XBox360 Wireless Receiver

serienonkel

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29.05.2010
Beiträge
204
Reaktionspunkte
1
Hallo Leute ich habe ein Problem was mir nicht so wirklich klar ist wieso es so ist.

Ich habe mein System neu aufsetzen müssen weil das alte nicht mehr gut lief.
Nun habe ich Windows 7 Ultimate als 32 Bit version statt Win 7 Ultimate 64 Bit wie vorher.
Also habe ich alle meine Treiber installiert und dann mal den Receiver des Controllers eingesteckt (USB) und nichts ist passiert.
Es leuchtet nix und Windows erkennt das Gerät gar nicht (Es wird nicht berichtet das ein neues USB Gerät eingesteckt wurde).
Gut 1 Std vorher unter meinem Alten System habe ich ihn aber noch nutzen können.Jetzt stellt sich mir die frage wie kann das sein?

Habt ihr evtl. ne Lösung denn ich bin es Leid mir einen weiteren Receiver zukaufen denn dann wäre es schon der 3te in 3 Jahren.

Gleiche Problem hatte ich auch mit der Umstellung von XP auf Win7(64Bit). Damals habe ich das Pad wieder umgetauscht weil es nicht funste aus wer weiß welchen Grund.Dieses Pad ist aber schon älter als ein Jahr und den Händler wo ich es gekauft habe (Neu) ist leider nicht mehr da (Pleite oder so).Was kann ich da jetzt machen? An den Microsoft Support habe ich mich schon gewendet doch da scheint auch nur begrenzt gearbeitet zu werden.Ich hörte auch das die dinger öfters durch schmoren sollten aber es ist keine Geruchsveränderung oder sichtliche Beschädigungen zu sehen.

BItte um Hilfe

Euer Serienonkel
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.718
Reaktionspunkte
5.960
Kann es sein, dass Du einfach nur neuere Board-Treiber benötigst, und/oder Windows-Updates?


UNd wieso hast Du überhaupt die 32bit-Version draufgemacht?
 

Zocker15xD

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.09.2011
Beiträge
1.315
Reaktionspunkte
33
Wieso hast du nach der Neuinstallation 32 bit draufgemacht? :O
Da sehe ich keinen Sinn darin...
Liegt für den Kontroller eine Treibersoftware bei?
Ansonsten aktualisiere einfach mal die Treiber
wenn gar nichts geht must du halt noch mal 64 bit draufmachen
 
TE
serienonkel

serienonkel

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29.05.2010
Beiträge
204
Reaktionspunkte
1
So habe Win7 32 Draufgemacht weil eineige Programme die ich brauche nicht unter 64 Bit Systemen laufen.
Treiber sind alle aktuell.Ja es war ein Treiber beim Pad dabei der auch installiert ist. Board Treiber sind auch alle auf dem aktuellsten Stand.Leider wird der Receiver beim einstecken nicht mal erkannt.

Normalerweise stecke ich ein USB gerät ein und es wird erkannt, nicht so bei dem Receiver.
Werde es mal mit Win7 64 probieren.

Thx erstmal an alle.
 

Zocker15xD

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.09.2011
Beiträge
1.315
Reaktionspunkte
33
Wenn dir diese Programme wichtig sind, kannst du zb deine Festplatte in zwei Partitionen einteilen, eine Partition mit 32bit, eine mit 64bit oder du kaufst dir eine zweite HDD
 
Oben Unten