Ziggurat: Neues Ego-Fantasy-RPG erinnert an Hexen oder Heretic und erscheint in Kürze - Launch-Trailer

MichaelBonke

Autor
Mitglied seit
24.03.2010
Beiträge
1.122
Reaktionspunkte
62
Jetzt ist Deine Meinung zu Ziggurat: Neues Ego-Fantasy-RPG erinnert an Hexen oder Heretic und erscheint in Kürze - Launch-Trailer gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Ziggurat: Neues Ego-Fantasy-RPG erinnert an Hexen oder Heretic und erscheint in Kürze - Launch-Trailer
 

Schalkmund

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.05.2008
Beiträge
5.777
Reaktionspunkte
1.290
Ja, es hat durchaus Ähnlichkeiten zu Hexen und Heretic, aber es wirkt irgendwie nicht ganz so düster mit den vielen bunten Zaubern und Karottenmostern. :-D
 

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
35.927
Reaktionspunkte
6.243
Das hat auf jeden Fall was, macht einen guten Eindruck.

Von mir aus könnten auch gerne zu Hexen und Heretic mal Nachfolger erscheinen, aber da hat man nie wieder was gehört.
 

RedDragon20

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.08.2009
Beiträge
11.378
Reaktionspunkte
3.800
Wenn es nicht wieder so ein Rohrkrepierer wie Lichdom wird, immer her damit.
 

JohnCarpenter1

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.12.2013
Beiträge
2.334
Reaktionspunkte
697
Nun ja, Hexen und Heretic waren aber gerade durch das düstere Setting recht cool. Diese alberene Comicgrafik spricht mich mal so gar nicht an.
 

belakor602

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.09.2012
Beiträge
2.464
Reaktionspunkte
442
Wenn es nicht wieder so ein Rohrkrepierer wie Lichdom wird, immer her damit.

Was meinst du mit Rohrkrepierer? Ich bin nähmlich etwas an Lichdom interessiert, vor allem auch um TrueAudio mal auszuprobieren, also was ist daran schlecht? Nicht dass ich mir da Mist kaufe...
 

RedDragon20

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.08.2009
Beiträge
11.378
Reaktionspunkte
3.800
Was meinst du mit Rohrkrepierer? Ich bin nähmlich etwas an Lichdom interessiert, vor allem auch um TrueAudio mal auszuprobieren, also was ist daran schlecht? Nicht dass ich mir da Mist kaufe...
Nach den letzten Gameplayvideos hätte ich eigentlich nicht sonderlich enttäuscht sein sollen. Aber ein wenig mehr hab ich doch erwartet. Um es mal kurz zu fassen:

Negative Punkte:
1. Keine deutsche Sprache. Sowohl Text- als auch Synchro ist komplett Englisch. Für dich mag das zwar vermutlich kein Problem darstellen, aber mein Englisch ist nicht gerade "the yellow from the egg".
2. Anfangs macht es noch ziemlich Laune, mit den ganzen Spells rum zu albern und den Feind über den Jordan zu schicken. Aber das Gameplay entpuppte sich dann nach nur wenigen Spielstunden als Serious Sam-Abklatsch mit aufgesetztem Spell-Crafting.
2.1. Entsprechend ist die KI der Gegner fürchterlich. Masse statt Klasse.
2.2. Man kann "nur" drei verschiedene Magiearten gleichzeitig auswählen.
3. Schlauchlevel. Schlauchlevel. Schlauchlevel.
4. Ziemlich maue Story.

Positive Kritikpunkte:
1. Wunderschöne Grafik
2. Abwechslungsreiche Locations.
3. Sehr guter Sound
4. Guter Umfang.


Das mögen andere anders sehen. Aber meiner Meinung nach macht Lichdom nur technisch und optisch alles richtig. Der Rest ist kaum mehr als mittelmäßig. Das schlimmste: Man hätte so viel mehr draus machen können. Über die Schlauchlevel kann ich hinweg sehen. Aber beim Rest erkennt man irgendwann total verschenktes Potential. Am besten ist, dass du auf einen Sale wartest. Für 10 Euro oder so kann man da trotzdem wenig falsch machen. ^^
 
Zuletzt bearbeitet:

belakor602

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.09.2012
Beiträge
2.464
Reaktionspunkte
442
Danke ja, das leuchtet ein. Mit dem Englisch habe ich kein Problem, ich behersche es fast so gut wie die deutsche Sprache, bin auch in einer internationalen Spielergruppe, da ist Englisch muss.
Aber dass Limit mit den Magiearten ist schon so ne Sache. Und auch dass es im Grunde fast ein Zombiespiel mit Magie ist, d.h die Gegner sind strohdumm. Story und Schlauchlevel sind mir wurscht, ich spiele so gut wie nie für die Story.

Wird wohl bei nem Sale für 5€ gekauft.
 
Oben Unten