angefangen.
    Und jetzt wird Koch Media mitsamt Deep Silver geschluckt?

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von WeeFilly
    Registriert seit
    11.05.2015
    Beiträge
    1.217
    Ein neues "klassisches" Sacred wäre toll...

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Shadow_Man
    Registriert seit
    10.11.2002
    Ort
    Im Schattenreich ;)
    Beiträge
    33.493
    Blog-Einträge
    10
    Damit ist THQ wieder vereint, hoffentlich diesmal mit besserem Ausgang.

    THQ Nordic ist mir jedenfalls bisher ziemlich positiv aufgefallen. Die Spiele sind ganz gut und irgendwas richtig ekliges hab ich noch nicht von denen gehört.
    Im Gegenteil, von den nächsten Spielen gibts ja gleich sofort DRM-freie Spiele auf gog.com (Darksiders 3 z.B.). Das wagen sich auch nicht viele Publisher und daher sehr hervorhebenswert.
    Achtung! Dieser Beitrag ist garantiert ironie- und sarkasmusfrei.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Davki90
    Registriert seit
    13.11.2012
    Beiträge
    401
    Ich finde die beiden Unternehmen passen gut zusammen. Da sie grösser sind, haben sie auch mehr Geld zur verfügung. Hoffe sehr, dass bald wieder ein "richtiges" Saints Row und Red Faction kommen wird.
    Geändert von Davki90 (16.02.2018 um 17:51 Uhr)

  11. #11

    Registriert seit
    15.02.2018
    Beiträge
    1
    Nur so am Rande: Koch Media ist ein österreichisches Unternehmen mit einer Niederlassung in Deutschland...

  12. #12
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Registriert seit
    24.07.2004
    Beiträge
    5.501
    Eigentlich steht jetzt einem Red Faction 5 von Volition mit (neuer besserer) GeoMod-Engine ja nix mehr im Wege
    MichaelG hat "Gefällt mir" geklickt.



  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von TheBobnextDoor
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    2.179
    THQ Nordic reaktiviert nun auch noch Teile der Nickelodeon Lizenzspiele.

    https://thqnordic.com/article/thq-no...me-titles-past
    The following post of game commentary is true. And by true, I mean false. It's all lies. But they're entertaining lies. And in the end, isn't that the real truth? The answer is: No.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •