Zone Alarm is weg??

fruchtschuh

Benutzer
Mitglied seit
31.03.2004
Beiträge
70
Reaktionspunkte
0
Hi. Hab heute Zonealarm installiert. Lief auch gut. Jetzt wird dieFirewall aber nicht mehr in der Taskleiste angezeigt. Deinstallieren geht nicht, weil ein VECTOR-DIENST genutzt wird, dieser soll abgeschaltet werden. Kriege ich nich hin. Über Taskmanager deaktiviere ich die EXE für das Zonealarm und alle dazugehörigen Prozesse, aber dieser Dienst läuft noch. Was is da los? Will doch nur, das meine Wall wieder funzt.

MfG

Fruchtschuh
 

Riddick1107

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.05.2006
Beiträge
2.025
Reaktionspunkte
0
fruchtschuh am 16.05.2007 15:28 schrieb:
Hi. Hab heute Zonealarm installiert. Lief auch gut. Jetzt wird dieFirewall aber nicht mehr in der Taskleiste angezeigt. Deinstallieren geht nicht, weil ein VECTOR-DIENST genutzt wird, dieser soll abgeschaltet werden. Kriege ich nich hin. Über Taskmanager deaktiviere ich die EXE für das Zonealarm und alle dazugehörigen Prozesse, aber dieser Dienst läuft noch. Was is da los? Will doch nur, das meine Wall wieder funzt.

MfG

Fruchtschuh

Geh mal unter "Ausführen" gib ein msconfig und dann auf Systemstart! Und tu mal den Hacken weg wo irgendwas mit Zone Alarm steht, dann starte den Rechner neu und probiers dann mal zu deinstallieren!
 
TE
F

fruchtschuh

Benutzer
Mitglied seit
31.03.2004
Beiträge
70
Reaktionspunkte
0
Riddick1107 am 16.05.2007 15:34 schrieb:
fruchtschuh am 16.05.2007 15:28 schrieb:
Hi. Hab heute Zonealarm installiert. Lief auch gut. Jetzt wird dieFirewall aber nicht mehr in der Taskleiste angezeigt. Deinstallieren geht nicht, weil ein VECTOR-DIENST genutzt wird, dieser soll abgeschaltet werden. Kriege ich nich hin. Über Taskmanager deaktiviere ich die EXE für das Zonealarm und alle dazugehörigen Prozesse, aber dieser Dienst läuft noch. Was is da los? Will doch nur, das meine Wall wieder funzt.

MfG

Fruchtschuh

Geh mal unter "Ausführen" gib ein msconfig und dann auf Systemstart! Und tu mal den Hacken weg wo irgendwas mit Zone Alarm steht, dann starte den Rechner neu und probiers dann mal zu deinstallieren!


Besten Dank. Hat jeklappt. :top:
 
E

eX2tremiousU

Guest
fruchtschuh am 16.05.2007 19:41 schrieb:
Riddick1107 am 16.05.2007 15:34 schrieb:
fruchtschuh am 16.05.2007 15:28 schrieb:
Hi. Hab heute Zonealarm installiert. Lief auch gut. Jetzt wird dieFirewall aber nicht mehr in der Taskleiste angezeigt. Deinstallieren geht nicht, weil ein VECTOR-DIENST genutzt wird, dieser soll abgeschaltet werden. Kriege ich nich hin. Über Taskmanager deaktiviere ich die EXE für das Zonealarm und alle dazugehörigen Prozesse, aber dieser Dienst läuft noch. Was is da los? Will doch nur, das meine Wall wieder funzt.

MfG

Fruchtschuh

Geh mal unter "Ausführen" gib ein msconfig und dann auf Systemstart! Und tu mal den Hacken weg wo irgendwas mit Zone Alarm steht, dann starte den Rechner neu und probiers dann mal zu deinstallieren!


Besten Dank. Hat jeklappt. :top:
Habe jetzt Zone Alarm auch mal installiert, weil die alte Norton Firewall einfach zu viel Leistung gefressen hat, und in letzter Zeit Probleme mit der SymProxySvc.exe machte. Zone läuft ja ganz gut, und ist idiotensicher zu bedienen, nur frage ich mich, ob der Angriffsverkehr wirklich normal ist. Seit gestern wurden 172 Zugriffsversuche gezählt, davon allein schon 32 am heutigen Tage. Hat jemand ähnliche "Vergleichswerte" ( :B ), oder protokolliert die FW einfach nur jeden Furz? Bei den Norton-Produkten hatte ich teilweise gar keine protokollierten "Angriffe", oder nicht mehr als 5 - 10 am Tag.

Regards, eX!
 

Spcial

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.12.2005
Beiträge
787
Reaktionspunkte
0
eX2tremiousU am 25.05.2007 13:24 schrieb:
Habe jetzt Zone Alarm auch mal installiert, weil die alte Norton Firewall einfach zu viel Leistung gefressen hat, und in letzter Zeit Probleme mit der SymProxySvc.exe machte. Zone läuft ja ganz gut, und ist idiotensicher zu bedienen, nur frage ich mich, ob der Angriffsverkehr wirklich normal ist. Seit gestern wurden 172 Zugriffsversuche gezählt, davon allein schon 32 am heutigen Tage. Hat jemand ähnliche "Vergleichswerte" ( :B ), oder protokolliert die FW einfach nur jeden Furz? Bei den Norton-Produkten hatte ich teilweise gar keine protokollierten "Angriffe", oder nicht mehr als 5 - 10 am Tag.

Regards, eX!

das sind manchmal nur ganz harmlose pings. wird halt als angriffsversuch gewertet. hat man zb. ein downloadprogramm laufen kommen ganz oft meldungen. ich halte von den software firewalls nichts, außer wenn man verbindungen für ausgehende programme verbietet. aber, für die von außen reicht der router aus. kann man den mit dem router programmen den zugriff nicht irgendwie verbieten? hab dafür noch fritz protect am laufen, würde es aber mit dem router gehen, könnte ich es runterschmeißen. meine fritz box: FRITZ!Box Fon WLAN 7050 (mit neuster firmware)!

mfg
 
Oben Unten