Wozu zum Geier sind diese Kabel?

MICHI123

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2004
Beiträge
4.067
Reaktionspunkte
52
Hi,
mir is grade aufgefallen, dass da einige Kabel bei meiner Graka bei sind, mit denen ich mich noch nie befasst hab ^^
Meine Graka (Radeon Saphire X1600pro) hat auch noch einen Anschluss, der mir nichts sagt:
anschluss

Kabel 1

Kabel 2

Kabel 3
Kann man damit etwa nen Fernseher an die Graka anschliessen? *hoff*

Kabel 4

Kabel 5
(wenn man nur eine Seite sieht, dann ist das ein Kabel was an beiden Seiten gleich aussieht)

Kann mir das wer erklären wozu die alle gut sind?
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
MICHI123 am 29.05.2007 18:53 schrieb:
Hi,
mir is grade aufgefallen, dass da einige Kabel bei meiner Graka bei sind, mit denen ich mich noch nie befasst hab ^^
Meine Graka (Radeon Saphire X1600pro) hat auch noch einen Anschluss, der mir nichts sagt:
anschluss

Kabel 1

Kabel 2

Kabel 3
Kann man damit etwa nen Fernseher an die Graka anschliessen? *hoff*

Kabel 4

Kabel 5
(wenn man nur eine Seite sieht, dann ist das ein Kabel was an beiden Seiten gleich aussieht)

Kann mir das wer erklären wozu die alle gut sind?



das is ein TVausgang wie ihn so gut wie jede graka seit gefühlt 10 jahren standardmäßig hat ;)

das letzte müßte passen, wenn dein TV auch so nen eingang hat, nennt sich SVHS. oft sind diese eingäne beim TV versteckt, und viele haben den gar nicht.

bei nem röhrenTV macht aber das nutzen des PC null sinn, außer für filme.
 
TE
MICHI123

MICHI123

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2004
Beiträge
4.067
Reaktionspunkte
52
joa, für Filme wär auch schon ganz cool eigentlich.
Weißt du wofür das Kabel mit den 3 Steckern ist?
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
MICHI123 am 29.05.2007 19:02 schrieb:
joa, für Filme wär auch schon ganz cool eigentlich.
Weißt du wofür das Kabel mit den 3 Steckern ist?


ich glaub das ist für TV/beamer, die einen RGB-anschluss haben. das wären dann 3 passende buchsen in den gleichen farben. RGB ist ja ganz simpel das bild aufgeteilt in rot-grün-blau-"pixel"


ton hast du über den TVout aber NIE, nur falls du dich das fragst und dachtest, die 3 kabel seien bild und tonR+L oder so was. den ton musst du über den anschluss, wo deine boxen/kopfhörer (falls nicht USB) dran sind, weiterleiten.
 
TE
MICHI123

MICHI123

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2004
Beiträge
4.067
Reaktionspunkte
52
Herbboy am 29.05.2007 19:06 schrieb:
MICHI123 am 29.05.2007 19:02 schrieb:
joa, für Filme wär auch schon ganz cool eigentlich.
Weißt du wofür das Kabel mit den 3 Steckern ist?


ich glaub das ist für TV/beamer, die einen RGB-anschluss haben. das wären dann 3 passende buchsen in den gleichen farben. RGB ist ja ganz simpel das bild aufgeteilt in rot-grün-blau-"pixel"


ton hast du über den TVout aber NIE, nur falls du dich das fragst und dachtest, die 3 kabel seien bild und tonR+L oder so was. den ton musst du über den anschluss, wo deine boxen/kopfhörer (falls nicht USB) dran sind, weiterleiten.
Schade, ich hatte gehofft das wäre schön Bild, TonR, TonL ^^
ton würd ich eh über die Boxen vom PC beziehen, die sind eh besser als die vom TV.
Aber nen normaler Fernseher hat so nen RGB-Anschluss eh nicht oder?
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
MICHI123 am 29.05.2007 19:10 schrieb:
Schade, ich hatte gehofft das wäre schön Bild, TonR, TonL ^^
es ist ja ne GRAFIKkarte... ;)

ton würd ich eh über die Boxen vom PC beziehen, die sind eh besser als die vom TV.
Aber nen normaler Fernseher hat so nen RGB-Anschluss eh nicht oder?
ein nromaler TV hat eher SVHA als RGB. viele haben aber ne RGB-FÄHIGE scartbuchse, das mßte dann auch an der bcuhse stehen, oder in der anleitung - ich weiß aber nicht, ob das dann geht, wenn man nen scartadapter für RGB nimmt.
 
TE
MICHI123

MICHI123

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2004
Beiträge
4.067
Reaktionspunkte
52
kk, danke.

Weiß vll noch wer was das teil soll? ^^ ich glaub das gehört garnet zur Graka, aber was das soll wüsst ich trotzdem gern ^^
 

ananas45

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.11.2004
Beiträge
2.497
Reaktionspunkte
0
MICHI123 am 29.05.2007 19:26 schrieb:
kk, danke.

Weiß vll noch wer was das teil soll? ^^ ich glaub das gehört garnet zur Graka, aber was das soll wüsst ich trotzdem gern ^^
hm... als unten sind zwei Cinch-Kabel (normalerweise Gelb=Video und Weiß=Audio), am anderen Ende siehts aus wie ein Stecker für Camcoder, Mp4 Player etc.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
MICHI123 am 29.05.2007 19:26 schrieb:
kk, danke.

Weiß vll noch wer was das teil soll? ^^ ich glaub das gehört garnet zur Graka, aber was das soll wüsst ich trotzdem gern ^^


also, kann das von nem handy oder MP3-mulitmedia-player stammen? der schwarze anschluss sieht ähnlich aus wie bei manchen handys, oder ein miniUSB? und gelb ist meistens bild (gelb), weiß vielleicht ton in mono...? oder camcorder / digicam?
 

Freezeman

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.05.2002
Beiträge
801
Reaktionspunkte
0
MICHI123 am 29.05.2007 19:26 schrieb:
kk, danke.

Weiß vll noch wer was das teil soll? ^^ ich glaub das gehört garnet zur Graka, aber was das soll wüsst ich trotzdem gern ^^

Könnte ein Kabel für den TV-Ausgang eines Handys oder etwas Ähnlichem sein. Das TV-out Kabel vom Samsung D600 sieht in etwa so aus.
 

pirx

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
1.106
Reaktionspunkte
0
Herbboy am 29.05.2007 19:13 schrieb:
viele haben aber ne RGB-FÄHIGE scartbuchse, das mßte dann auch an der bcuhse stehen, oder in der anleitung - ich weiß aber nicht, ob das dann geht, wenn man nen scartadapter für RGB nimmt.
Hm... wie ich wieder mal feststellen konnte ist die Scartbelegung wirklich sehr vielfältig:
http://www.hifi-regler.de/scart/scart-belegung.php?SID=b799f48347a7e6e604e57c310bc65cad

Die Frage ist eigentlich nur noch was dieser ominöse "normale Fernseher" alles kann... ein Scart-Anschluss garantiert jedenfalls nicht zwangsläufig, dass der TV auch alle genannten Signale schluckt bzw. umwandeln kann.

Das kleine gelbe (Kabel 2) auf dem Foto oben (SVHS zu FBAS) würde übrigens auch gehen, sofern der TV einen Anschluss hat, 'türlich (sogar mein 20 Jahre alter Philips 50cm hatte das).
 
R

ruyven_macaran

Gast
Herbboy am 29.05.2007 19:06 schrieb:
MICHI123 am 29.05.2007 19:02 schrieb:
joa, für Filme wär auch schon ganz cool eigentlich.
Weißt du wofür das Kabel mit den 3 Steckern ist?


ich glaub das ist für TV/beamer, die einen RGB-anschluss haben. das wären dann 3 passende buchsen in den gleichen farben.

ist nicht rgb, sondern yuv.
n scart adapter hilft somit nicht weiter, da scart tatsächlich rgb enthält - wie übrigens auch s-vhs (wenn er voll beschaltet ist. bei ettlichen fernsehern nicht der fall)
 
Oben Unten