Seite 1 von 4 123 ...
16Gefällt mir
  1. #1

    Registriert seit
    25.07.2017
    Beiträge
    0

    Jetzt ist Deine Meinung zu Solo: A Star Wars Story - Disney rechnet angeblich mit einem Flop gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Solo: A Star Wars Story - Disney rechnet angeblich mit einem Flop

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Redakteur
    Avatar von MatthiasDammes
    Registriert seit
    15.12.2010
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    7.387
    Homepage
    facebook.com...
    Dass Disney hier am Kinostart im Mai festhält und nicht wieder auf das lukrative Weihnachtsgeschäft geht, ist ja schon ein ganz guter Indikator, dass sie nicht so recht an den Film glauben.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von solidus246
    Registriert seit
    24.05.2011
    Beiträge
    1.279
    Zitat Zitat von MatthiasDammes Beitrag anzeigen
    Dass Disney hier am Kinostart im Mai festhält und nicht wieder auf das lukrative Weihnachtsgeschäft geht, ist ja schon ein ganz guter Indikator, dass sie nicht so recht an den Film glauben.
    Finde es ein wenig schade. Man bekommt das Gefühl, dass dieses Franchise ausgeschlachtet wird. Es steht Star Wars drauf, kommt schon gut an. Aber mal sehen, wer weiß. Vielleicht wird's dennoch nen guter Streifen.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von NOT-Meludan
    Registriert seit
    24.02.2015
    Beiträge
    1.530
    Gerade Han Solo hat doch so viel Potential für mehrere Filme sogar, das kann man doch nicht wegwerfen...
    Warum zieht Disney nicht die Reißleine und legt das Projekt auf Eis und startet es später neu?
    Das Geld kann Disney verschmerzen. Ansonsten schadetman doch der eigenen Marke umso mehr...
    Lesen - denken - schreiben - denken - posten - verzweifeln.
    Realität ist relativ.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Raptor
    Registriert seit
    16.06.2002
    Beiträge
    561
    Zitat Zitat von solidus246 Beitrag anzeigen
    Finde es ein wenig schade. Man bekommt das Gefühl, dass dieses Franchise ausgeschlachtet wird. Es steht Star Wars drauf, kommt schon gut an. Aber mal sehen, wer weiß. Vielleicht wird's dennoch nen guter Streifen.
    Das war doch alleine durch den Kaufpreis von 4 Milliarden, davon 2 Milliarden angeblich in Bar, klar. Disney musste alleine aus wirtschaftlichen Gründen schnell viel Geld aus Star Wars machen. Kurzfristig gesehen hat Disney damit sogar Erfolg, wie es dauerhaft aussieht weiß ich nicht bzw. erlaube ich mir keine Prognosen dazu, weil es einfach zu schwierig ist. Sollte aber Disney so weiter machen, dann denke ich, dass man nur mit Marketing den Erfolg der Marke nicht weiterführen kann. Eventuell kann aber Disney weiterhin mit Marketing den Hype um Star Wars Aufrecht erhalten. Bringt man aber weiterhin jedes Jahr einen neuen Star Wars Film wird dieser Hype vermutlich verschwinden.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von SGDrDeath
    Registriert seit
    16.07.2002
    Ort
    Falkensee
    Beiträge
    1.084
    Zitat Zitat von solidus246 Beitrag anzeigen
    Finde es ein wenig schade. Man bekommt das Gefühl, dass dieses Franchise ausgeschlachtet wird.
    Bis auf die Filme, wo ist der Unterschied zur Zeit unter Lucas?

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    22.874
    Zitat Zitat von MatthiasDammes Beitrag anzeigen
    Dass Disney hier am Kinostart im Mai festhält und nicht wieder auf das lukrative Weihnachtsgeschäft geht, ist ja schon ein ganz guter Indikator, dass sie nicht so recht an den Film glauben.
    Nach den ganzen Produktionskapriolen dieses Projekts würde auch die Start-Verlegung nicht viel bewirken, der Film hat zuviel negative Entwicklungen durchlebt. Regie-Duo rausgekickt, teure Neudrehs, ein Hauptdarsteller dem mangelndes Schauspieltalent nachgesagt wird... Wie will man den Schaden da noch rückgängig machen?

    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

  8. #8
    Redakteur
    Avatar von MatthiasDammes
    Registriert seit
    15.12.2010
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    7.387
    Homepage
    facebook.com...
    Zitat Zitat von sauerlandboy79 Beitrag anzeigen
    Nach den ganzen Produktionskapriolen dieses Projekts würde auch die Start-Verlegung nicht viel bewirken, der Film hat zuviel negative Entwicklungen durchlebt. Regie-Duo rausgekickt, teure Neudrehs, ein Hauptdarsteller dem mangelndes Schauspieltalent nachgesagt wird... Wie will man den Schaden da noch rückgängig machen?
    Gerade nach diesen ganzen Kapriolen hätte ich mit einer Verschiebung gerechnet.
    Durch die neuen Dreharbeiten mit dem neuen Regisseur ist ja sicher auch Zeit verloren gegangen.
    Rogue One wurde damals auch verschoben, nach dem es die Nachdrehs gegeben hat. Sollte ursprünglich ja auch im Mai erscheinen.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    22.874
    Zitat Zitat von Raptor Beitrag anzeigen
    Das war doch alleine durch den Kaufpreis von 4 Milliarden, davon 2 Milliarden angeblich in Bar, klar. Disney musste alleine aus wirtschaftlichen Gründen schnell viel Geld aus Star Wars machen. Kurzfristig gesehen hat Disney damit sogar Erfolg, wie es dauerhaft aussieht weiß ich nicht bzw. erlaube ich mir keine Prognosen dazu, weil es einfach zu schwierig ist. Sollte aber Disney so weiter machen, dann denke ich, dass man nur mit Marketing den Erfolg der Marke nicht weiterführen kann. Eventuell kann aber Disney weiterhin mit Marketing den Hype um Star Wars Aufrecht erhalten. Bringt man aber weiterhin jedes Jahr einen neuen Star Wars Film wird dieser Hype vermutlich verschwinden.
    Es war IMO ohnehin ein großer Fehler ein volles Programm aus Hauptreihe und Spin-Offs aus dem Boden zu stampfen. Disney verdient an der neuen Trilogie mehr als an den Spin-Offs (die sich nach Rogue One nun auch beim Solo-Film als problembehaftet erweisen, gleicht schon fast einem Fluch), siehe nun SW8 der jetzt nach bald 3 Wochen wohl genauso viel reinholt wie RO in seiner gesamten Laufzeit (und noch viel mehr einbringen wird).

    Meiner Einschätzung nach steht die Zukunft weiterer Spin-Offs unter recht ungünstigen Sternen.

    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

  10. #10
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Registriert seit
    24.07.2004
    Beiträge
    5.758
    Also ich freu mich auf den Solo-Film, wie auf jeden anderen SW-Film



  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Enisra
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    30.467
    Zitat Zitat von SGDrDeath Beitrag anzeigen
    Bis auf die Filme, wo ist der Unterschied zur Zeit unter Lucas?
    man hat nicht mehr ganz so Absurdes Merch?
    George Lucas hat kleiner Ohren?
    Die Liebesgeschichten sind besser?

    Ansonsten nja, Ron Howardist zwar nen Super Regiesseur, aber nach dem die beiden Dullies auf die Idee kamen ein Spaceballs-Prequell zu machen, da schwindet auch so etwas die Vorfreude
    "Before you diagnose yourself with depression or low self-esteem
    first make sure that you are not, in fact, simply surrounded by assholes."
    -William Gibson

  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    22.874
    Zitat Zitat von Enisra Beitrag anzeigen
    man hat nicht mehr ganz so Absurdes Merch?
    George Lucas hat kleiner Ohren?
    Die Liebesgeschichten sind besser?

    Ansonsten nja, Ron Howardist zwar nen Super Regiesseur, aber nach dem die beiden Dullies auf die Idee kamen ein Spaceballs-Prequell zu machen, da schwindet auch so etwas die Vorfreude
    Mit dem Regie-Duo hat man sich auch die völlig falschen Leute ausgesucht, deren Erfahrung war hauptsächlich auf CGI-Filme begründet.
    Und was Ron Howard betrifft, bei dem ist das ein ständiges Auf und Ab, seine Filme schwankten zuletzt qualitativ ganz besonders. AAA-Projekte verhaut er, während seine Non-Mainstream-Filme glänzen. Und nun bekommt er die Aufgabe des Schadensbegrenzers. Auch keine dankbare Situation für ihn.

    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Enisra
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    30.467
    Zitat Zitat von sauerlandboy79 Beitrag anzeigen
    Mit dem Regie-Duo hat man sich auch die völlig falschen Leute ausgesucht, deren Erfahrung war hauptsächlich auf CGI-Filme begründet.
    Und was Ron Howard betrifft, bei dem ist das ein ständiges Auf und Ab, seine Filme schwankten zuletzt qualitativ ganz besonders. AAA-Projekte verhaut er, während seine Non-Mainstream-Filme glänzen. Und nun bekommt er die Aufgabe des Schadensbegrenzers. Auch keine dankbare Situation für ihn.

    Gesendet von meinem 6070K mit Tapatalk
    na ne, man hat sich Theoretisch vielleicht schon ganz gute geholt, aber wenn die meinen ihren eigenen Stiefel fahren zu müssen anstatt das zu machen was die sollen, dann wird das eher nen Griff ins Klo
    "Before you diagnose yourself with depression or low self-esteem
    first make sure that you are not, in fact, simply surrounded by assholes."
    -William Gibson

  14. #14
    Redakteur
    Avatar von MatthiasDammes
    Registriert seit
    15.12.2010
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    7.387
    Homepage
    facebook.com...
    Zitat Zitat von sauerlandboy79 Beitrag anzeigen
    Und was Ron Howard betrifft, bei dem ist das ein ständiges Auf und Ab, seine Filme schwankten zuletzt qualitativ ganz besonders. AAA-Projekte verhaut er, während seine Non-Mainstream-Filme glänzen. Und nun bekommt er die Aufgabe des Schadensbegrenzers. Auch keine dankbare Situation für ihn.
    Apollo 13 war ein großartiger Film.
    A Beautiful Mind und Da Vinci Code auch.
    Und Rush fand ich sogar richtig grandios.

  15. #15
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    22.874
    Zitat Zitat von MatthiasDammes Beitrag anzeigen
    Apollo 13 war ein großartiger Film.
    A Beautiful Mind und Da Vinci Code auch.
    Und Rush fand ich sogar richtig grandios.
    Die ersten Drei liegen ja auch schon länger zurück (welche ich auch besonders mag), und Rush ist eine der besagten Non-Mainstream-Perlen die ich meinte.

    Aber mal auf die Filme der letzten 10 Jahre zurückbetrachtet:
    Illuminati - Deutlich schlechter als Sakrileg.
    Inferno - Tiefpunkt der Robert Langdon-Reihe.
    Im Herzen der See - Hübsch fotografiert, aber ziemlich Inhaltslos.
    Dickste Freunde - Kenne ich nicht mal, wird wohl vielen so gehen.

    Neben Rush hat mich nur "Frost/Nixon" positiv überrascht, der Rest... Tja, siehe oben.

    Spiritogre hat "Gefällt mir" geklickt.
    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

  16. #16
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    04.12.2017
    Beiträge
    204
    Ich finde das Gerücht ehrlich gesagt nicht besonders glaubwürdig.

    Das Drehbuch ist Disney ja nicht erst seit gestern bekannt und die gesamte Produktion basiert darauf. Die Probleme in der Produktion sind bekannt gewesen und das man versucht hat das nochmal zu wuppen auch. Der Maitermin ist der originale Termin und das sie ihn diesmal eben nicht verschoben haben als Negativpunkt auszulegen ist im besten Fall pessimistisches Kaffeesatzlesen.
    Drake802 hat "Gefällt mir" geklickt.

  17. #17
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von xNomAnorx
    Registriert seit
    26.04.2008
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    4.401
    Ich gehe immer noch davon aus, dass der Film verschoben wird.
    Im Mai soll er anlaufen, aber es gibt noch keine wirklichen Promos, kein Teaser nichts. Das ist für einen Film im Star Wars Universum schon sehr ungewöhnlich.
    Ich hoffe mal, sie lassen sich noch etwas Zeit und versuchen ein brauchbares Niveau zu erreichen.


    I have seen the dark universe yawning
    Where the black planets roll without aim,
    Where they roll in their horror unheeded, without knowledge or luster or name.

    Nemesis, H.P. Lovecraft

  18. #18
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von LesterPG
    Registriert seit
    06.06.2016
    Beiträge
    729
    Zitat Zitat von MatthiasDammes Beitrag anzeigen
    Dass Disney hier am Kinostart im Mai festhält und nicht wieder auf das lukrative Weihnachtsgeschäft geht, ist ja schon ein ganz guter Indikator, dass sie nicht so recht an den Film glauben.
    Ich frag mich warum "alle" auf das Weihnachtsgeschäft so fixiert sind ?

    Haben die Kinos wie Eisdielen sonst saisonell geschlossen?
    Kann sich der Bürger nur gegen Weihnachten ein Kinobesuch erlauben?

    Ich glaube das geht eher in Richtung selbsterfüllende Prophezeihungen ... wenn man die interessanten Dnge nur dann rausbringt, kann die man auch nur zu der Zeit sehen.

  19. #19
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Wamboland
    Registriert seit
    11.10.2006
    Beiträge
    3.413
    Zitat Zitat von LesterPG Beitrag anzeigen
    Ich frag mich warum "alle" auf das Weihnachtsgeschäft so fixiert sind ?

    Haben die Kinos wie Eisdielen sonst saisonell geschlossen?
    Kann sich der Bürger nur gegen Weihnachten ein Kinobesuch erlauben?

    Ich glaube das geht eher in Richtung selbsterfüllende Prophezeihungen ... wenn man die interessanten Dnge nur dann rausbringt, kann die man auch nur zu der Zeit sehen.
    Jup - zumal Kino doch Klima hat, da ist es im Sommer schön kühl ^^

    Zum Thema: Mal abwarten - wie der Film wird. Das Drehbuch kann von der Logik und den Plotholes ja nicht wirklich schlimmer als Ep8 werden ...
    System:
    Intel Core i7-4790K, Gainward 1070 Phoenix GS 8GB, ASUS MAXIMUS VII RANGER, Alpenföhn Brocken 2, 16GB Crucial Ballistix
    Define R5 Black, Corsair RM750, Samsung SSD 840 EVO Basic 500GB, Samsung SSD 830 256 GB, WD Red 3TB, Acer XB240HA (G-Sync), Samsung SMBX2450L

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  20. #20
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    05.06.2007
    Beiträge
    808
    Mag jetzt naiv sein: Aber hätte man nicht im voraus durch simples lesen des Drehbuchs feststellen können dass es mies ist?

Seite 1 von 4 123 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •